Johnson voll in Action

The Rock teilt neues "Skyscraper"-Material, verspricht massig Action

The Rock teilt neues "Skyscraper"-Material, verspricht massig Action
2 Kommentare - Mi, 06.09.2017 von N. Sälzle
"Skyscraper" wird ein reinrassiger Actionkracher, so viel ist schon länger klar. Mit einem neuen Foto und einem Video untermauert Dwayne Johnson diese Aussage noch.

Wenn sich Dwayne Johnson mal wieder auf Facebook oder Instagram herumtreibt, dann kann man schon von einer Ladung neuer Informationen und Bilder ausgehen. Nicht selten berichtet er direkt vom Dreh seiner neuesten Filme, und Skyscraper bildet da keine Ausnahme.

Von einer Menge Action wissen das gepostete Bild und Video zu berichten, von Johnsons Info-Häppchen ganz zu schweigen. Aber was will man bei einem Film auch schon erwarten, der die folgende Prämisse verspricht:

In seinem neuesten Actionkracher, der mit dem Klassiker Stirb langsam den titelgebenden Wolkenkratzer teilt, spielt Johnson Will Ford, einen Kriegsveteranen und ehemaligen Geiselbefreier des FBI. Mittlerweile ist es Fords Job, die Sicherheit von Wolkenkratzern unter die Lupe zu nehmen. So weit so gut, doch als er sich für einen Auftrag in China befindet, steht das höchste und sicherste Gebäude auf einmal in Flammen - und er wird dafür verantwortlich gemacht! Auf der Flucht vor den Gesetzeshütern versucht er herauszufinden, wer wirklich hinter der Katastrophe steckt und wie er seinen Namen reinwaschen kann, während er seine Familie retten muss, die in dem Gebäude feststeckt.

Als Kinostart wurde für Skyscraper in Deutschland der 12. Juli 2018 angesetzt. Der Film entsteht unter der Regie von Rawson Marshall Thurber (Wir sind die Millers).

Quelle: Dwayne Johnson
Erfahre mehr: #TheRock, #Action
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Mudl - Moviejones-Fan
06.09.2017 22:54 Uhr
0
Dabei seit: 02.07.16 | Kommentare: 597 | Kritiken: 0 | Hüte: 25

Achje, der Wolkenkratzer ist natürlich in China, man muss ja irgendwie Geld rein bekommen. smile

Mal abwarten was das wird, Action kann der Mann ja, von der Handlung erwarte ich allerdings nicht sonderlich viel.

Avatar
theMagician - Unvergesslicher
06.09.2017 10:00 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Kommentare: 1.142 | Kritiken: 0 | Hüte: 34

Der Film entsteht unter der Regie von Rawson Marshall Thurber (Wir sind die Millers)

Bis dahin hatte ich tatsächlich nach einem Film in Stirb langsam Manier gehofft. Nun kann ich davon ausgehen das der Film PG Rated ist und mit sehr vielen witzigen Momenten versehen wird. Ähnlich wie Central Intelligence. Schade. Ein harter Actioner wie Faster bleibt wohl weiterhin eine Seltenheit bei Dwayne Johnson

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward
Forum Neues Thema