AnzeigeN
AnzeigeN

Magic Mike XXL

News Details Kritik Trailer Galerie
Vegas-Show reicht ihm

Klamotten bleiben an: Laut Channing Tatum kein "Magic Mike 3"

Klamotten bleiben an: Laut Channing Tatum kein "Magic Mike 3"
1 Kommentar - Mi, 29.06.2016 von R. Lukas
Channing Tatum sieht in der kommenden Bühnenshow den legitimen "Magic Mike XXL"-Nachfolger, für ihn braucht es keinen dritten Kinofilm mehr.

An Magic Mike kam Magic Mike XXL nicht heran, trotzdem gab es noch genug Zahlungswillige, die sich an den gestählten Bodys von Channing Tatum und Co. sattsehen wollten. Es könnte ihre letzte Chance gewesen sein.

Tatum inszeniert jetzt "Magic Mike Live", eine neue Bühnenshow in Las Vegas, die die Filmreihe in vielerlei Hinsicht fortsetzt und ein Magic Mike 3 (oder Magic Mike XXXL, wie auch immer) überflüssig macht. Findet Tatum jedenfalls, der auch noch an einer Musical-Version arbeitet. Der dritte Teil wird die Show sein und muss sich über die Magic Mike-Jungs hinaus entwickeln, erklärt er.

Beim ersten Film ging es um Mike, beim zweiten um die ganze Stripper-Truppe, und bei Teil drei gehe es wirklich um Mann und Frau, die sich über Sex, sich selbst und darüber, wer wir alle sind, unterhalten. Das ist der nächste Schritt, den Tatum mit der Story machen möchte. Und zwar nicht im Kino, auch wenn er in Bezug auf Magic Mike 3 schon einräumte, man solle niemals nie sagen.

Erfahre mehr: #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
CMetzger : : The Revenant
29.06.2016 08:03 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 3.389 | Reviews: 11 | Hüte: 218

Ach, das ist aber echt schade... wenn er nämlich Magic Mike XXS machen würde, hätte er gar keine Zeit für Gambit! laughing

Forum Neues Thema
AnzeigeY