Den Sternen so nah (2017)

Ein Film von Peter Chelsom mit Asa Butterfield und Gary Oldman (Original: The Space Between Us)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Den Sternen so nahBewertung

Den Sternen so nah Inhalt

Gardner Elliot, der erste Mensch, der auf dem Mars geboren ist, wird heimlich in einer experimentellen Kolonie auf dem Roten Planeten großgezogen, nachdem seine Astronauten-Mutter bei seiner Geburt starb. Sechzehn Jahre später fängt er eine Online-Romanze mit einem Mädchen aus Colorado an und beschließt, quer durchs Universum zu reisen, um sie zu treffen. Auf der Flucht und bedroht durch die Schwerkraft der Erde, muss Gardner im Wettrennen gegen Zeit und Natur seine große Liebe finden und ihr Herz gewinnen. Und als sie endlich vereint sind, suchen die beiden Teenies den rätselhaften Milliardär auf, der damals die Expedition zum Mars finanziert hat - in der Hoffnung, mehr über Gardners Mutter und die mysteriösen Umstände seiner Existenz zu erfahren.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12884) wird gestartet

Filmgalerie zu "Den Sternen so nah"Filmgalerie zu "Den Sternen so nah"Filmgalerie zu "Den Sternen so nah"Filmgalerie zu "Den Sternen so nah"Filmgalerie zu "Den Sternen so nah"Filmgalerie zu "Den Sternen so nah"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Den Sternen so nah" und wer spielt mit?
Drehbuch

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".

Horizont erweitern

Nachgetreten: Hollywood-Stars, die ihre eigenen Filme hassen - Teil 2Welcher Ghostbusters-Charakter wärst du?Die 25 besten Arnold Schwarzenegger-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 10.01.2017 | 21:44 Uhr10.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Lovestory ohne Sinn

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.