Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Tyler Rake - Extraction

News Details Kritik Trailer Galerie
Netflix setzt auf knallharte Action

Tyler Rake statt Thor: Chris Hemsworth im "Extraction"-Trailer (Update)

Tyler Rake statt Thor: Chris Hemsworth im "Extraction"-Trailer (Update)
11 Kommentare - Do, 23.04.2020 von R. Lukas
Wenn im Kino nichts läuft bzw. das Kino nicht läuft, muss man sich seinen Action-Kick eben woanders holen, zum Beispiel bei Netflix. Produziert von den Russo-Brüdern, bietet "Extraction" genau das.
Tyler Rake statt Thor: Chris Hemsworth im "Extraction"-Trailer

++ Update vom 23.04.2020: Morgen hat Tyler Rake - Extraction seinen Netflix-Start, und heute bittet ein neuer Clip zum Messertanz, äh, Messerkampf mit Chris Hemsworth (hat auf Instagram auch eine Sneak Peek gepostet). Den überwältigte die geballte Action, die Regisseur Sam Hargrave auffährt, ein klein wenig, aber er wollte es so.

Das sei ein großer Grund für ihn gewesen, den Film zu machen, sagt Hemsworth. Aufgrund der Art und Weise, wie Hargrave habe drehen wollen - mit vielen ununterbrochenen Takes und minimalen Schnitten -, habe es Momente gegeben, bei denen nicht einfach ein Stuntman habe einspringen können. Es sei schön gewesen, sich dieser Herausforderung zu stellen. Eine solche Menge an Action habe er noch nie zuvor erlebt - sehr anstrengend, aber auch sehr befriedigend, findet Hemsworth. Denn zum Schluss habe er sich gefühlt, als wäre man einen Marathon gelaufen.

Seiner Meinung nach sei Hemsworth noch nie so richtig gefordert worden, ergänzt Hargrave. Er verfüge über viel physisches Talent, was er in den Thor-Filmen habe auffblitzen sehen. Deshalb habe er ihn auf die Probe stellen wollen. Sein volles Potenzial habe man immer noch nicht ausgeschöpft, ihn aber weiter getrieben, als er je gewesen sei - und das komme im Film auch rüber.

++ Update vom 20.04.2020: Via Instagram (unten) gewährt Chris Hemsworth weitere actiongeladene Einblicke hinter die Kulissen von Tyler Rake - Extraction. Ein Video widmet sich den Kampfchoreografien, das andere den Stunts.

++ Update vom 14.04.2020: Autoverfolgungsjagd, Messerkampf, Schießerei - und alles geht nahtlos ineinander über. Eine neue Featurette blickt hinter die Kulissen einer ziemlich intensiven, zwölfminütigen One-Take-Actionsequenz in Tyler Rake - Extraction, für die sich Sam Hargrave mitten ins Getümmel gestürzt und Kopf und Kragen riskiert hat. Da zahlt es sich dann aus, einen professionellen Stuntman als Regisseur zu haben.

++ Update vom 07.04.2020: Da haben wir den Trailer zu Tyler Rake - Extraction, wie der Film hierzulande heißt!

"Tyler Rake - Extraction" Trailer 1 (dt.)

"Tyler Rake - Extraction" Trailer 1

++ News vom 31.03.2020: Der nächste große Netflix-Film ist Extraction am 24. April, ehemals Dhaka und Out of the Fire. Und er hat nun ein erstes Poster, was bedeutet, dass der erste Trailer auch nicht mehr fern sein kann. Erste Bilder gab es ja bereits zu sehen.

Das Auffälligste an diesem Actionthriller: Es sind verflixt viele MCU-Leute involviert. Chris Hemsworth spielt die Hauptrolle, Joe Russo hat das Drehbuch geschrieben, er und sein Bruder Anthony Russo produzieren den Film, und Sam Hargrave führt Regie, nachdem er (unter anderem) bei Avengers - Infinity War und Avengers - Endgame schon als Second-Unit-Regisseur üben konnte. Ferner war er im Marvel Cinematic Universe als Stuntkoordinator und als Captain-America-Stuntdouble von Chris Evans tätig.

Hemsworth mimt Tyler Rake, einen furchtlosen Schwarzmarkt-Söldner, der nichts mehr zu verlieren hat. Wegen seiner Fähigkeiten wird er angeworben, um den entführten Sohn (Newcomer Rudhraksh Jaiswal) eines inhaftierten internationalen Gangsterbosses zu retten. Doch in der düsteren Welt der Waffenhändler und Drogendealer grenzt diese ohnehin schon tödliche Mission, die Rakes Leben und das des Jungen für immer verändert, ans Unmögliche. Auch David Harbour, Derek Luke (Captain America - The First Avenger), Fay Masterson (The Last Ship) und Golshifteh Farahani (Pirates of the Caribbean - Salazars Rache) mischen mit.

Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
11 Kommentare
Avatar
Punisher : : Moviejones-Fan
24.04.2020 10:15 Uhr
0
Dabei seit: 19.03.16 | Posts: 82 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Leider wieder nur Netflix. Wird somit ignoriert.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
09.04.2020 08:33 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.136 | Reviews: 0 | Hüte: 38

@luhp92 + Raven13 ok ok, bitte weckt jetzt nicht zusätzlich, zu meinem Interesse, noch meine Neugier. Nicht, dass ich den Film noch kaufen muss, bevor er es auf Netflix schafft tongue-out

Aber auf jeden Fall: danke euch beiden für die Empfehlung

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
08.04.2020 17:39 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.876 | Reviews: 142 | Hüte: 450

@DrGonzo

Teil 2 ist tatsächlich bei Weitem besser als Teil 1. Was zu großen Teilen daran liegt, dass Chris Hemsworth´ Jägersmann hier gegen Jessica Chastain, Charlize Theron und Emily Blunt antreten und sich bewähren muss^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
08.04.2020 13:33 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.585 | Reviews: 27 | Hüte: 272

@ DrGonzo

"Nach kurzer Studie deiner Filmtagebuch-Bewertungen denke ich, dass ich dir da vertrauen kann wenn du sagst der lohnt sich^^"

Danke, schätze ich. smile

"Ich möchte nicht "gemein" klingen, aber ich kann mir schon vorstellen, dass allein das fehlen von Kristen Stewart den zweiten Teil so viel besser macht."

Da ich nicht davon ausgehe, dass Kristen Stewart hier im Forum mitliest, ist das wohl nicht ganz so gemein. tongue-out

Aber es stimmt, die Tatsache ihres Fehlens und das Aufsteigen von Chris Hemsworth zum Hauptdarsteller hat dem Film richtig gut getan. Mir hat er im Kino damals gut gefallen. Ob ich ihn heute auch noch so gut finde, müsste ich mal rausfinden, indem ich ihn mir noch mal ansehe.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
08.04.2020 10:45 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.136 | Reviews: 0 | Hüte: 38

@Raven13 nein, den zweiten hab ich dann tatsächlich nicht mehr geschaut, da der erste wirklich mau war. Nach kurzer Studie deiner Filmtagebuch-Bewertungen denke ich, dass ich dir da vertrauen kann wenn du sagst der lohnt sich^^

Wenn der Film es mal zu Netflix o.ä. schafft, schau ich ihn mir an.

Ich möchte nicht "gemein" klingen, aber ich kann mir schon vorstellen, dass allein das fehlen von Kristen Stewart den zweiten Teil so viel besser macht.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
08.04.2020 09:42 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.585 | Reviews: 27 | Hüte: 272

@ DrGonzo

Bei Teil 1 zu "Snow White and the Huntsman" stimme ich dir zu, der ist nicht so dolle. Teil 2 hingegen hat mir viel besser gefallen. Hast du den schon mal gesehen? Lohnt sich meiner Meinung nach.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
08.04.2020 08:59 Uhr | Editiert am 08.04.2020 - 08:59 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.136 | Reviews: 0 | Hüte: 38

Trailer nicht gesehen (schau ich mir auch nicht an), trotzdem schon auf der Watchlist. Freu mich auf den Film. Hemsworth geht eigentlich immer (zur größten Not sogar als Jägersmann in einem dämlichen Film^^ *hust* Schneewittchen *hust*)

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
08.04.2020 07:37 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.519 | Reviews: 0 | Hüte: 50

Als Fan von Chris Hemsworth muss ich sagen: Geil! Den werde ich gleich noch im April Streamen. :-)

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
07.04.2020 23:24 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.585 | Reviews: 27 | Hüte: 272

Ist das wirklich ein Netflix-Film, zu dem ich gerade den Trailer gesehen habe? Ich bin hochgradig angefixt! Absolut geiler Trailer!

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
07.04.2020 21:15 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.572 | Reviews: 0 | Hüte: 82

Alles klar, Trailer hat mich gepackt! Film eben auf die Watchlist mit Erinnerung gesetzt

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
31.03.2020 11:28 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.572 | Reviews: 0 | Hüte: 82

Das neue CoD Warzone fixxt mich aktuell stark an für solche Filme ^^

Forum Neues Thema