AnzeigeN
AnzeigeN

How I Met Your Mother

News Details Reviews Trailer Galerie
How I Met Your Mother

"How I Met Your Mother"-Finale naht - Weitere Finalgeheimnisse enthüllt!

"How I Met Your Mother"-Finale naht - Weitere Finalgeheimnisse enthüllt!
3 Kommentare - Mi, 19.03.2014 von S. Spichala
Natürlich wird nicht alles verraten, aber genug Hinweise zerschlagen manch düstere Spekulation, die bisher die Runde über das Finale von "How I Met Your Mother" machte.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Neun Staffeln und nur noch wenige Tage hin, bis das Serienfinale der erfolgreichen Sitcom How I Met Your Mother in den USA am 31. März bei CBS mit einer Doppelfolge gefeiert wird. Und gefeiert wird es, wer also immer noch düsteren Theorien wie dem Tod der Mutter anhängt, Josh Radnor aka Ted selbst zerschlägt diese mit einer Aussage und auch, was die Serienmacher verraten, lässt ein Happy End vermuten.

So erwähnt Radnor, dass es ihn neun Jahre Herz brechende Erlebnisse in How I Met Your Mother mit all den möglichen Zukünftigen vor der einen wahren Liebe nur durchhalten ließ, weil er wusste, dass Ted am Ende ein romantischer Sieg erwarten würde. Das klingt wohl eher nicht nach tragischem Finalschock. Neben Stella (Sarah Chalke), Victoria (Ashley Williams), Abby (Britney Spears), Slutty (Katie Holmes) und einigen mehr betrifft vorherige Versuche natürlich auch Robin (Cobie Smulders), deren Hochzeit mit Barney (Neil Patrick Harris) ansteht. Und hier wird es kein Zurück mehr geben durch erneute Unsicherheiten wegen Ted, das zweigeteilte Finale soll kurz nach der Hochzeit einsetzen. Also jepp, Robin und Barney werden definitiv in den Hafen der Ehe einschiffen.

Und Ted wird wohl dabei einen Tango mit der zukünftigen Mutter (Cristin Milioti) seiner Kinder aufs Parkett legen, zumindest wurde eine Tangoszene der beiden für das Finale gedreht. Der Tanz mit seiner einen wahren Liebe kann natürlich auch woanders stattfinden. Und natürlich werde man im Finale, bei dem Ted und seine Zukünftige sich am Farhampton Bahnhof das erste Mal dann von Angesicht zu Angesicht begegnen, auch ihren Namen offenbaren, verriet Executive Producer Craig Thomas. Das Finale werde als Zeitmaschine einen Bogen über 17 Jahre von Mai 2013 bis 2030 schlagen, auch eine Szene mit Teds noch jungen Kindern aus dem Jahr 2006 ist mit dabei.

Dazu werden natürlich auch noch einige Gaststars auftreten aus vergangenen How I Met Your Mother-Folgen, vor allem ein beliebter Gaststar sei dabei, wer genau - top secret. Barney werde man betrunken erleben und ein Roboter im Smoking ist vielleicht auch noch am Start... vielleicht, wohlgemerkt. So oder so werden die Macher sicher für ein fulminantes Finale sorgen, auf das wir dann ab dem 26. März bei ProSieben zusteuern, dann startet Staffel 9 von How I Met Your Mother dort um 20.15 Uhr mit einer Doppelfolge.

Quelle: TV Guide
Erfahre mehr: #Comedy
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
20.03.2014 16:39 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.713 | Reviews: 0 | Hüte: 39
Hekra

Nunja...sie ist halt diejenige, die zu Ted passt. Da werden sich die Macher schon was bei gedacht haben.
Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
mjkoe23 : : Moviejones-Fan
19.03.2014 23:26 Uhr
0
Dabei seit: 08.01.13 | Posts: 953 | Reviews: 12 | Hüte: 4
Ich dachte "How I met your mother" wäre schon zu Ende. Ich schaue da auch nur ab und zu mal rein.
Avatar
hekra : : Moviejones-Fan
19.03.2014 20:44 Uhr
0
Dabei seit: 18.07.12 | Posts: 1.382 | Reviews: 0 | Hüte: 17
ich bin sowas von gar nicht von der "mum" schauspielerin überzeugt... ich hoffe das legt sich noch.
Forum Neues Thema
AnzeigeN