SDCC 2017: Das epische Poster zu "Avengers - Infinity War"!

Alle scharen sich um Thanos

SDCC 2017: Das epische Poster zu "Avengers - Infinity War"!

22 Kommentare - Mo, 24.07.2017 von R. Lukas - Avengers, Guardians of the Galaxy, Black Order und natürlich Thanos. Erstarrt in Ehrfucht vor dem vollständigen Comic-Con-Poster für "Avengers - Infinity War"!

Thor - Tag der Entscheidung, Black Panther, Avengers - Infinity War, Ant-Man and the Wasp und Captain Marvel, das waren die Filme, die beim Marvel Studios-Panel auf der Comic-Con im Fokus standen. Bis auf Captain Marvel gab es Poster für alle, auch für Avengers - Infinity War. Sogar drei auf einmal, die wir jetzt als Ganzes bestaunen können, zusammengesetzt kommt nämlich etwas ziemlich Episches dabei raus.

Der triumphierende Thanos (Josh Brolin), der offensichtlich alle Infinity-Steine beisammen und seinen Handschuh somit einsatzbereit hat, überstrahlt alles. Direkt unter ihm die Mitglieder seiner Black Order, Black Dwarf, Corvus Glaive, Ebony Maw und Proxima Midnight. Abgesehen davon stechen besonders die neuen Looks von Captain America (Chris Evans) und Black Widow (Scarlett Johansson) hervor, er mit Vollbart, sie frisch blondiert.

Ihr könnt ja mal schauen, wen ihr sonst noch entdeckt. Falls es euch zu mühsam ist: Als offiziell für Avengers - Infinity War bestätigt gelten hiermit auch Thor (Chris Hemsworth), Loki (Tom Hiddleston), Star-Lord (Chris Pratt), Groot (Vin Diesel), Rocket (Bradley Cooper), Drax (Dave Bautista), Gamora (Zoe Saldana), Nebula (Karen Gillan) und Mantis (Pom Klementieff) als kosmische Charaktere sowie Iron Man (Robert Downey Jr.), Falcon (Anthony Mackie), Vision (Paul Bettany), Scarlet Witch (Elizabeth Olsen), der Hulk (Mark Ruffalo), Doctor Strange (Benedict Cumberbatch), Spider-Man (Tom Holland), Black Panther (Chadwick Boseman), Hawkeye (Jeremy Renner), der Winter Soldier (Sebastian Stan) und War Machine (Don Cheadle) als irdische Superhelden.

Gemeinsam und mit noch weiteren Verbündeten ziehen sie ab dem 24. April 2018 gegen Thanos in die Schlacht. Aber ob diese geballte Superpower reichen wird? Wir haben da so unsere Zweifel...

Galerie von Avengers -  Infinity War
Filmgalerie zu "Avengers -  Infinity War"
Quelle: Comingsoon

DVD & Blu-ray

Horizont erweitern

Fantasy- und Abenteuerfilme 2017Brutal gut: Die erfolgreichsten R-Rated-FilmeVor und nach den Zombies: Was machen die "The Walking Dead"-Stars sonst?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

22 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
LindaFB
Splitter
31.07.2017 | 22:31 Uhr31.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Richtig gutes poster. Cap und Black widows neuer Style ist gewöhnungsbedürftig. Cap könnte als solid snake durchgehen

"Kennen sie mich noch? Hm? Hm?"

Smith2601
Moviejones-Fan
31.07.2017 | 21:04 Uhr31.07.2017 | Kontakt
Jonesi

@Duck

Klar sind wir da selbst Schuld,die Sucht war dann doch zu groß tongue-outIch kann mich bei News auch nie beherrschen obwohl ich es manchmal bereue dann.

Ich als Produzent hätte trotzdem noch etwas zurückgehalten, damit nicht jeder Nicht-Extrem Fan gleich alles weiß. Am Anfang vom MUC war noch alles geheim und jetzt erfährt man oft zu viel.

Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 31.07.2017 | 09:34 Uhr31.07.2017 | Kontakt
Jonesi

@smith2601
Bei Thor gebe ich dir recht, wobei schon lange klar war, dass er dabei sein wird. Wenn du dich aufs Poster beziehst sehe ich jetzt keinen wirklichen Spoiler, da dies eben bekannt war. Klar nimmt es das Ende von Thor 3 vor, dies ist aber ein gängiges Problem des MCU wo man den Ausgang eigentlich immer erraten kann.
Wenn du den geleakten Trailer meinst, sind wir selbst schuld^^

Smith2601
Moviejones-Fan
30.07.2017 | 22:46 Uhr30.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Ich finde es blöd,dass schon so viel gespoilert wird dadurch.Es ist klar dass Thor oder Loki nichts passiert in Thor 3, dass Warmachine wieder heilt, dass Bucky aufgetaut wird. Natürlich war das alles fast klar im Vorraus, aber trotzdem, 4 Monate vor Thor 3 schon so ein Spoiler, da hätte ich bis nach dem Film damit gewartet.Während dem Film dann überrascht zu werden, wer alles dabei ist wäre viel besser.

Der Trailer ist trotzdem Mega, ich kann es kaum erwarten.

Beowe
Moviejones-Fan
Geschlecht | 30.07.2017 | 13:18 Uhr30.07.2017 | Kontakt
Jonesi

@MetroidFan1991

Na weil Black Widow, so wie die anderen Cap Gefolgsleute untergetaucht sind, da macht es Sinn Rotehaare zu Färben, wobei Schwarz, Blond und Braun weniger auffällig wären.

MetroidFan1991
Moviejones-Fan
29.07.2017 | 17:32 Uhr29.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Ist etwas gewöhnungsbedürftig von rot zu weiss.

Elwood
Moviejones-Fan
29.07.2017 | 16:55 Uhr29.07.2017 | Kontakt
Jonesi

@MetroidFan1991

Schon einmal sowas gesehen?

Bild zum Beitrag SDCC 2017: Das epische Poster zu

"Sind Sie von der Polizei?" - "Nein Ma’am, wir sind Musiker!"

MetroidFan1991
Moviejones-Fan
29.07.2017 | 16:46 Uhr29.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Wieso hat jetzt Scarlett Johanson weisse Haare auf dem Poster ?

fbVolkan
Moviejones-Fan
25.07.2017 | 10:10 Uhr25.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Mich graust es! Ich will alle, aber dafür 3h im Kino sitzen?.... Das wird NICHT passieren! ;)

Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 25.07.2017 | 08:05 Uhr25.07.2017 | Kontakt
Jonesi

@luhp
Die Russos haben angekündigt, dass wir uns auf einige Abschiede vorbereiten solen. Bin dann mal gespannt ob dies nur leere Worte sind oder ob doch endlich welche sterben.
Die Chris Evans-Szene hat bei mir Gänsehaut verursacht. Er ist jetzt wohl als der Held Nomad unterwegs, der Bart ist wohl eher Film-typisch^^ Tragen nicht alle Männer auf der Flucht oder in der Einsamkeit einen Bart?^^
Bei Thor bin ich bei dir, dachte das Gleiche. Schade, war aber klar, das Ragnarok für Thor nicht das Ende sei. Ich bin nur gespannt was dies bedeutet, ob Thor schon in Ragnarok Thanos begegnen wird, ob Thanos Asgard zerstören wird am Ende des Films oder Loki ihn wieder betrügt.
Ansonsten freue ich mich mega auf die Wakanda-Szenen - da scheint man 1:1 aus den Comics zu übernehmen smile

Eigentlich kann Disney den Trailer doch jetzt auch veröffentlichen? DC hat es damals ja auch so gemacht, keine Ahnung wo jetzt das Problem ist.