AnzeigeN
AnzeigeN
Er ist stolz auf seine Arbeit

Etwas völlig Neues: Chris Pratt erneut zur "Mario"-Kritik

Etwas völlig Neues: Chris Pratt erneut zur "Mario"-Kritik
7 Kommentare - Fr, 24.06.2022 von N. Sälzle
Chris Pratt legt nochmal etwas genauer dar, was man von seinem "Mario"-Film erwarten darf - wenngleich vieles noch sehr schwammig und unklar bleibt.
Etwas völlig Neues: Chris Pratt erneut zur "Mario"-Kritik

Was hagelte es doch schon alles an Kritik, seit bekanntgegeben wurde, dass Chris Pratt in Super Mario Bros. - The Movie dem Titelcharakter seine Stimme leihen wird. Vor allem wurde kritisiert, dass Pratt keine italienischen Wurzeln habe und somit gar nicht berechtigt sei, Mario zu sprechen.

Erst kürzlich verteidigte sich Pratt im Interview mit Variety wieder gegen die Vorwürfe und erklärte, dass er eng mit den Regisseuren zusammengearbeitet hätte und sie einiges ausprobiert hätten, bis er hätte etwas erschaffen können, auf das er sehr stolz sei.

Im weiteren Verlauf des Interviews legte Pratt außerdem nochmal dar, dass es eine animierte Geschichte mit Voiceover-Handlung sei. Für all jene, die noch immer dachten, dass es sich um eine Live-Action-Adaption handle, betonte er nochmals, dass er eben nicht in Latzhosen durch die Gegend rennen werde. Er sei jedoch stolz darauf, dass er diesem animierten Charakter seine Stimme leihen dürfe und man könne sich auf etwas gefasst machen, was man bislang noch nie zuvor in der Mario-Welt gehört habe.

Zuletzt verteidigte unter anderem Co-Produzent Chris Meledandri die Verpflichtung von Pratt. Er würde keinen stereotypischen italienischen Akzent nachahmen und das Thema würde im Film verarbeitet werden, versprach er. Ob das die Gemüter besänftigt?

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Comedy, #Adaption, #Action
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
Hansel : : Moviejones-Fan
24.06.2022 19:36 Uhr
0
Dabei seit: 30.05.20 | Posts: 827 | Reviews: 1 | Hüte: 27

Bei uns wird das bestimmt wieder ein unfähiger und untalentierte Influencer synchronisieren. Deswegen freue ich mich auf Chris Pratt.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.06.2022 16:31 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.344 | Reviews: 165 | Hüte: 544

@Poisonsery

Vom Entwickler zumindest so intendiert. Die Körperstatur, der Schnurrbart, der Dialekt. Das ist ja schon deutlich die stereotypisierte Form eines Italieners/Italoamerikaners. Und dass sein Bruder Luigi heißt, ist ja auch kein Zufall.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
24.06.2022 13:28 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.063 | Reviews: 0 | Hüte: 24

Wird in Mario Spielen überhaupt behauptet das Mario Italiener ist? Oder wird es nur wegen seinen Sprüchen angenommen?

Ehrlich gesagt ist es mir egal finde die Diskussion affig bis albern. Bin gespannt auf die deutsche Umsetzung.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.06.2022 12:17 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.406 | Reviews: 15 | Hüte: 374

@ Ellesarr:

Ich doch wahr. Ich bin immer offen für was neues und lasse mich gerne überraschen und sehen was daraus wird. Aber grad was Super Mario Bros. Oder nur Mario ausgemacht war.. seinen akzent und wie der Figuren erdacht ist. Klar diesen stereotypen geht voll aufm Sendern. Aber Mann muss auch nicht zwangsläufig etwas verstümmeln, wenn es nicht sein müssen. Das müsste paramount pics Verleiher aus eigenen Erfahrungen machen müssten, als die Sonic the Hedgehog verstümmelte hatten ...

Avatar
Ellessarr : : Wundersamer
24.06.2022 12:07 Uhr
0
Dabei seit: 11.01.10 | Posts: 72 | Reviews: 1 | Hüte: 1

@ChrisGenieNolan: greedyRussisch, ich schmeiß mich weg. Aber da es um Mario geht, denke ich so einfallsreich sind sie nicht. Denn was es da auch noch nicht gab war eine ganz normale Stimme. Ohne gequike und Akzent

@2Cents: Naja häufig kriegen sie ja hier dann trotzdem ihre üblichen Synchronstimmen. Also tippe ich mal auf Leonhard Mahlich

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.06.2022 10:17 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.406 | Reviews: 15 | Hüte: 374

Er sei jedoch stolz darauf, dass er diesem animierten Charakter seine Stimme leihen dürfe und man könne sich auf etwas gefasst machen, was man bislang noch nie zuvor in der Mario-Welt gehört habe.

Oh Gott ... yell er spricht jetzt Russisch ? greedy

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
24.06.2022 09:53 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 355 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Bei der deutschen Tonspur kann uns das sowieso wurscht sein, welcher US Star da gecastet wurde. Und außerdem ist Mario ja eigentlich Japaner, oder? ;)

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Forum Neues Thema
AnzeigeN