Anzeige
Anzeige
Anzeige

Star Trek - Discovery

News Details Reviews Trailer Galerie
Bald auch in Deutschland?

"Star Trek - Discovery" Staffel 3: Mini-Teaser offenbart Starttermin

"Star Trek - Discovery" Staffel 3: Mini-Teaser offenbart Starttermin
0 Kommentare - Di, 28.07.2020 von N. Sälzle
Ein neuer Teaser zu "Star Trek - Discovery" Staffel 3 offenbart endlich den Starttermin für eben diese. Im Zentrum steht erneut Michael Burnham. Und: Offizielles Logo-Poster für "Star Trek - Prodigy" da.
"Star Trek - Discovery" Staffel 3: Mini-Teaser offenbart Starttermin

Die Comic-Con @ Home ist vorbei und ein Franchise, das das virtuelle Event ganz besonders für sich zu nutzen wusste, ist das Star Trek-Universum. Die drängendste Frage vieler Trekkies beantwortet man aber erst im Nachgang.

Mit einem kurzen Teaser bestätigte man die Rückkehr von Star Trek - Discovery auf die Bildschirme. Unter anderem Alex Kurtzman teilte via Twitter mit, dass Star Trek - Discovery Staffel 3 ab dem 15. Oktober mit 13 neuen Folgen bei CBS All Access eintrudelt, also dürfte sie dann am 16. Oktober bei Netflix landen!

Im Mittelpunkt des kurzen Teasers, der euch bekannt vorkommen sollte, steht natürlich Commander Michael Burnham (Sonequa Martin-Green), die seit Anbeginn der Serie der Hauptcharakter von Star Trek - Discovery ist. In dem Teaser hält sie eine Flagge der Föderation, während sie inmitten der Einöde eines fremden Planeten steht.

Dorthin gelangte sie am Ende von Staffel 2, als die U.S.S. Discovery in einer weit entfernten Zukunft landete. Was die Crew der Discovery dort leisten muss, ist noch nicht ganz raus. Jedoch gilt es, die Förderation zu retten. Weshalb das gerade in der Zukunft geschehen muss? Man wird sehen. Der erste Teaser gab vor einigen Monaten ja schon mal einen Hinweis darauf.

Über einen internationalen Starttermin schweigt man sich derzeit zwar noch aus. Jedoch dürfte Netflix zusehen, dass auch Star Trek - Discovery Staffel 3 zeitnah international im Streaming landet wie zuvor, oder?

Bevor die Discovery-Crew wieder an den Start geht, erwartet die Trekkies zunächst noch die Animationsserie Star Trek - Lower Decks. Diese soll bereits ab dem 6. August ausgestrahlt werden. Bislang ist allerdings nicht bekannt, wie sie hierzulande verfügbar sein wird. Darüber hinaus werden, sobald es die Situation wieder erlaubt, mit einer auf Section-31 basierenden Serie und Star Trek - Strange New Worlds zwei Star Trek - Discovery-Spin-offs an den Start gehen. An Star Trek - Picard Staffel 2 wird bereits gearbeitet und mit Star Trek - Prodigy sollen beim Nickelodeon auch die Jüngsten schon für die Sternenflotte rekrutiert werden. Zu Prodigy ist inzwischen auch ein offizielles Logo-Poster da:

Quelle: Twitter
Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige