Beitrag

Das hat die Ocean´s-Reihe so erfolgreich gemacht

Das hat die Ocean´s-Reihe so erfolgreich gemacht
Beitrag - Mit der Ocean´s-Filmreihe, hat Hollywood ein besonders spektakuläres und bildgewaltiges Casino-Erlebnis auf die Leinwände dieser Welt gezaubert.

Dabei dreht sich alles um Gaunerstücke, die dem Zuschauer gut gelaunt durch Protagonisten wie George Clooney, Julia Roberts, Matt Damon oder auch Brad Pitt verkauft werden. Der "erste" Teil begeisterte bereits 2001 die Menschen weltweit, da veröffentlichte Steven Soderbergh Ocean´s Eleven. Allerdings und das ist nicht allen bekannt, handelte es sich bei diesem Streifen um ein Remake, das auf einem bereit älteren Film basierte.

Die "Mutter" aller Ocean´s-Filme wurde bereits 1960 veröffentlicht und war schon damals mit Topstars gespickt. Im Deutschen lief der Blockbuster unter dem Namen Frankie und seine Spießgesellen“ da der englische Titel hierzulande nicht originell genug war. In der Ganovenkomödie spielten Dean Martin, Sammy Davis Jr. und Frank Sinatra zusammen. Diese sammelten weitere Veteranen aus dem Zweiten Weltkrieg um sich, um einen Raub in fünf Casinos in Las Vegas durchzuziehen. Das Remake, Ocean´s Eleven, machte sich diesen Erfolg zunutze und kreierte eine Neuauflage.

Die Beliebtheit bei vielen Fans geht Gerüchten zufolge ebenfalls auf die Authentizität zurück, die die Hauptdarsteller rüberbringen. So sollen etwa Clooney, Damon und Pitt selbst begeisterte Poker-Spieler sein. Laut der Geschichten vom Set waren die drei immer wieder spielend, rund um einen Pokertisch, gefunden worden. Ob sie vorher in einem Casino online geübt haben, ist hingegen nicht bekannt. Nach Aussagen von Clooney war Matt Damon bei diesen Spielen der Erfolgreichste. Dieser dementierte und nannte selbst Brad Pitt als den Herausragenden unter ihnen. Dass Damon hingegen ein guter Poker-Spieler ist, ist seit den Dreharbeiten zu dem Film Rounders bekannt.

Sicherlich lässt sich ein Genre, für das man als Schauspieler eine Affinität besitzt, schauspielerisch besser darbieten. Insofern scheint das gerade bei Ocean´s Eleven, in dem klassische Casino-Spiele wie Roulette und Poker mit Begeisterung gespielt werden, gut funktioniert zu haben.

Nach dem Remake besonders beliebt war dann Ocean´s Thirteen, der 2007 wieder Millionen Zuschauer in die Kinos brachte. Besonders die lustigen Verkleidungen und das geniale Setting, um das Casino von Willy Bank, der von Al Pacino gespielt wird, sowie die vielen Winkelzüge, konnten begeistern. Das Sequel, das Soderbergh mit Ocean´s Twelve produzierte, schlägt einen anderen Ton an und kam von den drei Hauptfilmen am schlechtesten an.

Ihren bisherigen Abschluss findet die Reihe in dem Spin-off der Trilogie, der 2018 unter dem Namen Ocean´s Eight in den Kinos zu sehen war. In diesem dreht sich die Geschichte um die Schwester von Danny, Debbie Ocean. Diese organisiert für einen Juwelenraub eine weibliche Crew. Dabei geht es weniger um Slots, Blackjack oder Poker. Hier spielen Größen aus Hollywood wie Cate Blanchett und Sandra Bullock eine tragende Rolle.

"Ocean’s 8" Trailer 2 (dt.)

Somit steht die Ocean´s-Reihe, vom ersten Film aus dem Jahr 1960 bis zum letzten im Jahr 2018, für einen stetigen Wandel. Dabei geht es grundsätzlich um liebenswerte Ganoven und knallharte Widersacher und tödliche Gegner. Letztendlich wollen aber alle dasselbe: Den großen Coup für die endgültige Freiheit landen.

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit unserer externen Autorin Mia Berger.

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
29.12.2019 15:59 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.173 | Reviews: 22 | Hüte: 213

@TiiN

Der Reiz dieser Filme kommt halt durch den Cast, wo man einige der besten Schauspieler der Welt versammelt hat.

Hmmh...dieser Reiz war auch bei mir da, aber dieser hat nur für die 1. Sichtung ausgereicht. Denn selbst ein so toller Cast bringt mich nicht dazu, einen miesen, öden oder enttäuschenden Film erneut zu schauen.^^

Heute morgen war der Artikel unter den News zu finden

Habs nun gefunden. Musste dafür aber sogar auf "Mehr" klicken. Das gilt aber nur für den Lap-Top, aufm Handy sehe ich diesen Beitrag überhaupt nicht...^^ (Da hab ich evtl. ja schon mehrere solcher Artikel verpasst? Wobei ich mir ja immer die neusten Kommis ansehe, von daher wäre ich ja dann wie heute auch drauf gestoßen, es sei denn, niemand hat kommentiert...)

Avatar
TiiN : : Pirat
29.12.2019 15:29 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.653 | Reviews: 127 | Hüte: 291

@FlyingKerbecs

Der Reiz dieser Filme kommt halt durch den Cast, wo man einige der besten Schauspieler der Welt versammelt hat. Die Filme selbst sind keine Kracher, aber durchaus eine unterhaltsame und lustige Sache

Heute morgen war der Artikel unter den News zu finden. smile

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
29.12.2019 11:26 Uhr | Editiert am 29.12.2019 - 11:27 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.173 | Reviews: 22 | Hüte: 213

(Zu) großer Wirbel um überaus durchschnittliche Filme, wo ich überhaupt nicht verstehen kann, dass sie so beliebt sind.

Gut, Meinungen sind verschieden, und die Kinolandschaft war damals noch anders, vielleicht ist das auch ein Grund für die Beliebtheit und den Erfolg.

Aber mich konnte die 2000er Trilogie nicht überzeugen, trotz des Castes und ihrer "Authentizität", welche mir nicht aufgefallen ist...oder die war ein Grund, wieso ich die Filme nicht noch mieser fand, denn der Cast war noch das, was mir am besten gefallen hat. Viel mehr gabs aber auch nicht.

Vom ersten Teil war ich unterwältigt, fand ihn insgesamt aber ok. Der 2. Teil ist ein Haufen Müll (und das ist schon nett ausgedrückt) und der 3. war nur wenig besser als der 2.

Einzig Oceans 8 hat mir wirklich gut gefallen.

Dennoch sind die Filme absolut "vergessenswert" (erfundenens Wort) imho.

Und ich hoffe wirklich nicht, dass noch so ein Film rauskommt, denn schon wieder zuzusehen, wie irgendwas ausgeraubt wird, ist mittlerweile doch echt langweilig. Aber falls doch noch so ein Film kommt, dann bitte mit dem Cast von Oceans 8 und am besten noch mit weiteren Damen, die ich mag.

@Tiin

Wo wie bist du überhaupt auf diesen Artikel gestoßen? Der wird bei meinen News nicht angezeigt.^^

Avatar
TiiN : : Pirat
29.12.2019 10:24 Uhr | Editiert am 29.12.2019 - 15:27 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.653 | Reviews: 127 | Hüte: 291

Ein ganz schöner kleiner aber informativer Artikel, welcher zum Release eines neuen Oceans-Film sicher noch mehr Leserschaft finden würde. Andererseits finde ich es auch schön, wenn man nicht immer nur davon berichtet, was gerade aktuell ist und konsumiert wird sondern auch mal selbst Themen setzt.
Eine Anmerkungen von mir: Ich weiß nicht ob Werbung auf für ein österreichisches Onlinecasino hier so viel bringt.

Mir war nicht bekannt, dass die Hauptdarsteller allesamt leidenschaftlich pokern. Macht sicher für die Herren einen zusätzlichen Reiz aus. Denn auch wenn Zuschauer Gaunerfilme mögen, so ist das Schauspiel von Pitt, Clooney und Damon eine Augenweide und macht in jeder noch so kleinen Szene Spaß.

Forum Neues Thema