Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Nicht wie bei "Mouse Guard"

Das nächste Opfer: Disney legt "Alien Nation"-Remake auf Eis

Das nächste Opfer: Disney legt "Alien Nation"-Remake auf Eis
2 Kommentare - Mo, 01.07.2019 von R. Lukas
Mag ja sein, dass die Aliens noch nicht abgeschoben, sondern nur aufgeschoben sind. Aber auch für "Alien Nation", die Neuauflage des gleichnamigen Sci-Fi-Klassikers, hat Disney derzeit keine Verwendung.
Das nächste Opfer: Disney legt "Alien Nation"-Remake auf Eis

Episch und doch typisch für ihn sollte es werden, das neue Alien Nation. Als Jeff Nichols (Midnight Special) das sagte, war der Disney/Fox-Deal allerdings schon weit fortgeschritten und er sich selbst nicht sicher, was aus seinem Remake von Alien Nation - Spacecop L.A. 1991 werden würde. Zwar bemühte Nichols sich, optimistisch zu bleiben, aber letztlich lag es nicht in seiner Hand.

Nun ist das eingetreten, was fast zu befürchten war: Disney hat beschlossen, bei Alien Nation die Pausetaste zu drücken. Anders als Mouse Guard wird dieses Projekt jedoch nicht ganz abgestoßen, sondern erst einmal wirklich nur auf Eis gelegt. Noch ist also nicht alles verloren. 20th Century Fox hatte Nichols 2016 als Regisseur und Drehbuchautor angeheuert, zwei Tage vor der Premiere seines Films Loving beim Toronto International Film Festival. Das Original spielt in Los Angeles, drei Jahre, nachdem 300.000 Angehörige einer versklavten außerirdischen Spezies - die sogenannten "Newcomer" - in der Mojave-Wüste gelandet sind.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
01.07.2019 10:22 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.205 | Reviews: 53 | Hüte: 278

Hmm, ist nicht scahde drum, das "Erfolgsrezept" wurde seitdem schon zigmal variiert auf Zelluloid gebannt, dass man da eigentlich überhaupt nichts großartiges mehr von erwarten konnte - ja selbst dieser Will Smith Netflix Film ist im Grunde genommen ein Alien-Nation Aufgußß(nur um mal ein aktuelles Beispiel loszuwerden, das so belanglos war, dass ich mir den Namen nicht mal merken kann)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
01.07.2019 10:19 Uhr | Editiert am 01.07.2019 - 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 198 | Reviews: 0 | Hüte: 0

schade darauf hätte ich mich wirklich gefreut wäre mal wieder was sci fi abseits von der standard kost gewesen

naja mal hoffen das da in den nächsten jahren doch noch was von kommt

Gedanken sind geistige Vögel

Forum Neues Thema