AnzeigeN
AnzeigeN

The Boys

News Details Reviews Trailer Galerie
Soldier Boy im Fokus

"The Boys" Staffel 3: Neue Promo-Cover zeigen den neuen Supe & mehr (Update)

"The Boys" Staffel 3: Neue Promo-Cover zeigen den neuen Supe & mehr (Update)
2 Kommentare - Di, 10.05.2022 von N. Sälzle
Insbesondere einen neuen Helden hebt die Marketingkampagne für "The Boys" Staffel 3 immer wieder hervor, so auch am National Superhero Day und auf neuen Covern.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"The Boys" Staffel 3: Neue Promo-Cover zeigen den neuen Supe & mehr

++ Update vom 10.05.2022: Der Start von The Boys Staffel 3 am 3. Juni bei Amazon Prime rückt immer näher, und so dreht auch das Marketing langsam mehr auf. Aktuell mit coolen Coverbildern, die auch Jensen Ackles als Soldier Boy mal anders präsentieren und zudem wie zuvor im Trailer eine Musical-Nummer mit Kimoko (Karen Fukuhara) und Frenchie (Tomer Capone) anteasen, choreografiert von Amy Wright:

++ News vom 29.04.2022: Gestern feierten die USA den Superhelden-Tag und den nahmen sich die The Boys-Verantwortlichen zum Anlass, Soldier Boy in den Mittelpunkt zu stellen. Der Tweet zeigt Jensen Ackles in einem Outfit, das ihn in den Zweiten Weltkrieg zurück versetzt. Zugleich ändert der Tweet ein "klein wenig" die Geschichte des Superhelden-Tages ab.

Demnach wurde 1945 veranlasst, den 28. April zum Soldier Boy Day zu machen, um den Einsatz von Soldier Boy während des Zweiten Weltkriegs zu ehren. Doch der hätte - bescheiden wie er sei (Vorsicht, Ironie!) - stattdessen den National Superhero Day ausgerufen, um alle Helden zu feiern.

Als Held dürfte Soldier Boy jedenfalls gewöhnungsbedürftig sein. Ackles deutete in vergangenen Interviews bereits an, dass die Figur praktisch ein Opa sei und sich sozial und gesellschaftlich eben auch noch verhalte wie zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs. Damit dürfte er bei vielen - womöglich auch beim The Boys-Publikum - anecken.

Quelle: Twitter
Galerie Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Dude : : Moviejones-Fan
29.04.2022 15:40 Uhr
0
Dabei seit: 17.07.17 | Posts: 118 | Reviews: 0 | Hüte: 5

War schon Fan der Vorlagen und finde bis jetzt auch die Serie weitgehend gut umgesetzt.

Es ist auch wohltuend das, dass ganze so politisch unkorrekt ist. Wenn ich so unsere heuchlerische Gesellschaft anschaue. Ich frage mich ob Seth Rogen auch den Mut hätte "Wormwood" von Garth Ennis umzusetzen. Da wird mit der Religion noch mehr abgerechnet als bei Preacher.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
29.04.2022 12:06 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.079 | Reviews: 0 | Hüte: 118

Wenn Twitter glüht und sich über die Figur wegen seines Verhaltens aufregt, haben die Macher alles richtig gemacht

Forum Neues Thema
AnzeigeY