Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das zauberhafte Land

News Details Kritik Trailer Galerie
Das zauberhafte Land

Remake "Der Zauberer von Oz" soll vorangehen - tut es aber nicht

Remake "Der Zauberer von Oz" soll vorangehen - tut es aber nicht
2 Kommentare - Di, 27.11.2012 von S. Spichala
Nach Sam Raimi war Robert Zemeckis der letzte heiße Kandidat für Warners Remake des Filmklassikers von 1939. Doch Zemeckis will nicht.

Es ist zwar nicht die erste Verfilmung von L. Frank Baums Romanvorlage, doch die 1939er Version Das Zauberhafte Land mit Judy Garland ist zweifelsohne immer noch die bekannteste Verfilmung des märchenhaften Fantasystoffes über die kleine Dorothy, die von Kansas ins Wunderland Oz versetzt wird. Kein Wunder also, dass Warner Bros. sein Remake-Projekt des Klassikers vorantreiben will.

Der letzte heiße Regiekandidat für das Remake war - so stand der Dinge vor derweil zwei Jahren - Robert Zemeckis, doch dieser soll jetzt abgelehnt haben. Zemeckis arbeitet zum einen an dem 3D Motion-Capture-Remake des Beatles-Animationsfilms Yellow Submarine, das Disney allerdings cancelte und Zemeckis daher nun anderen Studios anbieten muss. Zum anderen soll Zemeckis angeblich auch für den Zeitreisefilm Timeless (2014, mit Liam Hemsworth) ein Kandidat sein. Doch das wirft einige Fragen auf, wurde doch schon Phillip Noyce als Regie für das gleiche Projekt bekannt gegeben.

So oder so würde das Remake von Warner Bros., sollte es tatsächlich schnell vorangetrieben werden, obwohl es scheinbar doch noch ohne Regie dasteht, in den Wettbewerb zu Disneys Die fantastische Welt von Oz treten, für das Sam Raimi die Regie führt. Zudem plant Summertime Entertainment als Sequel zum Original den Animationsfilm Dorothy of Oz für 2013.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
27.11.2012 09:51 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.249 | Reviews: 2 | Hüte: 50
Weiß auch nicht, was sowas immer soll. Sind die alle wirklich so einfallslos? Bei Schneewitchen hat das dieses Jahr zwar einigermaßen funktioniert (beide Filme waren schaubar), aber deshalb muss das ja nun nicht bei jedem älteren Stoff gemacht werden.
Avatar
hekra : : Moviejones-Fan
27.11.2012 09:27 Uhr
0
Dabei seit: 18.07.12 | Posts: 1.382 | Reviews: 0 | Hüte: 17
ich versteh nicht warum es drei Oz projekte quasi zur selben zeit geben muss. mir reicht der eine vollkommen!
Forum Neues Thema
Anzeige