Anzeige
Anzeige
Anzeige
Grüne Hornisse sticht wieder zu

Super, dieser Held: "The Green Hornet" findet neues Zuhause

Super, dieser Held: "The Green Hornet" findet neues Zuhause
1 Kommentar - Do, 30.01.2020 von R. Lukas
Zuletzt vor neun Jahren in Gestalt von Seth Rogen gesehen, soll "The Green Hornet" endlich wieder auf die Leinwand zurückkehren. Am Steuer: der frühere Chef der Marvel Studios und sein Amasia-Team.
Super, dieser Held: "The Green Hornet" findet neues Zuhause

Tagsüber ist er Zeitungsverleger, des Nachts aber wird Britt Reid zum maskierten, grün gekleideten Verbrechensbekämpfer, der mit seinem Sidekick Kato und einem waffenstarrenden Auto namens "Black Beauty" für Recht und Ordnung sorgt. The Green Hornet ist schon viel rumgekommen, war bei Universal Pictures, Dimension Films, Miramax und Paramount Pictures beheimatet.

Und bei Sonys Columbia Pictures, wo auch der The Green Hornet-Film mit Seth Rogen entstand, ehe Paramount und Regisseur Gavin O’Connor (The Accountant) Ende 2016 einen neuen in Angriff nahmen. Letztes Jahr verfielen die Rechte jedoch. Jetzt ist Amasia Entertainment, eine für kleinere Projekte wie The Call - Leg nicht auf!, Them That Follow oder Wild Mountain Thyme bekannte Produktionsfirma, siegreich aus einem Bieterkrieg um diese Filmrechte hervorgegangen. Sehr zur Freude von Mitbegründer Michael Helfant, ehemals Präsident und CCO der Marvel Studios und in Hollywood einer der leidenschaftlichsten Verehrer der The Green Hornet-Mythologie.

Dies sei eines der wenigen eigenständigen klassischen Superhelden-Franchises, sagt er über die Neuerwerbung seiner Firma. Sie bei Amasia seien ein Haufen "Fan-Geeks" und begeistert darüber, etwas Frisches und dieser Altmarke wahrhaft Würdiges erschaffen zu können. Eine neue Welt, die relevant und spannend sei, während auch die originale Vision von The Green Hornet-Schöpfer George W. Trendle respektiert und gewürdigt werde.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Action, #Superhelden, #Comics
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
30.01.2020 07:16 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 596 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Ob das Endprodukt jemanden interessiert wird man sehen. Klingt nach null Interesse bis jetzt. Wie viele Helden wie Batman, Arrow, Iron Man usw. rüsten sich selber auf und jagen Verbrechen? Es wird schwer was frisches anzubieten oder was sich frisch anfühlt.

Der letzte Green Hornet war okay, aber mehr nicht.

Forum Neues Thema
Anzeige