Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm

News Details Reviews Trailer Galerie
Teaser enthüllt "Altered Carbon" Staffel 2-Start

Endlich: "Altered Carbon" S2-Start klar! + "Locke & Key"-Featurette & mehr

Endlich: "Altered Carbon" S2-Start klar! + "Locke & Key"-Featurette & mehr
3 Kommentare - Mi, 22.01.2020 von S. Spichala
Lange hat es gedauert, nun ist er da, der Starttermin für "Altered Carbon" Staffel 2! Und: Netflix-Updates zu "Locke & Key" und "I Am Not Okay with This" mit Eindrücken, letztere stammt von den "Stranger Things"-Machern.
Endlich: "Altered Carbon" S2-Start klar! + "Locke & Key"-Featurette & mehr

Endlich, nach fast zwei Jahren warten, ist er da, der Starttermin für Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm Staffel 2! Netflix enthüllte ihn via Teaser-Tweet, den ihr ganz unten angehängt findet. Am 27. Februar geht die neue Season online.

Hauptcharakter Takeshi Kovacs, zuvor gespielt von vor allem Joel Kinnaman, wurde "re-sleeved" und kehrt in Altered Carbon Staffel 2 mit Anthony Mackie also in neuer Gestalt zurück. Auch Renee Elise Goldsberry als Quellcrist Falconer und Chris Connor als Poe sind wieder dabei, aber natürlich auch ein paar neue Gesichter, darunter: Lela Loren als Harlans Welt-Governeur Danica Harlan, Simone Missick als Kopfgeldjägerin Trepp, Dina Shihabi als A.I.-Charakter DIG 301 und James Saito als Gangsterboss Tanaseda Hideki.

Featurette zu "Locke & Key"

Nachdem kürzlich endlich der erste Trailer zur Realcomicserie Locke & Key erschien, geht es nun mit einer Featurette weiter. Die zeigt die Entwicklung von der Graphic Novel zur Serienversion und präsentiert dabei auch einen Eindruck vom ikonischen Head Key. Ihr findet die Featurette ganz unten angehängt, der Netflix-Start ist am 7. Februar.

Poster, First Look und Start für "I Am Not Okay With This"

Auch I Am Not Okay with This ist eine Graphic Novel-Adaption und hat neben dem Netflix-Start am 26. Februar und einem Poster auch einen Schwung Bilder als First Look auf den Cast offenbart. Mit dabei sind unter anderem Sophia Lillis, Wyatt Oleff und Sofia Bryant. Die Serie stammt von den Stranger Things-Machern unter der Regie des The End of the F***ing World-Regisseurs und ist schon damit sicher einen Blick wert.

Die Story: Die Serie erzählt die Geschichte einer Teenagerin, die sich durch den stressigen Highschool-Alltag, ihre komplizierten Familienverhältnisse und ihre sexuelle Entwicklung schlägt und dann auch noch feststellen muss, dass sie Superkräfte entwickelt.

Quelle: Netflix
Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
22.01.2020 16:24 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.383 | Reviews: 133 | Hüte: 372

RonZo

Die Welt war schon Hammer, deshalb bin ich ja auch dran geblieben, aber irgendwie war da ganz schön die Handbremse noch dran, oder irgendwie noch unentschlossen. Potential ist Hammer da, daher gebe ich ja auch die zweite Chance wink

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
RonZo : : Last Jedi
22.01.2020 16:14 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 847 | Reviews: 4 | Hüte: 57

@MobyDick

Die Serienumsetzung fand ich schon ganz okay auch wenn vieles weggelassen/verändert wurde... Aber die Bücher (Kovacs-Trilogie von Richard Morgan) sind da nochmal ein ganz anderes Kaliber.

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
22.01.2020 15:54 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.383 | Reviews: 133 | Hüte: 372

Altered carbon:

Da muss jetzt wirklich auch mal was kommen, Augen- und Ohrenschmaus alleine reicht nicht, da war die erste Staffel schon ziemlich frustrierend, weil technisch alles so astrein war, dass ich mich durch den ganzen Scheiss durchgequält habe, nur um am Ende nichts zu bekommen. also, letzte Chance!

Dünyayi Kurtaran Adam
Forum Neues Thema