Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
The Knight Before Christmas gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

The Knight Before Christmas (2019)

Ein Film von Monika Mitchell mit Josh Whitehouse und Vanessa Hudgens

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
The Knight Before Christmas

The Knight Before Christmas Inhalt

Für den Film The Knight Before Christmas und dessen Regie ist Monika Mitchell verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Josh Whitehouse, Vanessa Hudgens und andere. The Knight Before Christmas erschien 2019.

Du weißt mehr über den Inhalt von The Knight Before Christmas? Dann reiche deine Kurzbeschreibung ein! Jede Inhaltsangabe bringt bis zu 50 Punkte für dein Punktekonto.

Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von The Knight Before Christmas und wer spielt mit?

OV-Titel
The Knight Before Christmas
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
26.12.2019 16:59 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.864 | Reviews: 17 | Hüte: 195

The Knight Before Christmas ist ein schöner, aber auch kitschiger sowie romantischer Feelgood-Weihnachtsfilm, bei dem mich der Kitsch und die Romantik glücklichweise nicht so gestört haben.

Der Cast ist toll und wirklich sympathisch, die Story zwar nicht der Burner, aber da hab ich auch nichts anderes erwartet und stören tut es mich ebenso wenig.

Natürlich hat der Film auch ein Happy End und damit bin ich auch zufrieden.

Die Mid-Credit-Scene hab ich allerdings nicht wirklich verstanden. Vielleicht eine Anspielung auf einen möglichen zweiten Teil?

Ja also der Film hat mir gefallen und möglicherweise kommt er sogar auf meine jährliche Weihnachtsfilm-Watchlist. smile

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
08.12.2019 16:42 Uhr | Editiert am 08.12.2019 - 16:47 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.592 | Reviews: 27 | Hüte: 272

Ich habe mir den Film am 08. Dezember 2019 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

"The Knight before Christmas" ist ein relativ kitschiger, aber dennoch stellenweise sehr schöner Feel-Good-Weihnachtsfilm. Leider ist die Handlung an einigen Stellen etwas unlogisch, manches ergibt auch einfach wenig Sinn. Dazu kommt, dass Sir Cole manchmal moderne Kleidung (Jeans und Sweatshirt) anzieht, in der direkt nächsten Szene wieder seine mittelalterliche Gewandung trägt, um in der wiederum nächsten Szene eine Jogginghose und Hoodie zu tragen. Dieses Kleider-Wechselspiel ist auffallend häufig zu beobachten und stört doch etwas den Filmgenuss.

Gut wiederum finde ich, dass die Regie und Dialog-Writer darauf geachtet haben, dass Sir Cole tatsächlich sehr mittelalterlich spricht und entsprechende Begriffe, Bezeichnungen und Phrasen verwendet. Dies ist selbst in manch historischen Filmen heutzutage oftmals nicht mehr selbstverständlich, wo Ritter oftmals sehr modern sprechen, z. B. "Du" statt "Ihr" sagen und ähnliche Dinge.

Aber davon ist nicht nur die Filmwelt betroffen, sondern leider auch die Welt der Videospiele. The Witcher 3 ist da nur ein modernes Beispiel, in dem es mittelalterlich zugeht, aber oftmals moderne Aussprache verwendet wird. Da sprechen Menschen Könige mit "Du" an, so wie auch umgekehrt, Ritter sprechen andere Ritter ebenfalls mit du an und (höfische) Etikette wird oftmals ignoriert und in anderen Szenen wiederum total zelebriert. Das ist leider manchmal sehr inkonsequent in der Umsetzung.

Im Großen und Ganzen bietet "The Knight before Christmas" eine kurzweilige, nette Unterhaltung, mehr aber auch nicht.

6/10 Punkte - Geringer Wiederschauwert

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema