Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Die Maske

News Details Kritik Trailer Galerie
Oder eine Frau unter der Maske?

Jim Carrey wieder bereit für "Die Maske" - unter einer Bedingung

Jim Carrey wieder bereit für "Die Maske" - unter einer Bedingung
6 Kommentare - Mo, 27.01.2020 von R. Lukas
Es gibt Rollen, die eigentlich nur Jim Carrey spielen kann und sollte. "Die Maske" gehört dazu. Und den richtigen Regisseur vorausgesetzt, würde Carrey es auch erneut tun, obwohl er kein Fan von Sequels ist.
Jim Carrey wieder bereit für "Die Maske" - unter einer Bedingung

Ähnlich wie bei Ace Ventura sieht man auch bei Die Maske, dass manche (na gut, die meisten) Jim Carrey-Filme nicht ohne Jim Carrey funktionieren. Die Maske 2 - Die nächste Generation war genauso ein Reinfall wie Ace Ventura 3 - Der Tier-Detektiv, aber es gibt einen Hoffnungsschimmer: Carrey schließt nicht mehr aus, dass Die Maske noch mal fortgesetzt wird - mit ihm. Also mit Stanley Ipkiss, der im Originalfilm vom ewigen Loser zum cartoonartigen Superhelden wurde, als ihm die magische Maske in die Hände fiel.

Er denke nicht in Kategorien wie Sequels und dergleichen, erklärte Carrey nun, der momentan die Videospielverfilmung Sonic the Hedgehog promotet, wo er den schurkischen Dr. Ivo "Eggman" Robotnik spielt. Sonic the Hedgehog sei geeignet dafür, weil man seinen Charakter noch nicht vollständig entwickelt habe. Bei Die Maske würde es für ihn wirklich vom Filmemacher abhängen, so Carrey. Er wolle es nicht machen, nur um es zu machen - er würde es nur machen, wenn es unter irgendeinem verrückten, visionären Filmemacher wäre. Dann sicher!

Die Maske-Miterfinder und Dark Horse Entertainment-Mitbegründer/-Präsident Mike Richardson sagte zuvor, er könnte sich einen Reboot vorstellen, in dem eine Frau die Maske trägt. Er würde gern eine richtig gute physische Komikerin in der Rolle sehen, meinte er. Und er habe da auch schon jemanden im Kopf, wolle ihren Namen jedoch nicht nennen. Man werde für diese ganz bestimmte Schauspielerin einiges an Überzeugungsarbeit leisten müssen, vermutete Richardson. Aber man wisse ja nie, was die Zukunft bringe. Ein paar Ideen habe man jedenfalls. Und ein maskiertes Carrey-Comeback würde doch bestimmt nicht ablehnen...

Quelle: ComicBook.com
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
27.01.2020 11:02 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.059 | Reviews: 23 | Hüte: 154

er könnte sich einen Reboot vorstellen, in dem eine Frau die Maske trägt.

Echt jetz, da auch?? undecided

Nein danke, Jim Carrey oder niemand. Ein weiterer Film ist zwar nicht unbedingt nötig, aber wenn schon dann mit Carrey und nicht mit dem aktuell angesagten "Frauen ersetzen die Männer in bekannten Franchises" Mist.

Wenn die ein eigenes ähnliches Filmprojekt mit ner weiblichen Hauptrolle machen, dagegen hab ich absolut nichts, aber so was...ne. Genauso dämlich wie eine Jane Bond... scorn

Flieht, ihr Narren!

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
27.01.2020 06:01 Uhr | Editiert am 27.01.2020 - 06:03 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.176 | Reviews: 43 | Hüte: 476

Ich bin ja eigentlich kein besonders großer Fan von Jim Carrey. Sein "Overacting" und die immergleichen Grimassen sind nicht so mein Ding. Die einzigsten Filme die mir von ihm gefallen haben sind Die Truman Show, Nummer 23 und eventuell noch Bruce Allmächtig. Allerdings muss ich sagen, dass seine Grimassen bei Die Maske tatsächlich ganz gut passten. Von daher, könnte ich mir eine Fortsetzung mit ihm zwar vorstellen, unbedingt brauchen würde ich einen zweiten Teil aber nicht. Und zu dem Frauen-Reboot kann man nur sagen, dass das halt zu momentanen Filmlandschaft passt. Mich interessiert eine Fortsetzung weder mit ner männlichen, noch mit ner weiblichen Besetzung so besonders.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
felkel1982 : : Moviejones-Fan
27.01.2020 02:08 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 127 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Und er habe da auch schon jemanden im Kopf, wolle ihren Namen jedoch nicht nennen.

So lange es nicht Melissa McCarthy wird...

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
27.01.2020 01:02 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.577 | Reviews: 4 | Hüte: 301

Und er habe da auch schon jemanden im Kopf, wolle ihren Namen jedoch nicht nennen.

Ich weiß wem: Kathleen Kennedy surprised .. ha-ha-ha-haaaa . mal Spaß beiseite. Die Maske geht nur mit Jim Carrey. Alles anderen ist ein tollerer bullshit.

Avatar
Elsterglanz : : Moviejones-Fan
27.01.2020 00:52 Uhr
0
Dabei seit: 21.07.15 | Posts: 71 | Reviews: 1 | Hüte: 3

Der meint bestimmt Kate McKinnon.

Avatar
And1 : : Moviejones-Fan
27.01.2020 00:11 Uhr
0
Dabei seit: 24.03.16 | Posts: 321 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Ohh ja jim carrey in die Maske das wäre genau mein Ding.

Forum Neues Thema