Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Schießwütig" reicht uns schon

Dann mal Feuer frei: Nicolas Cage ballert sich durch "Grand Isle"

Dann mal Feuer frei: Nicolas Cage ballert sich durch "Grand Isle"
0 Kommentare - Di, 06.11.2018 von R. Lukas
Jepp, das klingt doch ganz nach einer Rolle für Nicolas Cage. Bei "Grand Isle" kommt bestimmt wieder sein legendäres Overacting zum Tragen, die Charakterbeschreibung erfordert es ja praktisch.

Über Nicolas Cage haben wir in letzter Zeit häufiger gesprochen, zum einen natürlich wegen Mandy, zum anderen wegen Between Worlds. Jetzt dreht er mit Kelsey GrammerKaDee Strickland und Luke Benward (How to Party with Mom) den Thriller Grand Isle, und es scheint ein Film zu sein, wie er Cage liegt. Inszeniert wird er von Stephen S. Campanelli, Clint Eastwoods langjährigem Kameramann, der mit dem Actionthriller Momentum sein Regiedebüt gab.

Cage spielt einen schießwütigen Ex-Marine, der mit seiner verführerischen Frau (Strickland) auf einer ruhigen Insel in Louisiana lebt. Als er einen abgebrannten Handwerker (Benward) engagieren muss, um einen Zaun zu reparieren, den er beim Feuern auf einen Eindringling zerstört hat, nimmt sein Leben eine seltsame Wendung. Nach einer Nacht voller Gier, Sex, Gewalt und unaussprechlicher Entdeckungen wird ein Detective (Grammer) eingeschaltet, der die polizeilichen Ermittlungen leitet. Was dann passiert, bleibt vorerst noch offen und unserer Fantasie überlassen.



Erfahre mehr: #Thriller
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?