Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Serienverfügbarkeit angeteast

Disney+ früher als gedacht: Preis & Deutschlandstart bekannt! (Update)

Disney+ früher als gedacht: Preis & Deutschlandstart bekannt! (Update)
21 Kommentare - Di, 21.01.2020 von N. Sälzle
Disney+ startet in Deutschland früher als zunächst erwartet und der Preis steht nun ebenfalls fest. Darüber hinaus verspricht Disney die Verfügbarkeit von diversen Inhalten - natürlich inklusive "The Mandalorian".
Disney+ früher als gedacht: Preis & Deutschlandstart bekannt!

++ Update vom 21.01.2020: Disney UK hat ein Video gepostet, das zeigt, warum es 7 Tage früher mit dem Launch klappt - aber Achtung, Star Wars - The Mandalorian-Spoiler inklusive! Wer dies nicht scheut, hier ist es für euch:

++ News vom 21.01.2020: In den USA ging Disney+ bereits am 12. November 2019 an den Start. Star Wars - The Mandalorian wurde dort längst ausgestrahlt und auch weitere Formate stehen den dortigen Nutzern seit Wochen zur Verfügung. In Deutschland müssen wir uns weiter gedulden, doch neue Informationen bringen einen Lichtblick.

Ging man bislang von einem Start am 31. März 2020 aus, kürzt Disney nun die Wartezeit aus. Ein wenig zumindest. Am 24. März dürfen Nutzer aus Deutschland endlich die Tore des Streamingdienstes stürmen. Außerdem sind auch das Vereinigte Königreich, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich, Schweiz und Irland mit von der Partie. Bis in den Sommer hinein müssen unter anderem Belgien, Skandinavien und Portugal warten.

Zusätzlich zum Starttermin für Deutschland enthüllte Disney nun endlich auch den Preis, den Nutzer hierzulande entrichten müssen. Bislang lagen hier ja nur die Zahlen aus den USA vor. An diesen orientiert man sich mehr oder weniger:

6,99 Euro im Monat gilt es zu entrichten. Wer sich auf ein Jahr festlegt, zahlt 69,99 Euro, spart also entgegen der monatlichen Buchung auf ein Jahr gerechnet 2 Monate.

Zur Verfügung stehen Inhalte von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic. Die Verfügbarkeit zum Start wurde neben The Mandalorian auch bestätigt für High School Musical: The Musical, The World According to Jeff Goldblum, die Realfilm-Adaption von Susi und Strolch.

Und nur, dass auch dies nochmal erwähnt sei: Bestätigt wurde in der aktuellen Mitteilung auch, dass Disney+ von Start an auf den meisten Mobilgeräten sowie internetfähigen TV-Geräten abgerufen werden kann. Wer neben einem Smartphone oder Tablet auch einen Smart-TV oder eine Spielekonsole besitzt, darf sich der Disney+-Verfügbarkeit sicher sein.

Quelle: Disney
Erfahre mehr: #Streaming, #Disney
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
21 Kommentare
Avatar
TiiN : : Pirat
21.01.2020 17:54 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.181 | Reviews: 125 | Hüte: 251

Der monatliche Preis ist gut. Ich bin auf dem Konkurrenzkampf in diesem Jahr unter den Anbietern gespannt. Vor allem weile man bei dem lockeren Vertragsmodel auch schnell abspringen bzw. aufspringen kann.

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
21.01.2020 17:37 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 619 | Reviews: 9 | Hüte: 26

Also bei Netflix hole ich mir nur hier und da mal in Monatsabo und arbeite dann ab, was sich so angestaut hat. Würde ich bei Disney+ wohl auch so machen laughing

Leute, nutzt mehr Ecosia statt Google!

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
21.01.2020 16:54 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.654 | Reviews: 2 | Hüte: 279

@dcmcuundundund

Ich denke, es wird auf der PS 3 erhältlich sein. Wenn nicht, es gibt für günstiges Geld, gute SmartTVs (ab 500 Euro), da sollte es drauf laufen. Wenn man eh drüber nachdenkt, einen neuen TV zu kaufen, dann ist das eine Option.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
21.01.2020 16:29 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 130 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@Kayin
wie Chris schon schrieb, wurde nur der Hulk von Universal vertrieben.

Ironman 1+2 und Thor 1 von Paramount.

Produziert allerdings wurden alle von Marvel. Es ging nur um die Vermarktungsrechte bei den Deals.

Anders wie wei Sony und Spiderman.

Naja die Thematik passt ja nur bedingt in den Threat.

Zum @Thema

Ich warte ab, ob es auf meinen Geräten überhaupt verfügbar ist, da ich momentan noch mit der PS3 streame.
Wenn es nicht angeboten wird, muss Disney+ warten.

Avatar
tannedhorse1188 : : Moviejones-Fan
21.01.2020 16:11 Uhr
0
Dabei seit: 21.01.20 | Posts: 1 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Also nur eine Woche früher? Das sollte man nicht einmal ankündigen, es macht doch gar keinen Unterschied. Schon seit dem offiziellen Launch am 12. November haben zig Nutzer für die Ländersperre einfach ein VPN genutzt, ohne für das Release in Deutschland zu warten. Anleitungen gibts mehr als genug im Netz, der ganze Vorgehen ist sowieso kinderleicht: hier ein Beispiel

Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
21.01.2020 16:10 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.122 | Reviews: 2 | Hüte: 64

6,99 für den Start ist ok, aber gewiss nicht zu günstig. Das Angebot ist ja noch nicht so riesig. Wenn das wächst, wird der Preis mit Sicherheit schnell höher, vermutlich schon 2021.

Für den Start freue ich mich auf jeden Fall sehr auf The Mandalorian und Clone Wars Staffel 7.

One does not simply walk into Mordor.

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
21.01.2020 15:24 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.276 | Reviews: 0 | Hüte: 18

Marvel, Fox und Star Wars reichen mir als Content erstmal völlig aus.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
21.01.2020 15:19 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.654 | Reviews: 2 | Hüte: 279

@chrisgenienolan

Oh ja, natürlich.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
21.01.2020 14:27 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 445 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Den Preis finde ioch in Ordnung. Bin auf die Vielfalt gespannt.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
21.01.2020 13:15 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.591 | Reviews: 4 | Hüte: 301

Bei Thor 1 ist es ja ähnlich. Der wurde von Universal produziert, genauso wie Hulk

@ Kayin:

Du meinst Paramount Pictures, hat Thor 1 vertrieben. Universal Pictures ... war nur beim Hulk beteilig. Bis disney nach avengers die Ruder übernommen hat.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
21.01.2020 12:31 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.654 | Reviews: 2 | Hüte: 279

Spannend wird dann auch sein wann welche Produkte vorhanden sein werden, welche momentan noch von anderen Studios vertrieben werden. In Deutschland denk ich da sofort an die Iron Man-Filme.

@duck-anch-amun

Bei Thor 1 ist es ja ähnlich. Der wurde von Universal produziert, genauso wie Hulk

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
21.01.2020 12:18 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.077 | Reviews: 23 | Hüte: 157

Juhuuu laughing

Ich hatte übrigens vor ein paar Wochen mal mit NordVPN versucht, Disney+ zu bekommen. Hat aber nicht funktioniert... aber die 2 Monate kann ich jetz auch noch warten.^^

Wieso nicht?

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
21.01.2020 12:03 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.004 | Reviews: 0 | Hüte: 26

@Winter was haben die 90er damit zu tun?

Avatar
blackwidow : : Moviejones-Fan
21.01.2020 11:57 Uhr | Editiert am 21.01.2020 - 12:00 Uhr
0
Dabei seit: 21.01.20 | Posts: 25 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Schön für die Fans die sich auch wirklich darauf freuen. Ich warte ab bis WandaVision deutsch verfügbar ist. Die weitere Frage für Fans physischer Medien wird sein ob Inhalte wie die kommenden Marvel-Serien auch auf Blu-ray veröffentlicht werden. Bin gespannt was die Zukunft angeht.

Nur meine Meinung. Kein Gesetz.

Avatar
RonZo : : Last Jedi
21.01.2020 11:48 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 852 | Reviews: 4 | Hüte: 57

@MobyDick

Disney hat angekündigt die ersten 19 Staffeln in "early 2020" im Original 4:3 verfügbar zu machen.

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

Forum Neues Thema