Anzeige
Anzeige
Anzeige
National Treasure 3

"National Treasure 3": Kleine Hinweise von den Autoren

"National Treasure 3": Kleine Hinweise von den Autoren
2 Kommentare - Di, 25.05.2010 von Moviejones
Letzte Woche sprach Jon Turteltaub über den kommenden Kinofilm "National Treasure 3", jetzt gibt es Details von den beiden Autoren.

Erst letzte Woche gab es einige Informationen von Regisseur Jon Turteltaub zu National Treasure 3, der zweiten Fortsetzung von Das Vermächtnis der Tempelritter, jetzt gibt es einige Hinweise von den beiden Autoren. Nachdem Doug Miro und Carlos Bernard die Arbeiten an Turteltaubs Duell der Magier abgeschlossen hatten, widmeten sie sich sofort National Treasure 3.

Über konkrete Inhalte dürfen die beiden noch nicht reden, doch sind sie momentan daran, den Rohentwurf in ein verwertbares Drehbuch zu verwandeln. Der Prozess ist schwierig, da die Handlungen kompliziert wurden und viele Teile zusammengefügt werden müssen. Das Mysterium des Films, wie die Hinweise funktionieren und natürlich der Schatz selbst. Auch darf man die Figuren nicht vergessen, von denen es inzwischen einige gibt, die die Fans wiedersehen wollen und jede Figur braucht entsprechend viel Raum im Drehbuch.

Wie das aber alles am Ende aussehen wird, darüber schweigen die Autoren, nur eins verraten sie, dass es wieder einen Schatz im Film geben wird (aha). Ob National Treasure 3 auf eigenen Beinen stehen wird oder am Ende von Das Vermächtnis des geheimen Buches andockt, das entscheidet sich gerade. Das Ziel ist es zwar, dass man direkt am Ende anknüpft, aber das sei schwer und man müsse erst sehen, ob das klappt. Eine finale Entscheidung wurde noch nicht getroffen.

National Treasure 3 kommt Ende 2011 in die Kinos.

Quelle: Comingsoon
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Rotschi : : M. Myers
25.05.2010 19:58 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.09 | Posts: 1.484 | Reviews: 6 | Hüte: 40
Ich stehe dem Film, wie fast allen in denen Nicolas Cage mitspielt, überaus positiv gegenüber.
Teil 1 und 2 haben mir jedenfalls sehr viel Spaß bereitet, sogar meine Freundin fühlte sich durch aus gut unterhalten :-)
Avatar
Shadow1985 : : Barbarischer Youngster
25.05.2010 10:20 Uhr
0
Dabei seit: 21.08.09 | Posts: 2.714 | Reviews: 1 | Hüte: 0
Lasst euch Zeit mit dem Drehbuch. Wenn das passt und die sich an den Stärken des ersten Teils orientieren, ist der Rest nur noch Formsache.
Forum Neues Thema
AnzeigeY