Anzeige
Anzeige
Anzeige
Prelude-Comic zu "The Flash" naht

Trotz Multiverse-Vielfalt: "The Flash" mit Prequel-Comic eingeleitet

Trotz Multiverse-Vielfalt: "The Flash" mit Prequel-Comic eingeleitet
6 Kommentare - Fr, 21.01.2022 von S. Spichala
Bevor "The Flash" im November in die Kinos kommt, gibt es per dreiteiliger Comicbuch-Reihe "The Flash - The Fastest Man Alive" ab April eine Vorgeschichte dazu!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Eigentlich sollte man meinen, dass das Flashpoint/Multi-Earth-Thema von The Flash aus den Vorlagen genug kreative Vielfalt bietet, so dass eine neu gebaute Comic-Brücke für den Kinofilm nicht wirklich nötig wäre. Und doch gibt es zumindest so etwas wie eine Einleitung: Mit einem neuen Prelude-Comic, das in drei Teilen ab dem 26. April in den USA auf den Markt kommt. Teil 2 und 3 der Comicbuch-Reihe "The Flash - Fastest Man Alive" erscheinen dann monatsweise danach.

Nun, das Comic könnte auch damit zu tun haben, dass auch eine neue Justice League eingeführt werden soll, und die Superhelden-Charaktere hier vielleicht schon auftauchen. In der neuen Comicreihe trifft jedenfalls Barry Allens Fastest Man Alive erst einmal auf Batman. Bekanntlich sollen im kommenden DC-Blockbuster gleich mehrere Dunkle Ritter auftauchen. Wird das also im Comic schon angeteast? Spoilerwarnung für die Story der neuen Comicbuch-Serie:

Laut Story geht es im Comic "The Flash - Fastest Man Alive" jedoch erst einmal darum, warum Barry Batmans Hilfe braucht, und dafür neben einem Rat von ihm auch einige seiner Fähigkeiten gern selbst besäße: Als Bedrohung wird das Erscheinen von Girder in Central City präsentiert, gegen den Barry offenbar mehr Power nötig hat als furchtbar flink zu sein und kämpfen zu können. Geht es also um neue Kampfstile oder ein technisches Pimp-Up seines Anzugs - oder beides? Und inwiefern spielen vielleicht noch mehr DC-Superhelden mit hinein?

Welche Bedeutung die Comic-Story von Kenny Porter mit Ricardo López Ortiz als Zeichner für The Flash mit Titelstar Ezra Miller hat, das können US-Fans spätestens am 4. November im Kino sehen, deutsche DC-Fans wahrscheinlich zu einem nahen Zeitpunkt um den US-Release herum. Hier auch ein Blick auf den Stil der neuen Comicbuchreihe:

AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
Avatar
downset666 : : Moviejones-Fan
22.01.2022 19:25 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 328 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@chris merci

Es liegt in der Natur des Menschen sich selbst zu zerstören...

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
22.01.2022 11:58 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.330 | Reviews: 15 | Hüte: 374

Bzw es überhaupt wissen, dass es ne Vorgeschichte gibt.

@ downset666:

Der Flashpoint liefert keine vorgeschichte. Die geschichte ansicht selbst, hat Anfang Mitte und Ende... hier bedient man künstlerische Freiheit ... Was bei MoS auch der fall war... Aber die comic sollte man schon gelesen haben, um zu verstehen. Aber es ist kein muss, wenn man sich mit comics allgemeine so auskennen. In ZSJL, kratz snyder nur an die oberflächen.

@ Duck-Anch-Amun:

Zumindestens ist es ja so, dass Flash in Justice League noch nicht in der Zeit reisen konnte, anders als in Zack Snyders Version.

In Snyder version erwähnt Barry auch selbst, das wenn er zu schnell renne, geschehen verrückte dinge mit der zeit. Erst Später hat er dies kraft auch eingesetzt. Aber wie es jetzt auf seinen solo auftritt sein wird? Dürfte man echt gespannt sein.

Avatar
Boro : : Moviejones-Fan
22.01.2022 11:04 Uhr
0
Dabei seit: 09.12.19 | Posts: 126 | Reviews: 1 | Hüte: 6

Comics die in einem Film/Serien-Universum spielen sind so gar nicht mein Fall. Die Charaktere im Comic sehen noch nicht mal wie Miller und Affleck aus. Ich hätte da lieber eine Mini-Serie gesehen.

Avatar
downset666 : : Moviejones-Fan
22.01.2022 10:17 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 328 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Die Frage ist ja, wenn die comics Kanon sind, muss man sie lesen um zu verstehen was im film passiert? Ich persönlich hätte nichts dagegen, gibt bestimmt aber ne Menge die da so gar keinen bock drauf hätten. Bzw es überhaupt wissen, dass es ne Vorgeschichte gibt.

Es liegt in der Natur des Menschen sich selbst zu zerstören...

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
21.01.2022 12:05 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.158 | Reviews: 42 | Hüte: 637

Das heißt, dieser Prelude Comic dient als echte Vorgeschichte und stellt also Ezra Miller und Bruce Affleck in Comic-Form dar? Es ist somit kein Belgeitmaterial, sondern Kanon?

Ich bin im Forum ja einer der Wenigen (zumindestens der Einzige der sie reviewt hat) der auch die Marvel Tie-In-Comics gelesen hat und sie als prima Ergänzung zum MCU empfindet. Allerdings sind dort nie wesentliche Elemente erklärt, eher werden vielleicht kleine Logiklöcher geschlossen oder Dinge, die für den Film an sich nicht relevant waren oder in einem Nebensatz passieren. Wichtig ist, dass die Filme auch ohne die Comics funktionieren, etwas wo Star Wars ja zuletzt Probleme hatte.

Aber bei diesem Comic klingt es nun erstmal auch so, als würde ein essentielles Handlungselement vorgegriffen werden. Ich hätte schon gedacht, dass der Film mit dem Team-Up zwischen Batman und Flash beginnt und dadurch erst die Multiversums-Ereignisse beginnen. Ich hoffe ja nun nicht, dass das Comic dies alles vorgreift. Zumindestens ist es ja so, dass Flash in Justice League noch nicht in der Zeit reisen konnte, anders als in Zack Snyders Version. Da letztere ja kein Kanon ist, würde es zumindestens Sinn ergeben, dass Flash dies noch erlernt und Batman ihn da wie schon angedeutet, fördert.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
21.01.2022 10:00 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.330 | Reviews: 15 | Hüte: 374

Ansicht finde ich cool. Das man hier die Fans zur Prequel Vorlage einladen. The Flashpoint liefert mehr als genug. Aber man adaptieren nicht das gesamte Vorlage. Eher orientierung. Daher begrüße ich die Idee ... aber es wären auch schön, wenn wir in Deutschland welche Ausgabe bekämen können. mehr und mehr bekomme ich mehr Lust, auf the Flash, als an the Batsy oder AQM 2 -)

Forum Neues Thema
AnzeigeY