Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wieder einer an Bord

Neuzugang: "The Black Phone" klingelt, Ethan Hawke geht ran

Neuzugang: "The Black Phone" klingelt, Ethan Hawke geht ran
0 Kommentare - Fr, 29.01.2021 von N. Sälzle
"The Black Phone" verbucht einen weiteren Neuzugang. Ethan Hawke steigt ein, aber geht er auch ran, wenn es klingelt?

Regisseur Scott Derrickson und Blumhouse holen gleich den nächsten Star an Bord. Ethan Hawke hat für eine Rolle in The Black Phone unterschrieben. Welche Rolle er einnehmen wird, ließen die Verantwortlichen noch nicht raus.

The Black Phone basiert auf einer Novelle von Joe Hill, der auch als Executive Producer mit von der Partie ist. Das Ausgangsmaterial handelt von Imogene, einer jungen und wunderschönen Frau, die erfolgreich im Filmgeschäft steht. Doch Imogene ist tot und wartet im Rosebud Theatre auf Alec Sheldon.

Auch Arthur Roth spielt eine große Rolle in The Black Phone, ein einsames Kind mit großen Ideen und einem Talent, in Ärger zu geraten. Das Leben ist nicht einfach, wenn man der einzige aufblasbare Junge in der Stadt ist. Francis hat es ebenfalls nicht leicht. Einst war er ein Mensch. Jetzt ist er eine riesige Heuschrecke, die mit ihrem Gesang jeden in Angst und Schrecken versetzt.

Und John Finney befindet sich eingesperrt in einem Keller, in dem das Blut von einem halben Dutzend anderer ermordeter Kind klebt. Ebenfalls in diesem Keller befindet sich ein antikes Telefon, auf dem er jeden abend Anrufe von Toten erhält.

Einen Starttermin für The Black Phone gibt es noch nicht, aber es bleibt spannend, wenn die Adaption noch in den Cast holt.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Horror, #Adaption
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige