Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Fear The Walking Dead

News Details Reviews Trailer Galerie
"Fear TWD" S5 E3 "Humbug’s Gulch"

Review "Fear The Walking Dead" Staffel 5 Ep. 3 - Endlich das Crossover-Intro

Review "Fear The Walking Dead" Staffel 5 Ep. 3 - Endlich das Crossover-Intro
0 Kommentare - Mo, 17.06.2019 von S. Spichala
Lang genug darauf gewartet, nun ist das zweite Crossover in "Fear The Walking Dead" in Staffel 5 Episode 3 eingeführt worden! Hier, wie die Figuren auf den Neuankömmling reagieren...
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Review "Fear The Walking Dead" Staffel 5 Ep. 3 - Endlich das Crossover-Intro

Nach Morgan (Lennie James) ist nun Dwight (Austin Amelio) der zweite Charakter, der von The Walking Dead zum Spin-off Fear The Walking Dead gewechselt ist. Und wem begegnet er in Staffel 5 Episode 3 "Der San Antonio Spaltschuss" als erstes? John (Garret Dillahunt) und June (Jenna Elfman)! Wir wollen nicht zu viel verraten, aber die erste Begegnung im Westernstyle inklusive Zombiegefahr ist weniger freundlich, doch schließlich bieten sie ihm an, ihm zu helfen, seine Frau zu finden.

Eine Spur lieferte ihm eine bis dato letzte Notiz seiner Frau mit Hinweis auf ein Auto, das aber keine weitere Notiz für ihn bereit hält wie erhofft, und das auf einem Zeltplatz ohne Überlebende gefunden wurde. Dwight droht die Hoffnung zu verlieren, doch John und June ermutigen ihn, nicht aufzugeben, immerhin haben sich die beiden auch über längere Zeit gesucht und schon gegenseitig für tot gehalten. Sie befreien ihn auch noch aus einer gefährlichen Situation, in der John mal wieder seine Revolverkunst als "Revolver-Sam" beweisen kann.

Derweil versucht Alicia (Alycia Debnam-Carey) via Funk, den davongelaufenen Kids Mut zu machen und ihr Vertrauen zu gewinnen. Und schließlich treffen Morgan, Alicia und Co. dann auch noch auf Dwight, vor allem für Morgan ein überraschendes Wiedersehen. Doch auch Dwight kann ihnen die Fragen, was die Zombie-Absperrungen bedeuten und wer dafür verantwortlich ist, nicht beantworten. Gemeinsam finden sie dann noch den Van, in dem die Kids unterwegs waren. Doch in dem befindet sich nur noch ein blutüberströmter Dillan.

Der Zuschauer zumindest erfährt als Cliffhanger der Fear The Walking Dead-Folge, wo Max und Annie abgeblieben sind. Und das bedeutet Ärger... zu dem die Fans dann nächste Woche sicher mehr erfahren werden. Aufgrund des Crossovers und coolen Western-Ambientes eine unterhaltsame Folge, die schrägen Kids und das Absperr-Mysterium bringen weitere Spannung hinein. Zudem ist Al immer noch vermisst. Genug offene Fragen, um am Ball zu bleiben.

Erfahre mehr: #Zombies, #Horror, #Review
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?