Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Zurück nach Andalasien?

Einfach bezaubernd: "Verwünscht 2"-Skript fertig, Musik folgt

Einfach bezaubernd: "Verwünscht 2"-Skript fertig, Musik folgt
2 Kommentare - Di, 16.01.2018 von R. Lukas
Eine Fortsetzung von "Verwünscht" wünschen sich Fans der Märchen-Komödie schon lange, und Disney scheint sie zu erhören. Stimmt besser schon mal "Das Flotte Aufräumlied" an!
Einfach bezaubernd: "Verwünscht 2"-Skript fertig, Musik folgt

Mit Verwünscht nahm sich Disney selbst auf die Schippe, vor allem die eigenen Prinzessinnen-Zeichentrickfilme mit ihrem ständigen Geträller. Gerne mehr davon! Und laut Regisseur Adam Shankman (Rock of Ages) macht Verwünscht 2 auch tatsächlich Fortschritte.

In ein paar Wochen reichen sie ein Drehbuch ein, mit dem er "super happy" sei, sagte Shankman. Danach muss die Musik geschrieben werden, denn natürlich wird wieder fröhlich gesungen und getanzt. Es soll sogar viel mehr Songs geben als im ersten Teil (hatte fünf Musical-Nummern, drei davon oscarnominiert), zumindest im aktuellen Planungsstadium. Die augenzwinkernden Zeichentricksequenzen an Anfang und Ende werden beibehalten und von der Menge her ungefähr dem Vorgänger entsprechen, schätzt Shankman.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufen

Amy Adams schlüpft ein weiteres Mal in die Rolle der anfangs so naiven Zeichentrickprinzessin Giselle, die ja mit ihrem Traumprinzen Patrick Dempsey in der realen Welt geblieben und offenbar auch auf dem harten Boden der Realität angekommen ist. Verwünscht 2 spielt zehn Jahre später, und der Originaltitel Disenchanted (vs. Enchanted) lässt vermuten, dass Giselles Happy End vielleicht doch keins war. Die grundlegende Story habe sich ein bisschen verändert, aber ihre Basis nicht, erklärt Shankman. Giselle fragt sich nun, was dieses "Und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage" eigentlich bedeutet.

Quelle: Slashfilm
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
16.01.2018 18:52 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 904 | Reviews: 0 | Hüte: 32

Hab damals herzlich gelacht, und überhaupt hat VERWÜNSCHT bei meiner Frau und mir, naja, sagen wir gerade gut in unserer Kennenlernphase gepasst laughing

Also Disney, Teil 2 wäre diesmal etwas persönliches ^^

www.reissnecker.com

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
16.01.2018 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.756 | Reviews: 26 | Hüte: 331

Sehr schön! Teil 1 gefiel mir äußerst gut, gerade Amy Adams machte da als naive Prinzessin ne wunderbare Figur. Teil 2 kann also gerne kommen, besonders wenn es weiterhin ne Art Parodie der Disney-Klassiker wird. Der Ansatz mit dem nicht vorhandenen Happy End würde da ja schon mal passen.

Forum Neues Thema