Anzeige
Anzeige
Anzeige

WandaVision

News Details Reviews Trailer Galerie
Unendlich viele Überraschungen

Angeteast: Ein "Mando"-Moment für "WandaVision" + Comeback für "Falcon"-Serie

Angeteast: Ein "Mando"-Moment für "WandaVision" + Comeback für "Falcon"-Serie
5 Kommentare - Do, 04.02.2021 von N. Sälzle
Ein ähnlich großer Charaktermoment wie in "The Mandalorian" steht scheinbar auch dem "WandaVision"-Publikum bevor. Und auch "The Falcon and the Winter Soldier" legt nochmal nach.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Angeteast: Ein "Mando"-Moment für "WandaVision" + Comeback für "Falcon"-Serie

Das Finale von Star Wars - The Mandalorian Staffel 2 war episch. Besonders episch war für Star Wars-Fans natürlich die Rückkehr einer wahren Ikone, deren Identität wir an dieser Stelle für all jene, die die Folge noch nicht gesehen haben sollten, nicht spoilern wollen. Aber was hat das nun eigentlich mit WandaVision zu tun?

Nun, Elizabeth Olsen, ihres Zeichens natürlich Darstellerin einer der beiden Titelfiguren, deutete TVLine gegenüber in einem Interview an, dass ein ähnlich großer Moment wie im Star Wars - The Mandalorian Staffel 2-Finale auch in WandaVision bevorsteht. Sie freue sich wahnsinnig, ließ sie verlauten, gab sich andernfalls aber bedeckt.

Auch WandaVision-Autorin Jac Schaeffer ließ nicht viel raus. Es gäbe noch so unglaublich viele Überraschungen, verriet sie und riet dem Publikum, an der Serie dranzubleiben, weil noch einiges käme.

Welche Figur ist es wohl, die für einen Mando-Moment bei WandaVision sorgt? Spekuliert wird dazu natürlich auf Hochtouren, denn auch Paul Bettany hatte in der Vergangenheit mehrfach kryptische Andeutungen gemacht. Es gäbe eine Szene in WandaVision, die eine massive Überraschung wäre. Black Girl Nerds gegenüber erklärte er außerdem, dass er mit einem Schauspieler zusammenarbeiten durfte, mit dem er schon ewig zusammenarbeiten wollte und der einfach unglaublich sei. Man könne sich auf ein wahres Feuerwerk freuen.

Don Cheadle für "The Falcon & the Winter Soldier" gebucht

Während wir bei WandaVision noch im Dunkeln tappen, haut Don Cheadle die Wahrheit gleich direkt raus. Ja, er ist bei The Falcon and the Winter Soldier an Bord, erzählte er BroBible´s Post-Credit Podcast gegenüber. An irgendeinem Punkt in The Falcon and the Winter Soldier wird er als James Rhodes aka War Machine in Erscheinung treten.

Wie Cheadle sagt, sei dies Teil des Spaßes im MCU. Sie würden früher oder später alle irgendwann in den Geschichten der anderen und über verschiedene Plattformen hinweg auftauchen. Manchmal würden es diese Geschichten in die Filme schaffen und manchmal werden diese Handlungsbögen aus den Filmen in die Serien übernommen.

Bei all der Vorstellungskraft, macht er weiter, könnte es in so viele verschiedene Richtungen gehen. Das sei großartig und er könne es gar nicht erwarten, mit den Autoren über all das zu sprechen, was geschehe. Man wisse nun also, dass Rhodey in The Falcon and the Winter Soldier auftauche - und das kann eine ganze Menge bedeuten.

Quelle: Comicbook
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
05.02.2021 10:55 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 307 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Für die Amis ist doch Suri so populär.
Vielleicht kommt die und sagt sie habe es geschafft Visions Verstand zu retten.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
04.02.2021 14:50 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.316 | Reviews: 0 | Hüte: 99

Wenn da nicht Visions Vater Tony Stark, oder Wandas Bruder auftauchen, ist es kein Mando Moment.

Empfinde ich zumindest so. Alle anderen Cameos sind natürlich auch cool, aber eben kein Mando Moment ^^

MJ-Pat
Avatar
Operator184 : : Moviejones-Fan
04.02.2021 08:40 Uhr | Editiert am 04.02.2021 - 08:41 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.12 | Posts: 258 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich könnte mir auch Dr.Strange vorstellen, als Überleitung zum Multiversum. Und wer hätte sonst die Macht, um das zu beenden!?

Und ob ich wandere im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück. Denn ich trage einen dicken Knüppel und bin die fieseste Mistsau, im ganzen Tal.

Avatar
Ahrm : : Moviejones-Fan
04.02.2021 05:33 Uhr
0
Dabei seit: 04.03.13 | Posts: 108 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Ich hab irgendwie die Vermutung das Bob Saget noch irgendwie auftauchen wird, es werden Sitcoms der letzten Jahrzehnte verarbeitet... und was wäre naheliegender als denjenigen der den Serienvater der eigenen tatsächlichen "Schwestern" gespielt hatte in einer der beliebtestens Sitcoms also für einen Cameo sollte es reichen und hätte sogar ebenfalls noch einen kleinen feinen überraschungseffekt... da stell ich mir auch den ein oder anderen witzigen Dialog vor... oder generell jemand mit Marvel Vergangenheit außerhalb vom MCU

Hugh Jackman (ein wirklich letztes mal) wäre Wahnsinn um das Multiversum einzuläuten... witzig wäre auch das Strange auftaucht und dann bevor die letzte Szene ausblendet dann Deadpool einfach ins Bild kommt: "hey Leute ich komm mal in euer Universum, bei mir drüben wirds langsam etwas ruhiger"

MJ-Pat
Avatar
felkel1982 : : Moviejones-Fan
04.02.2021 05:07 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 196 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@Moviejones

Ich tippe auf Evan Peters als alternative Version von Quicksilver. Habe irgendwo im Netz gelesen, das er (der Schauspieler) in der Serie vorkommen soll und was wäre am Schluss wohl eine bessere Überleitung zu Doctor Strange und einer der größten WTF-Momente der Seriengeschichte als das.

Forum Neues Thema
Anzeige