Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Indy rund um den Globus

Writers Room hilft: "Indiana Jones 5" wieder weltweit unterwegs

Writers Room hilft: "Indiana Jones 5" wieder weltweit unterwegs
13 Kommentare - Di, 02.10.2018 von R. Lukas
"Indiana Jones"-Produzent Frank Marshall verrät, dass eine Art Writers Room Ideen für den neuen Film generieren soll. Und dass man die Dreharbeiten auf globaler Ebene stattfinden lassen will.
Writers Room hilft: "Indiana Jones 5" wieder weltweit unterwegs

Indiana Jones 5 wird Harrison Fords letztes Mal mit Fedora und Bullenpeitsche, da ist sich Steven Spielberg ziemlich sicher. Und er ist auch sicher, dass es danach weitergehen wird, auch ohne Ford. Zuerst einmal muss aber dieser Film gedreht und ins Kino gebracht werden. Letzteres geschieht nun doch erst am 8. Juli 2021, wenn Ford kurz vor seinem 79. (!) Geburtstag steht.

Nachdem Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels fast gänzlich in den USA entstanden ist, soll Indiana Jones 5 beim Dreh wieder globale Ausmaße annehmen, zu diesem globalen Flair der ersten drei Teile zurückkehren. Das ist die Idee, bestätigt Produzent Frank Marshall. Einen Indiana Jones-Film ohne George Lucas zu machen, findet er - so sehr er dessen Gesellschaft und Input zu schätzen weiß - nicht weiter problematisch. Lucas sei weitergezogen, sie tun es auch. Den ursprünglichen Absichten der Indiana Jones-Reihe und natürlich Indy selbst begegnen sie mit viel Respekt, versichert Marshall.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Da der Austausch mit Lucas fehlt, werde es ein wenig anders ablaufen, denn die Ideen kämen jetzt von einer anderen Stelle. Er versuche, einen Writers Room für Indiana Jones 5 aufzustellen, falls man das so nennen könne - viele Leute, denen sie vertrauen, pitchen Ideen und sammeln Informationen. Jonathan Kasdan (Solo - A Star Wars Story) aber, der den Autorenjob von David Koepp (Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels) übernommen hat, führt das Unterfangen Drehbuch weiterhin an.

Und hat Kathleen Kennedy, die Lucasfilm noch weitere drei Jahre als Präsidentin erhalten bleibt, mehr Zeit, sich auf Indiana Jones zu konzentrieren, wenn man tatsächlich davon abrückt, einen Star Wars-Film pro Jahr rauszupumpen? Er hoffe es, besser für ihn, lacht Marshall. Ehrlich gesagt wisse er es jedoch nicht. Die Star Wars-Macher leben in ihrer eigenen kleinen Welt und drehen ja gerade Star Wars - Episode IX, daher reden sie nicht viel darüber, erklärt er.

Quelle: Comingsoon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
13 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
02.10.2018 21:47 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.421 | Reviews: 1 | Hüte: 253

Heheh,.. hat bisher diese Dark room bei irgend einen Franchisen was gebracht ? Die sollen Ford ins Renten schicken. Das wird nichts mehr mit Doctor Jones... eher Opa Jones, wenn die nichts was dagegen tun ...

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
02.10.2018 21:06 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 775 | Reviews: 0 | Hüte: 9


Sie sollten Alden Ehrenreich nehmen und ein paar Regisseure, die sie dann gegen Ende einfach rausschmeissen.

Kann nicht schief gehen.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

MJ-Pat
Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
02.10.2018 18:56 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 974 | Reviews: 0 | Hüte: 49

Hmmm, sosehr ich die ersten drei Filme mag und Indy gerne sehe.aber Harrison Ford ist echt langsam zu alt dafür. Schade das sie nicht früher mehr gedreht haben.ich werde zwar sicher mal reingucken...aber ich kann mir weder vorstellen das der Film gut wird noch das ein Reboot mit neuem Darsteller erfolgreich ist.in 100 Jahren vielleicht...aber nicht hier und heute.

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
02.10.2018 14:56 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.754 | Reviews: 26 | Hüte: 331

@MobyDick
wenn Indy am Ende in einen Jungbrunnen fällt
Der wurde aber von jack Sparrow zerstört :O Oder ist die Quelle des ewigen Lebens ein anderes Gewässer? surprised

wie hiess noch einmal diese Solo Pfeife?
ich denke du meinst wohl Anthony Ingruber innocent

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
02.10.2018 14:11 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.059 | Reviews: 27 | Hüte: 172

Würde mich nicht wundern, wenn Indy am Ende in einen Jungbrunnen fällt und ein jüngerer Darsteller ihn beerbt, wie hiess noch einmal diese Solo Pfeife?

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
02.10.2018 12:54 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 775 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Indy muss weltweilt ran!?

Super Idee. Hoffentlich ist die Story etwas gehaltvoller.

Ich habe nichts gegen Indy 4 oder Shia Labeuf als Indys Sohn. Hier sollte man ernsthaft ansetzen

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
02.10.2018 11:00 Uhr | Editiert am 02.10.2018 - 11:11 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.594 | Reviews: 26 | Hüte: 254

@Sully:

Das stimmt. Es ist ja auch weithin bekannt, dass er nur so erkannte, dass Mentale Imagination die Abilität besitzt, durch Kontinentaldrift kausierte Gesteinsformationen in ihre lokale Position zu transferieren.

@luhp92:

Worauf man ja eigentlich nur antworten kann, dass die Expansion der interranen Tuberosa in inverser Proportionalität zur intellektuellen Kapazität des kultivierenden Agrarökonoms steht. Oder wie siehst du das?

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
02.10.2018 10:56 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.286 | Reviews: 138 | Hüte: 330

@sublim77
"...er hat Ingruber gesagt"

Hören Sie, wir hatten ein wundervolles Abendessen und ich habe nur zu meiner Frau gesagt, dieses Stück Heilbutt wäre gerade gut genug für Ingruber gewesen.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
02.10.2018 10:42 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 9.775 | Reviews: 30 | Hüte: 367

@Sublim77

Sein Lehrer...ein Mann, der aussah wie ein verrückter Wissenschaftler, sagte immer zu ihm. "Ingruber, Du musst vierdimensional denken".

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
02.10.2018 10:35 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.594 | Reviews: 26 | Hüte: 254

@Sully:

Ingruber war ein theoretischer Analyst und technischer Philosoph.

Er hat unter anderem harausgefunden, dass es ist nicht zu empfehlen ist, über die Zeiteinheit zwischen der visuellen Erscheinung des Zentralkörpers bis zu dem Austreten aus der visuellen Wahrnehmung seine positive Achtung zu äußern, bis einwandfrei festgestellt wurde das der besagte Zentralkörper sich nicht mehr im optischen Wahrnehmungsfeld befindet.

...und noch einiges mehrwink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
02.10.2018 10:20 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 9.775 | Reviews: 30 | Hüte: 367

@Sublim77

Ingruber? Wer ist das? Ein Passagier?

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
02.10.2018 10:16 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.594 | Reviews: 26 | Hüte: 254

...er hat Ingruber gesagt tongue-out

...ansonsten Hut.wink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
TiiN : : Pirat
02.10.2018 09:59 Uhr
2
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.903 | Reviews: 93 | Hüte: 138

Irgendwie tut mir der arme Indiana Jones ein bisschen leid wenn ich diese Nachricht lese. Solang Harrison Ford noch auf den Beinen stehen kann, will man diesen letzten Indiana Jones Film mit ihm machen und danach soll es ohne ihn weitergehen.

Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass man mit diesem kommenden Film den Weg für die Zukunft ebenen möchte. Ob es nun ein Sohn, ein Nachfolger oder Rückerzählungen sind, aber Indiana Jones 5 wird diese Situation vorbereiten wollen, da bin ich mir recht sicher.

Grundsätzlich habe ich nichts gegen weitere Indy-Filme mit einem anderen Darsteller. Aber mir gefällt der Gedanke nicht, dass man es unbedingt als Franchise groß aufziehen möchte. Ich würde es z.B. genial finden, wenn man Fate of Atlantis verfilmen würde, auch mit einem anderen Darsteller, lass es Bradley Cooper, Anthony Ingruber oder sonst wer sein. Aber sowas wäre ein tolles spannendes Projekt, was Fans schon lange sehen wollen, was einen Anfang und ein Ende hätte.

Aber wenn nun von einem Writers Room gesprochen wird, dann klingts so, als wird eine Sache einmal mehr erzwungen. Da kann oft was Unterhaltsames bei rumkommen, aber selten etwas wirklich Nachhaltiges.

Forum Neues Thema