Anzeige
Anzeige
Anzeige

Batwoman

News Details Reviews Trailer Galerie
Javicia Leslie als Ryan Wilder

Erster Blick auf neuen "Batwoman"-Anzug + "Titans"-Star im neuen Outfit

Erster Blick auf neuen "Batwoman"-Anzug + "Titans"-Star im neuen Outfit
2 Kommentare - Di, 27.10.2020 von N. Sälzle
So sieht der neuen "Batwoman"-Anzug von Javicia Leslie aus! Das ist aber nicht das einzige Kostüm, das es heute zu bewundern gibt. Auch bei den "Titans" gibt es ein neues Outfit.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Erster Blick auf neuen "Batwoman"-Anzug + "Titans"-Star im neuen Outfit

Vor kurzem durfte Javicia Leslie bereits den Batwoman-Suit tragen. Doch das war noch das unveränderte Modell, wie es Ruby Rose vor ihr getragen hatte. Zu diesem Zeitpunkt versprach man, dass man bald die neue, auf Leslie angepasste Version des Anzugs sehen werde und jetzt ist es soweit.

Mit zwei neuen Promofotos macht man auf Batwoman Staffel 2 aufmerksam - und auf die neue Trägerin des Fledermaus-Capes.

Leslie spielt Ryan Wilder, die sich laut Executive Producer Caroline Dries zu Beginn mit der Frage beschäftigt, was dieser Anzug für sie tun könne - bis sie erkennt, wie mächtig dieser als Symbol in Gotham City wirkt. Als Ryan erkennt, was sie besonders macht, passt sie den Anzug auf sich selbst an. Dies bedeutet ein neues Design und eine neue Maske.

Dazu erklärte Kostümdesignerin Maya Mani, dass sie darum gebeten worden war, einen Batsuit zu entwerfen, der einzigartig wäre und zu Ryan Wilder passe. Sie sei eine talentierte Kämpferin und der Anzug müsse ihre raue, athletische und leidenschaftliche Natur unterstreichen. Leslie bringe eine neue Perspektive in die Serie, aber auch eine neue körperliche Stärke. Es sei daher wichtig gewesen, den Anzug Javicia Leslies bestimmte Präsenz unterstreichen zu lassen, während er gleichzeitig ihre athletische Seite betonte und ihr die Freiheit einräume, die körperliche Natur Batwomans darzustellen.

 

"Titans" Staffel 3: Erster Blick auf Red Hood

Auch bei den Titans gibt es eine neue Kostüm-Offenbarung. Vor kurzem begannen die Arbeiten an Titans Staffel 3 und kaum, dass man richtig loslegt, gibt es ein Bild von Red Hood zu sehen.

Jason Todd (Curran Walters) ist zurück und gibt statt Robin nun Red Hood, der in der kommenden Season gemeinsam mit Barbara Gordon in Erscheinung treten wird. Veröffentlicht wurden gleich zwei Key-Art-Bilder von HBO Max über den offiziellen Twitter-Kanal. Wie seit längerem bekannt, wird Batwoman Staffel 3 ausschließlich bei HBO Max landen und nicht länger über DC Universe ausgestrahlt werden.

Ob Titans bald mit den anderen Superhelden-Serien wie Green Lantern in Verbindung stehen wird, die ebenfalls bei HBO Max ausgestrahlt werden, bleibt derweil unklar. Nur, dass die Serie nicht zum Arrow-verse gehört, wie es z.B. Batwoman tut, ist aktuell klar.

Quelle: Twitter
Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
27.10.2020 13:03 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 313 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Wäre mir die Batwoman Serie wahrscheinlich niemals ansehen, aber ich stimme Siggi80 zu, das Kostüm sieht schon mal besser aus als aus S01.

Avatar
Siggi80 : : Moviejones-Fan
26.10.2020 23:19 Uhr | Editiert am 26.10.2020 - 23:41 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.18 | Posts: 150 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Batwoman: Jup, noch einmal eine Verbesserung zu den Varianten von Staffel 1.

Mag die neuen "Bereiche" die jetzt wie Leder aussehen. Dazu die sehr schicken roten Gauntlets.

Auch gefällt mir dass die Maske nun wieder nen Kinnriemen hat.

Und die Gesamtoptik profitiert davon das Javicia mehr Vorbau und Muskeln hat im Vergleich zu Ruby wink

-

Titans: Auch ziemlich beeindruckend! Sieht sehr schick aus.

Aber auch da gibts bestimmt wieder jede Menge Leute, die aus irgendwelchen Gründen meckern werden.

Denn einige sind ja nur deswegen im Internet.

Forum Neues Thema
Anzeige