Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Walking Dead

News Details Reviews Trailer Galerie
Der lange Weg des Daryl Dixon in Fotos

Daryl in Not? Kryptische Promo für Staffel 11-Fortsetzung von "The Walking Dead"

Daryl in Not? Kryptische Promo für Staffel 11-Fortsetzung von "The Walking Dead"
4 Kommentare - Di, 11.01.2022 von A. Seifferth
Was erwartet die Zuschauer im weiteren Verlauf der Zombie-Serie "The Walking Dead"? Müssen sich Fans um Daryl Dixon Sorgen machen?
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Daryl in Not? Kryptische Promo für Staffel 11-Fortsetzung von "The Walking Dead"

Zwölf Jahre sind in der heutigen Serien-Landschaft eine verdammt lange Zeit. Über all diese Jahre fiebern die Zuschauer unter anderem mit dem widerspenstigen Biker Daryl Dixon (Norman Reedus) aus dem Endzeit-Serien-Klassiker The Walking Dead einem positiven Ausgang entgegen. Gibt es für das zweite Midseasonfinale der insgesamt drei Teile von Staffel 11 nun Anlass zur Annahme, dass der kernige Schauspieler einen Rollentod zu stemmen hat?

Zumindest will man uns das sehr wahrscheinlich durch den neuesten Twitter-Beitrag glauben machen, bei dem Fotos von Daryl an der "Mauer der Verlorenen" prangen:

Der berühmte Ausspruch "If Daryl dies, we riot" dürfte damit wieder von den Anhängern aus der Mottenkiste hervorgekramt werden, denn innerhalb von The Walking Dead gilt die "Mauer der Verlorenen" im vom Pamela Milton (Laila Robins) geleiteten Commonwealth als Behelfsbrücke für naive Hoffnung und Eintracht mit den möglichen Opfern.

Wir erinnern uns: Nachdem sich die Verbindung von Daryl und der neuen Reaper-Anführerin Leah im Cliffhanger von Episode 8 auf unschöne Weise löste, droht für den Fan-Liebling noch ein gewaltiges Nachspiel. Sicher ist gemäß des in den letzten Tagen geteilten Promo-Materials zu The Walking Dead aber definitiv, dass Maggie die Konfrontation überlebt hat:

Bereits im Sommer letzten Jahres sprach Norman Reedus darüber, dass den Fans mit den weiteren Folgen ein radikales Kontrast-Programm bevorstehen soll und teilte mit, dass man von einem "Schwarz-Weiß-Western zu einem farbenfrohen Willy Wonka-Abenteuer" überleiten werde.

Die nächsten acht Episoden von The Walking Dead werden wieder im wöchentlichen Rhythmus ausgestrahlt. Auch deutsche Fans müssen nicht lange auf das neue Blut warten: Hierzulande werden die Episoden auf Disney Plus jeweils einen Tag nach dem amerikanischen Release am 20. Februar zugänglich sein.

Quelle: Comicbook
Erfahre mehr: #Streaming, #Endzeit, #Zombies
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
12.01.2022 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.853 | Reviews: 0 | Hüte: 111

@Mindsplitting

Sehe ich genauso. Auch das die Social Media Kanäle zu großen Teilen aus Mist Absonderung bestehen laughing

Hier finde ich es aber sehr gemütlich. Das nicht jeder den gleichen Geschmack hat wird hier nicht gleich verteufelt, man kann eine gute Diskussion führen ohne das man beleidigend wird oder unter die Gürtellinie geht. Ich sehe bei vielen Filmen wie Serien von diversen Regisseuren sehr genau hin wenn es wieder mega gehyped wird. Und bei anderen Filmen wieder weit weniger weil ich keine Kunst sondern Unterhaltung erwarte. Das allein ist oft schon diskussionswürdig. Auf Twitter wäre ich schon lange geshitstormt ^^

@MJ-AndreSeifferth

Dein Wort in Gottes Ohr ;)

Hoffe zwar auch noch darauf, dass sich die Serie wieder dreht und auch aufräumt, zweifle aber leider dran. Wir bleiben mal vorsichtig optimistisch smile

Avatar
MJ-AndreSeifferth : : Moviejones-Fan
12.01.2022 00:52 Uhr | Editiert am 12.01.2022 - 01:01 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.22 | Posts: 20 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@Mindsplitting

Jap, vorerst werden uns leider nur die nächsten 8 Folgen über das Frühjahr begleiten. Die 24 Folgen wurden nämlich in drei Sendeblöcke unterteilt. Wir tippen mal darauf, dass die finalen 8 Episoden von The Walking Dead wieder ab August, spätestens aber wohl im Herbst, ausgestrahlt werden.

Geteilte Staffeln in Form eines Midseason-Finales und des anschließenden finalen Marathons kennt man ja bereits von Serien wie Mad Men oder Breaking Bad. Die Form hier ist mir allerdings noch nicht untergekommen. Jedenfalls treibt man damit die zunehmende Entwicklung der letzten Jahre wohl auf die Spitze.tongue-out

Das ist aber natürlich dem besonderen Umstand der für The Walking Dead typischen Episodenzahl einer Staffel begründet. Mit der Strategie möchte man wohl, dass Fans zwischenzeitlich wieder eine Art Mangel verspüren, damit dann das Finale umso mehr zur Geltung gelangen kann.

Ich hoffe für uns alle, dass die lange Wartezeit belohnt wird smile

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
11.01.2022 23:39 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 950 | Reviews: 0 | Hüte: 46

Nur die nächsten 8 Folgen? Die Staffel hat doch 24, zumindest laut IMDB. Oder machen die dann schon wieder ne lange Pause? Fand die Winterpause jetzt schon viel zu lang..

@MisfitSFilms:

Man darf halt nicht auf das Fangeschreie höhren als "Kunstschaffender". Man läuft dann immer gefahr einer schreienden Minderheit zu folgen und die Mehrheit zu enttäuschen.

Darum treibe ich mich grundsätzlich kaum im "Social Media Sumpf" umher, 99% was ge geschrieben wird ist absoluter blödsinn.

Sieht man ja auch schon bei dem ein oder anderen Beitrag auf MJ (Aber deutlich seltener als auf den Plattformen) wenn mal wieder irgendwas von jemanden völlig in den Dreck gezogen wird, das absolut traumhafte Wertungen bekommt. Die meisten Menschen können nicht unterscheiden ob etwas handwerklich gut ist, oder einfach nur nicht den eigenen Geschmack trifft.

Auch die letzte TWD Staffel hat überwiegend sehr positive Bewertungen. (IMDB)

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
11.01.2022 19:48 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.853 | Reviews: 0 | Hüte: 111

Naja, die ersten 8 Episoden haben bereits klar gemacht, dass man selbst in der letzten Staffel keine Überraschungen mehr wagt.

Ist letztlich in meinen Augen die Schuld der Fans, welche der Show oft vorwarfen keine Hauptcharakter zu opfern, und wenn sie es tat war das Gemecker groß

Forum Neues Thema
AnzeigeN