Carmilla

News Details Kritik Trailer Galerie
Bissige Coming-of-Age-Geschichte

Vor "Dracula" war "Carmilla": Zwei Trailer zum Vampirklassiker

Vor "Dracula" war "Carmilla": Zwei Trailer zum Vampirklassiker
0 Kommentare - Fr, 03.07.2020 von R. Lukas
Vampirfans sollte der Name "Carmilla" was sagen, immerhin gab es sie schon, bevor Bram Stoker auf die Idee kam, seinen Blutsauger zu erschaffen. Wer sie aber nicht kennt, kann sie nun kennenlernen.
Vor "Dracula" war "Carmilla": Zwei Trailer zum Vampirklassiker

Letztes Jahr der UK-Trailer, jetzt der US-Trailer, und wir liefern beide. Carmilla ist inspiriert von der gleichnamigen Gothic-Novelle des irischen Schriftstellers Joseph Sheridan Le Fanu, der seine Geschichte - veröffentlicht im Jahr 1872 - 25 Jahre vor Bram Stokers "Dracula" erzählte. Regisseurin und Drehbuchautorin Emily Harris hat sie neu verfilmt.

"Carmilla" Trailer 2

Abgeschottet von der Außenwelt, lebt die 15-jährige Lara (Hannah Rae, Fighting with My Family) mit ihrem Vater (Greg Wise, Sinn und Sinnlichkeit) und ihrer strengen Gouvernante, Miss Fontaine (Jessica Raine, Die Frau in Schwarz), in Abgeschiedenheit auf einem weitläufigen Landgut. Eines späten Abend ereignet sich ein mysteriöser Kutschenunfall, und ein junges Mädchen namens Carmilla (Devrim Lingnau, Auerhaus) kommt zu ihnen nach Hause, um sich davon zu erholen. Lara zieht diese sonderbare Besucherin sofort in ihren Bann, sie weckt ihre Neugier und ihre Lüste... Den Arzt, der Carmilla untersucht, spielt übrigens Tobias Menzies.

"Carmilla" Trailer 1

Galerie Galerie
Erfahre mehr: #Trailer, #Poster, #Fantasy
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema