Anzeige
Anzeige
Anzeige

Halloween Ends

News Details Kritik Trailer Galerie
Michael Myers wieder auf der Jagd

"Halloween Ends" zugleich im Kino & auf Peacock! + Trailer (Update)

"Halloween Ends" zugleich im Kino & auf Peacock! + Trailer (Update)
4 Kommentare - Di, 23.08.2022 von N. Sälzle
Laurie Strode trifft wieder auf Michael Myers - ob dieses Mal alles zu Ende geht? Der "Halloween Ends"-Trailer suggeriert da was. Und: Ob das Finale der Saga auch in DE zugleich im Streaming landet?

++ Update vom 23.08.2022: Das wird die Kinos nicht freuen: Halloween Ends soll in den USA die Premiere im Kino wie auch am gleichen Tag auf Peacock im Streaming feiern. Ahnt man da schon die nächste Corona-Welle im Oktober voraus? Und befürchtet daher zu große Boxoffice-Einbrüche, wenn die Infektionsrate sich wieder hochschraubt?

Gespannt kann man nun sein, ob Deutschland ähnlich verfährt, und ob der Film dann zugleich auf Sky zu sehen ist - oder wo sonst. Die Nachricht für zumindest schon einmal das US-Publikum verbreitete Jamie Lee Curtis aka Laurie Strode höchstselbst, nebst Dank an die Fans:

++ News vom 20.07.2022: Das Ende ist nah - so klingt es jedenfalls im ersten Halloween Ends-Trailer. Ab 14. bzw. hierzulande 13. Oktober treibt Michael Myers wieder sein Unwesen und hat es auf Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) abgesehen. Die konnte ihm bislang einiges entgegensetzen und besonders wehrhaft zeigt sie sich auch in eben diesem Trailer, auch auf Deutsch.

"Halloween Ends" Trailer 1 (dt.)

"Halloween Ends" Trailer 1

Neben Jamie Lee Curtis sind auch Andi Matichak als Allyson Nelson, Kyle Richards als Lindsey Wallace und Will Patton als Deputy Frank Hawkins mit von der Partie, wenn der Serienkiller wieder auf die Jagd geht. Inszeniert wird das Horror-Spektakel mit dem die Reihe angeblich enden soll ein weiteres Mal von Regisseur David Gordon Green.

Die Handlung von Halloween Ends wird wohl im Jahr 2022 angesiedelt sein und somit einen Zeitsprung um vier Jahre ab Ende des letzten Kapitels absolvieren. Laut Green können wir zudem durchaus mit der Einarbeitung von wahren Ereignissen des Weltgeschehens rechnen, etwa einem Hinweis auf die Pandemie.

Genaueres erfahren wir dann definitiv, wenn Halloween Ends im Gruselmonat Oktober in die Kinos kommt.

Galerie Galerie
Quelle: Universal Pictures
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
24.08.2022 06:50 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.333 | Reviews: 0 | Hüte: 122

Ahnt man da schon die nächste Corona-Welle im Oktober voraus

Es wird ziemlich sicher auf jeden Fall in Deutschland wieder im Herbst Einschränkungen geben, so wie es auch erneut im nächsten Jahr Diäten Erhöhungen trotz Krisen geben wird. Ob das in den USA auch sein wird, oder man einfach Peacock damit schnell zu neuen Abonnenten verhelfen will? Da tippe ich eher auf letzteres

Avatar
HenryGondorf : : Goldkerlchen 2022
20.07.2022 19:37 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.21 | Posts: 227 | Reviews: 3 | Hüte: 12

Ja, ganz meine Meinung. Ich steh auf die Filme, auf Halloween und auf Jamie Lee Curtis, also brauche ich auch keinen Trailer, der würde mich nur noch geiler auf den Film machen.

Warriors, come out to play-ayyy!

Avatar
SpiderFan : : Moviejones-Fan
20.07.2022 17:00 Uhr
0
Dabei seit: 06.05.22 | Posts: 471 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Wird auf jeden Fall geschaut. Im Kino und an Halloween. Natürlich wird der Film nicht pausenlos neues bieten, braucht er aber auch nicht. Die Filme mag man halt oder aber auch nicht.

“You have fought long enough, Galadriel. Put up your sword.”

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
20.07.2022 16:51 Uhr | Editiert am 20.07.2022 - 18:47 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 7.133 | Reviews: 48 | Hüte: 333

Nope, den Trailer werde ich nicht schauen, brauche ich nicht. Ich bleibe stark.

My dog stepped on a beeee

Forum Neues Thema
AnzeigeY