Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dexter

News Details Reviews Trailer Galerie
Revival statt Reboot

"Dexter" zurück: Das hält Michael C. Hall von der 2. Chance + Cast-Quartett! (Update)

"Dexter" zurück: Das hält Michael C. Hall von der 2. Chance + Cast-Quartett! (Update)
5 Kommentare - Di, 12.01.2021 von N. Sälzle
Seit wenigen Monaten wissen wir: "Dexter" kehrt zurück. In einem aktuellen Interview äußerte sich auch Michael C. Hall zur Rückkehr. Und: der Cast steht fest für den Schurken des Revivals sowie weitere Neuzugänge!
"Dexter" zurück: Das hält Michael C. Hall von der 2. Chance + Cast-Quartett!

++ Update vom 11.01.2021: Und noch mehr Cast-Zuwachs für das Dexter-Revival, Julia Jones (Star Wars - The Mandalorian), Alano Miller (Silvie`s Love), Johnny Sequoyah (Believe) und Jack Alcott (Good Lord Bird) stoßen frisch dazu!

Jones spielt Angela Bishop, die erste Native American Chief of Police in ihrer Stadt Iron Lake in Upstate New York, Sequoyah mimt ihre Teenie-Tochter Audrey, Miller einen Sergeant namens Logan vom Iron Lake Police Department und Wrestling-Trainer-Assistenten der lokalen High School, und Alcott spielt Randall, der ein bedeutsames Aufeinandertreffen mit Dexter haben wird.

++ Update vom 05.01.2021: Es wird ernst mit dem Dexter-Revival, der erste Zuwachs neben Rückkehrer Michael C. Hall und der Regie steht fest: Clancy Brown wurde für die Rolle des Oberschurken namens Kurt Caldwell besetzt! Der Charakter wird als inoffizieller Bürgermeister der Kleinstadt Iron Lake beschrieben, Besitzer einer Truck-Flotte samt des lokalen Truck-Stop. Er soll mächtig, generös und bei allen beliebt sein, ein Segen, wenn man ihn in seinem Rücken weiß - doch wehe, man kreuzt störend seinen Weg...

Die Fortsetzung soll zehn Jahre nach den Ereignissen im Serienfinale des Originals spielen - Dexter Morgan (Hall) lebt nun unter einem anderem Namen weit weg von Miami. Produziert werden soll noch dieses Jahr für einen Start im Herbst, zehn Episoden sind geplant unter wieder Showrunner Clyde Phillips. Marcos Siega, der neun Folgen des Originals Regie führte, kehrt für sechs Episoden des Revivals als Regisseur zurück.

++ News vom 05.01.2021: Das vergangene Jahr hielt tatsächlich auch eine positiv überraschende Meldung bereit. Dexter kehrt zurück und die ersten Details kennen wir auch schon. So kehrt natürlich Michael C. Hall in seiner Paraderolle zurück. Der ehemalige Dexter-Showrunner Clyde Phillips ist ebenfalls wieder mit an Bord. Und das Comeback soll die Vergangenheit nicht ungeschehen machen. Revival statt Reboot heißt hier die Zauberformel.

Äußerte sich Phillips schon in der Vergangenheit zu der Dexter-Rückkehr, tat das nun auch Hall gegenüber The Daily Beast.

Man müsse ehrlich sein, so der Darsteller, die Zuschauer hätten das Ende der Serie nicht gerade gut gefunden. Es hätte schon immer die Hoffnung gegeben, so Hall, dass man eine Geschichte findet, die es wert wäre, erzählt zu werden.

Er selbst hätte sich ebenfalls immer gefragt, was aus Dexter wohl geworden wäre. Deshalb freue er sich auch wahnsinnig darauf, wieder zurückzukehren. Noch nie zuvor hätte er einen Charakter nach so vielen Jahren nochmals gespielt.

Schon Phillips erklärte, dass man auf die richtige Idee gewartet hätte, um die Serie zurückzubringen. Ziel sei es dabei nicht, das ursprüngliche Serienfinale zu überschreiben. Stattdessen wolle man von dort ausgehend die Geschichte weitererzählen und zeigen, was aus Dexter wurde. Auch gewisse Personen, die es nicht bis ans Ende der Serie geschafft haben, wolle man nicht wieder zum Leben erwecken.

Im Oktober 2020 bestellte der Sender Showtime eine insgesamt 10 Episoden umfassende limitierte Serie, mit der man ein neues Dexter-Ende erzählen möchte. Ob die Möglichkeit besteht, auch nach dieser Staffel weiterzumachen, sollte sich der Erfolg einstellen, ist unklar. Die Ausstrahlung soll 2021 erfolgen.

Quelle: TVLine
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
Gizmo5555 : : Moviejones-Fan
12.01.2021 03:47 Uhr
0
Dabei seit: 20.03.18 | Posts: 76 | Reviews: 0 | Hüte: 2

@Raven13

Ein mögliches Ende sollte sein, Dexter liegt auf der Barre und bekommt die Todesspritze, und über ihn schauten seine ganzen Opfer dabei zu. Wie bei einer Obduktion, wo Schüler von oben von der Brüstung alles beobachten.

Dieses Ende haben sich damals sehr viele gewünscht, als passendes Ende für Dexter.

Das lag aber auch daran, daß viele so unzufrieden waren, wie die letzte Staffel insgesamt lief, mit dem schwachen Hauptgegner, und dem extrem Schwächen Ende für seine Schwester.

Ich fand das Ende auch nicht schlecht, nur wie sie am Ende mit seiner Schwester verfahren sind, fand ich auch voll daneben.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
07.01.2021 10:07 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.338 | Reviews: 31 | Hüte: 328

@ luhp92

In dem Fall danke ich dem Studio für die Durchsetzung ihres Willens. smile

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
07.01.2021 08:04 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.696 | Reviews: 151 | Hüte: 487

@Raven13

Wie ich gerade gelesen habe, hatten die Show Runner damals wohl geplant, dass Dexter in der letzten Episode durch eine Giftspritze hingerichtet wird und man erkennt, dass die ganze Handlung nur vorbeiziehende Erinnerungen kurz vor der Hinrichtung waren. Das Studio war aber wohl dagegen und wollte ein Happy End für Dexter.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
05.01.2021 10:40 Uhr
1
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.338 | Reviews: 31 | Hüte: 328

Keine Ahnung, was alle an dem Ende der letzten Staffel auszusetzen haben. Ich finde das Ende gut und passend.

Dexter hat seinen Tod vorgetäuscht und lebt nun einsam als Waldarbeiter. Was haben sich denn alle vorgestellt oder erhofft? Dass er gefasst und auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet wird? Dass er von seiner Krankheit geheilt wird und glücklich und zufrieden mit seiner Schwester und einer Familie und Kindern zusammenlebt, nach allem, was er getan hat?

Avatar
Gizmo5555 : : Moviejones-Fan
05.01.2021 10:30 Uhr
0
Dabei seit: 20.03.18 | Posts: 76 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Freue mich riesig drauf, Dexter war ne geile Serie, und jetzt mit einem hoffentlich besserem Ende.

Forum Neues Thema
Anzeige