Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Good Sam

News Details Kritik Trailer Galerie
Good Sam

Netflix denkt positiv: "Good Sam"-Trailer & noch eine Rom-Com

Netflix denkt positiv: "Good Sam"-Trailer & noch eine Rom-Com
0 Kommentare - Mo, 06.05.2019 von R. Lukas
Nein, "Most Dangerous Game" ist kein "Set It Up"-Sequel, obwohl Zoey Deutch und Glen Powell mitspielen. Mit dem Trailer zu "Good Sam" verbreitet Netflix positive Vibes, was ja nie schaden kann.

Wer aufheiternde, herzerwärmende Unterhaltung sucht, wird auf Netflix garantiert fündig. Damit das auch so bleibt, sorgt der Streamingdienst ständig für Nachschub.

Ab dem 16. Mai ist Good Sam verfügbar und ab jetzt der Trailer dazu. Kate Melville (Picture Day) hat Regie geführt. Als ein geheimnisvoller guter Samariter - "Good Sam" genannt, weil das cooler klingt - 100.000 $ in bar vor scheinbar zufälligen Haustüren zurücklässt, macht sich die New Yorker Fernsehreporterin Kate Bradley (Tiya Sircar, Prakti.com) daran, Good Sams wahre Identität und sein wahres Motiv herauszufinden, wobei ihr Privatleben auf den Kopf gestellt wird.

"Good Sam" Trailer 1 (dt.)

Von den romantischen Komödien lässt Netflix natürlich auch nicht ab, dafür laufen sie ja viel zu gut. Mit The Kissing Booth 2 und To All the Boys I’ve Loved Before 2 sind schon zwei Sequels in der Mache, und Zoey Deutch und Glen Powell, die Stars aus Set It Up, tun sich für eine weitere Rom-Com zusammen, die den vorläufigen Titel Most Dangerous Game trägt. Die Produzenten Katie Silberman, Juliet Berman und Justin Nappie sind dieselben wie bei Set It Up, Silberman schreibt ebenso wie dort das Drehbuch. Aber es soll ausdrücklich keine Fortsetzung von Set It Up sein, sondern ein anderer, neuer Film. Anfang 2020 geht er in Produktion.

Erfahre mehr: #Trailer, #Netflix
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?