Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
2012 gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

2012 (2009)

Ein Film von Roland Emmerich mit John Cusack und Thandie Newton

Kinostart: 12. November 2009158 Min.FSK12Abenteuer
Meine Wertung
Ø MJ-User (16)
Mein Filmtagebuch
2012 Bewertung
Alle 6 Trailer

2012 Inhalt

Im Jahre 2009 erhält die Regierung einen vertraulichen Report, der bestätigt, dass die Erde schon in wenigen Jahren dem Untergang geweiht ist. Ein geheimer Katastrophenplan wird entwickelt, der jedoch nicht die Rettung aller Menschen vorsieht. Als Jackson Curtis (John Cusack) und seine zwei Kinder eines Tages einen Familienausflug in den Yellowstone Nationalpark unternehmen, stoßen sie durch Zufall auf eine ehemalige Forschungseinrichtung, die ein Geheimnis birgt und den Plan der Regierung als fehlerhaft ausweist. Jackson nimmt die Sache selbst in die Hand, um einen fast hoffnungslosen Kampf gegen die Zeit und die bevorstehende Naturkatastrophe zu gewinnen.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von 2012 und wer spielt mit?

OV-Titel
2012
Format
2D
Box Office
769,68 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
11.07.2021 20:53 Uhr | Editiert am 11.07.2021 - 21:47 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.807 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Von 2012 hatte ich eigentlich nie ein gutes Bild. Ich habe immer mal ein paar Szenen des Films gesehen, aber ihn noch nie komplett. Und was ich von ihm bis dato gesehen hatte, fand ich immer nur ok. Meine Lust, ihn mal komplett zu sehen, war auch nie besonders groß.

Heute aber habe ich ihn endlich komplett gesehen und ich muss überrascht feststellen, dass mir der Film dann doch ganz gut gefallen hat. Ob das an meinen geringen Erwartungen gelegen hat oder nicht ist ja egal.^^

Ein unterhaltsamer, spannender und super anzusehender Katastrophen-Film, vielleicht der beste, den es bisher gibt, was die Katastrophe, die Zerstörungsgewalt und die Effekte angeht. Der Cast ist gut und die Charaktere sympathisch. Die Effekte wie gesagt sind klasse, bei dem Budget auch kein Wunder und sie sind überwiegend auch gut gealtert. Auch gut fand ich den Soundtrack. Der Film war echt mitreißend und hat mich zum Staunen gebracht. Ein paar emotionale Momente hatte er auch. Das Ende fand ich auch gut.

Ja der Film ist etwas zu lang, aber dennoch konnte er die Spannung überwiegend aufrecht erhalten und ich war kaum gelangweilt.

Ein perfekter Popcorn-Film und Blockbuster, den ich wirklich gerne im Kino gesehen hätte.

Er könnte sogar Platz 1 meiner Favoriten unter den Katastrophenfilmen erklimmt haben, ich muss dazu mal ne Topliste erstellen.^^ (Edit: Ok ne Topliste lohnt sich nicht, hab nicht mal 10 Katastrophenfilme bisher gesehen...^^)

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
08.03.2010 17:22 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.545 | Reviews: 30 | Hüte: 538
Naja gut, die Idee mit dem Yellow-Stone ist ja nun keine haarsträubende oder gar gänzlich neue! Immerhin ist das Ding ein riesiger unterirdischer Vulkan, bei dem alle Experten davon ausgehen, dass er früher oder später in die Luft gehen wird......

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
Lauren : : Moviejones-Fan
08.03.2010 17:15 Uhr
0
Dabei seit: 19.01.10 | Posts: 148 | Reviews: 17 | Hüte: 0
okay.. also kein kommentar zu flash s kommentar...^^
an sich muss ich aber recht geben, weil die story wirklich nicht der Hit ist. Trotzdem finde ich die Umsetzung gelungen. Auf die Idee den yellowstone parc in die luft zu jagen muss man erstmal kommen^^
besonders schön finde ich zum größten teil auch die grafische umsetzung...=)
Avatar
TonyJaa09 : : Moviejones-Fan
17.11.2009 17:14 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.09 | Posts: 91 | Reviews: 4 | Hüte: 0
laughing also ich will ja nichts sagenlaughing der film ist wirklich klasse aber die der Meinung von Hans [zu Flash ] muss ich recht gebenlaughing wie kann man nur so schreiben^^
Avatar
Flash : : Moviejones-Fan
08.11.2009 21:38 Uhr
0
Dabei seit: 26.09.09 | Posts: 30 | Reviews: 0 | Hüte: 1
Hallo der film ist echt coll!!!!!!!!!! der ist so gut und die grafik erst so ein film hat echt respekt ich hab die vorschau gesehn und ein 10 minutiger vortrag und da passiert so colle sachen ich meine eine 1500 meter hoche welle überschwemt den berg von himalia oder der vulkan exblodiert und riese vulkan bälle schissen auf dem boden und die müssen mit ein kleiner bus von den hippis flüchten und das sieht alles so echt aus ich könnte am diesen film stunden schreiben und das war die extreme kurzfsung und dann wir woschington zerstört die gürösste autobahn der welt stürtzt in newyork ein der film ist der hitt!!!!!!!!!!!!!
Forum Neues Thema
Anzeige