Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Contagion

News Details Kritik Trailer Galerie
Contagion

Beklemmende Charakter-Poster zu "Contagion"

Beklemmende Charakter-Poster zu "Contagion"
14 Kommentare - Do, 11.08.2011 von Moviejones
Der Viren-Thriller "Contagion" startet die heiße Promophase. Fünf bedrückende Charakterbanner zeigen die Hauptdarsteller des Films.

Die Besetzung von Contagion liest sich wie das Who is Who Hollywoods und verspricht schon so allein einen großartigen Film. Kate Winslet, Marion Cotillard, Gwyneth Paltrow, Matt Damon, Laurence Fishburne und Jude Law - allein die ersten vier Namen in der Liste sind saftige Oscar-Gewinner und Fishburne sowie Law haben zumindest eine Nominierung in der Tasche.

Auch was man sonst so von Contagion hört, lässt auf einen richtig guten Thriller hoffen: Eine Virusepidemie breitet sich rasend schnell aus und tötet alle Infizierten innerhalb weniger Tage. Ein Heilmittel muss somit in kürzester Zeit gefunden werden, doch schneller noch als der Virus greift die Panik vor einer Ansteckung unter der Bevölkerung um sich.

Wie realitätsnah so ein Szenario ist, erleben wir alle Jahre wieder, wenn Namen wie Ebola, Schweinegrippe oder EHEC das Thema sind und sich die einzelnen Nationen mit stündlichen Todesnachrichten und mitunter sehr zweifelhaften Reportagen in ihrer Angst aufpeitschen. Von einer gesunden Berichterstattung ist zumindest das mediale Erwachen in solchen Zeiten meilenweit entfernt.

Das wissen auch die Macher von Contagion und so appellieren sie mit fünf neuen beklemmenden Postern und dem Claim "Don't talk to anyone. Don't touch anyone." an die interessierte Zuschauerschar. Und wir geben gern zu, bei uns zieht das. Contagion startet am 24. Dezember in den deutschen Kinos und wenn wir nicht mit ner Grippe flachliegen, sind wir dabei!

Quelle: Slashfilm
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
14 Kommentare
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
11.08.2011 23:25 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.497 | Reviews: 30 | Hüte: 505
@DonnieBrasco
Kann gut sein. Habe auch grad festgestellt, das es dazu abweichende Infos im Netz gibt. Die von Dir angesprochene Figur wird bei imdb.de angegeben.
Zelluloid.de hingegen gibt Thalia Al Ghul als Cottilards Rolle an...

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
DonnieBrasco : : Moviejones-Fan
11.08.2011 22:25 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 58 | Reviews: 0 | Hüte: 1
@ Sully:

Marion Coltillard spielt in The Dark Knight Rises nicht Thalia Al Ghul, sondern eine Figur namens Miranda Tate, ein Vorstandsmitglied von Wayne Enterprises.
Könnte aber durchaus sein, dass das nur ihre Geheimidentität ist um näher an Bruce Wayne ranzukommen. Falls es in TDKR tatsächlich um ihre Rache an Batman gehen sollte.

"Du gehst schon ein Risiko ein, wenn du morgens aufstehst, über die Straße gehst und dein Gesicht in einen Ventilator steckst."[/b] [i]Lt. Frank Drebin, spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei

Avatar
Hillbilly : : Göttergünstling
11.08.2011 16:49 Uhr
0
Dabei seit: 25.03.11 | Posts: 404 | Reviews: 0 | Hüte: 5
@Strubi jo das Stimmt grad nochmal überflogen, war wirklich sehr wichtig smile
Trotzdem überzeugt sie mich jetzt nicht so ^^
MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
11.08.2011 16:45 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.244 | Reviews: 2 | Hüte: 49
@HillBilly
Ne Nebenrolle... die aber extrem wichtig für den Film war. Wichtiger als jede einzelne Rolle aus dem "Team".
Ich fand sie dort gut. Hat mMn neben di Caprio am Meisten herausgestochen.
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
11.08.2011 15:33 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
naja, ich bin jetzt nicht grad ein fan von cotillard. in inception war sie ganz ok, in public enemies war sie so schlecht wie der restliche film. von der brauch ich persönlich nicht noch mehr.
(=0:
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
11.08.2011 13:58 Uhr | Editiert am 11.08.2011 - 14:26 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.497 | Reviews: 30 | Hüte: 505
@Jonah
Nöö, weil ich nicht weiß wer diese Figur im Batman Universum ist? Ich kenne mich da einfach nicht aus, weils mich eigentlich auch nicht interessiert. Mich interessiert letztlich nur ob der Film mir gefällt oder nicht...
 
Update: Hab mal schnell gegoogelt... Aha die Tochter von Ras Al Ghul. Wieder was gelernt! ;o)
 
Aber wie gesagt letztlich kann und will ich mich den Debatten, welche Figur, sich wer in den Comic-Fortsetzungen wünscht, nicht anschließen, weil ich mich eben nicht für die Vorlagen interessiere. Die enstprechenden Verfilmungen müssen mir einfach gefallen. Das hat für mich natürlich den Vorteil, dass es kein Problem ist wenn man von den Vorlagen etwas abweicht... ich weiß es ja nicht! ;o

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
Jonah : : Antiheld
11.08.2011 13:36 Uhr
0
Dabei seit: 20.07.10 | Posts: 1.575 | Reviews: 0 | Hüte: 14
@Sully
.wer immer das auch ist wink :-o)))) Bist du heute zu Späßen aufgelegt?
Avatar
Hillbilly : : Göttergünstling
11.08.2011 12:28 Uhr
0
Dabei seit: 25.03.11 | Posts: 404 | Reviews: 0 | Hüte: 5
@Strubi also ich fand sie in Inception jetzt grad nicht wirklich so toll.
War ja auch mehr ne Nebenrolle. Ich freu mich da mehr auf Matt und Law.
MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
11.08.2011 11:31 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.244 | Reviews: 2 | Hüte: 49
Mir ist sie das erste Mal richtig bei Inception aufgefallen. Da spielt sie wirklich klasse. Stiehlt da in manchen Szenen den anderen Schauspielern (auch di Caprio) die Show.
Seitdem ist sie bei mir "vorgemerkt", gerade weils mMn nicht so viele wirklich gute Schauspielerinnen gibt.
Avatar
MrNoname : : BOT Gott
11.08.2011 11:30 Uhr
0
Dabei seit: 16.06.10 | Posts: 1.676 | Reviews: 19 | Hüte: 22
ok, geimdbt - hab sie in "inception" und in "ein gutes jahr" gesehen. wie 36 sieht die aber auch nicht aus..
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
11.08.2011 10:40 Uhr | Editiert am 11.08.2011 - 14:18 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.497 | Reviews: 30 | Hüte: 505
@Mr.Noname
Eben drum... und damit sich das ändert, wünsche ich ihr auch endlich den Durchbruch.
Sie hat z.B. in Big Fish, Ein gutes Jahr (mit Russell Crowe), La Vie en rose (Edith Piaf Film), Public Enemies, Inception, Kleine wahre Lügen mitgespielt. Aber ich denke ab nächstes Jahr stehen ihre Chancen gar nicht schlecht, einem breiteren Publikum aufzufallen denn da spielt sie Thalia Al Ghul (wer immer das auch ist) in Dark Knight Rises! ;o)

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
MrNoname : : BOT Gott
11.08.2011 10:33 Uhr
0
Dabei seit: 16.06.10 | Posts: 1.676 | Reviews: 19 | Hüte: 22
Marion Cotillard ? noch nie gehört. 
 
film klingt interessant und ist wohl sehr zeitgemäss. kann man nur hoffen, dass nicht mal wirklich ein virus kommt, der nicht nur einige, sondern gleich hunderttausende opfer bringt..
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
11.08.2011 10:29 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.497 | Reviews: 30 | Hüte: 505
Die Besetzung gibt wirklich eine Menge her... Wenn der Film dem gerecht werden kann, sollte uns großes, spannendes Kino erwarten. Marion Cottilard würde ich zudem endlich mal den verdienten Durchbruch gönnen. Sie sieht man leider viel zu selten. Zuletzt habe ich sie in Kleine, wahre Lügen glänzen sehen!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
11.08.2011 10:22 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.244 | Reviews: 2 | Hüte: 49
Auf den Film bin ich gespannt. Die Idee ist zwar nicht wirklich neu, aber richtig umgesetzt könnte das, gerade mit den Schauspielern, ein toller und spannender Film werden.
Forum Neues Thema