Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Ohne Mutter kein Elton John

Dino-Pause für Bryce Dallas Howard: Rolle in "Rocketman" wartet

Dino-Pause für Bryce Dallas Howard: Rolle in "Rocketman" wartet
0 Kommentare - Mo, 30.07.2018 von R. Lukas
Für Mutterrollen ist sich Bryce Dallas Howard nicht zu schade, warum auch? Zumal es in "Rocketman" ja nicht irgendeine Mutter ist, sondern die von Elton John. Also Taron Egerton. Ihr wisst schon.
Dino-Pause für Bryce Dallas Howard: Rolle in "Rocketman" wartet

Wie es ist, zu einem Milliarden-Hit beigetragen zu haben, wusste Bryce Dallas Howard dank Jurassic World schon. Von daher dürfte es für sie kein ganz neues Gefühl sein, wenn sie nun auf die Zahlen von Jurassic World - Das gefallene Königreich blickt. So viel wird Rocketman wohl kaum einspielen, wenn das Elton John-Biopic/Musical am 16. Mai 2019 in die Kinos kommt, aber das erwartet Paramount Pictures bestimmt auch gar nicht.

Was man erwarten kann, ist, Howard zu sehen, und zwar als Johns Mutter. Taron Egerton traut sich, den Mann mit den extravaganten Brillen zu spielen und Johns Hits sogar ohne Hilfsmittel zu singen. Mit Rocketman-Regisseur Dexter Fletcher hat er bereits bei Eddie the Eagle - Alles ist möglich zusammengearbeitet, und Produzent Matthew Vaughn ist ja fast wie ein Ziehvater für ihn. Wichtige Stationen in Johns Leben, die der Film behandeln soll, sind sein Hervortreten als Wunderkind an der Royal Academy of Music, sein Weg zum Superstar und seine Partnerschaft mit Songtexter Bernie Taupin, den Jamie Bell darstellt. Richard Madden übernimmt die Rolle seines langjährigen Managers John Reid.



Quelle: Variety
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?