Anzeige
Anzeige
Anzeige

Obi-Wan Kenobi

News Details Reviews Trailer Galerie
"Obi-Wan" oder "Andor"?

Er wird deutlicher: "Star Wars"-Serie bringt mächtigen Schurken zurück

Er wird deutlicher: "Star Wars"-Serie bringt mächtigen Schurken zurück
4 Kommentare - Mo, 02.05.2022 von N. Sälzle
Im Februar deutete er es bereits an, jetzt wird eine "Star Wars"-Ikone etwas deutlicher. In einer der kommenden Serien sollten wir mit dem Comeback seiner Figur rechnen.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Er wird deutlicher: "Star Wars"-Serie bringt mächtigen Schurken zurück

Bereits im Februar deutete Ian McDiarmid im Rahmen eines Interviews an, dass man sein Comeback als Imperator Palpatine nicht unbedingt ausschließen sollte. Natürlich lag der Verdacht nahe, dass wir den Imperator in der Obi-Wan Kenobi-Serie wieder sehen werden und dieser Verdacht erhärtet sich nun. Während eines Auftritts bei der ICCC, der Imperial Commissary Collectors Convention, ließ der Darsteller einen entsprechenden Hinweis fallen.

Es komme eine gewisse Serie, die zu einer Zeit spiele, in der der Imperator äußerst aktiv gewesen sei, so McDiarmid mehr oder weniger kryptisch. Ob man ihn körperlich in Erscheinung treten sehen werde, dazu dürfe er nichts sagen, jedoch werde man seine Präsenz deutlich wahrnehmen.

Da wir in der Obi-Wan Kenobi-Serie bereits ein Comeback von Hayden Christensen als Darth Vader erleben werden, erscheint ein Auftritt von dessen Boss, ob nun körperlich oder nur durch seine Stimme, ziemlich logisch. Man darf allerdings nicht vergessen, dass es eine weitere Serie gibt, in der dieser Auftritt durchaus Sinn ergeben würde. Die Rede ist natürlich von Star Wars - Andor.

Auch Star Wars - Andor spielt zu der Zeit, als das Imperium besonders mächtig war und der Imperator entsprechend besonders umtriebig. Ein Auftritt McDiarmids wäre also auch in dieser Serie keinesfalls fehl am Platz. Spart man sich den Imperator also bis Star Wars - Andor auf, wenn Obi-Wan Kenobi schon Vader hat? Oder erwartet uns in Obi-Wan Kenobi ein wahres Aufgebot an allem, was diese Epoche an Dunkle-Seite-Vertretern zu bieten hat?

Obi-Wan Kenobi kommt am 27. Mai mit einer Doppelfolge zum Auftakt zu Disney+. Star Wars - Andor hat derzeit keinen Starttermin, es wird jedoch damit gerechnet, dass wir zur Star Wars Celebration einen Trailer sehen werden - und der wiederum enthält mit etwas Glück auch den Start.

Quelle: Comicbook
Galerie Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
02.05.2022 15:52 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.068 | Reviews: 0 | Hüte: 118

@Darkstar

Versuche ich auch, aber leider fällt es mir immer ein wenn ich den Charakter von Rey irgendwo zu SW News sehe ^^

Avatar
Darkstar : : Moviejones-Fan
02.05.2022 13:58 Uhr
0
Dabei seit: 10.03.14 | Posts: 33 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@MisfitsFilms - Danke, ich hatte es schon fast verdrängt :-/

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
02.05.2022 13:51 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.068 | Reviews: 0 | Hüte: 118

The Original Palpatine.

Ungeklont und frisch gewaschen laughing

Avatar
downset666 : : Moviejones-Fan
02.05.2022 12:53 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 316 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Das würde ja auch Sinn ergeben.

Es liegt in der Natur des Menschen sich selbst zu zerstören...

Forum Neues Thema
AnzeigeN