AnzeigeN
AnzeigeN
News

Unser Ostergewinnspiel - Tag 1+2

Unser Ostergewinnspiel - Tag 1+2
18 Kommentare - Do, 01.04.2010 von Moviejones
Heute, am 31. März startet unser diesjähriges Ostergewinnspiel. Wer mitmachen möchte, findet alle Infos mit einem Klick auf die News. Wir wünschen euch viel Glück und freuen uns auf eure Kommentare!

Eins, zwei, drei, wieder ein Jahr vorbei... Wir wollen nicht kindisch wirken, aber Ostern bringt uns immer in Stimmung. Das sprießende Grün, die Sonne, die verschämt hinter Wolkenbergen hervorguckt, Osterglocken überall... - was liegt also näher, als dass wir unsere Freude mit euch teilen und wie der Osterhase die Spendierhosen anhaben? :-) Willkommen zum Moviejones Ostergewinnspiel 2010!

Wer teilnehmen möchte, sollte jetzt die Lauscher spitzen:
3x stellen wir euch an jeweils 2 aufeinander folgenden Tagen eine Aufgabe. Dabei gibt es mehrere Preise zu gewinnen, wobei das Los entscheidet. Die Aufgaben variieren natürlich und wer vergessen hat, am ersten Tag mitzumachen, hat ja noch die nächsten 24h Zeit. Soweit alles klar?

Damit startet heute unser 1. Gewinnspiel, das heute und morgen läuft, Karfreitag das zweite (das bis Samstag läuft) und Ostersonntag das letzte (das bis Montag aktiv ist). Pro Gewinnspiel kann jeder angemeldete Moviejones-Besucher 1x teilnehmen, wobei der Preis nur unter jenen verlost werden kann, die eine korrekte Adresse im Profil hinterlegt haben. Dabei steht es euch natürlich frei, an allen 3 Gewinnspielen teilzunehmen, an einem oder an keinem ;-) Die Auflösung erfolgt Dienstag und speziell die Freikarten versenden wir umgehend!

Das Moviejones-Team wünscht jedem Teilnehmer und jeder Teilnehmerin viel Glück, lasst die Spiele beginnen!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Vom 31.03. - 01.04. könnt ihr 3 Fanpakete gewinnen, bestehend aus:
- 2 Freikarten und 1 Soundtrack zum Film Schwerkraft mit Jürgen Vogel
- 1 DVD zu Love Happens

Also etwas für den sich nach Romantik sehnenden Ehemann und etwas für die actionsuchende Ehefrau :-)

Die Aufgabe, die wir stellen, ist ganz einfach:
Nennt uns euer schrecklichstes Ostererlebnis im Kommentarfeld - vom verfaulten Ei bis zur nervigen Verwandtschaft, die euch 4 Tage auf den Senkel ging. Die Teilnahme ist bis 23:59 am 01.04. möglich.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Schwerkraft

Inhalt Schwerkraft:
Frederik Feinermann (Fabian Hinrichs) ist ein aufstrebender junger Bankangestellter, dessen Leben in geordneten Bahnen verläuft. Als sich ein Bankkunde, dem Frederik freundlich den Kredit kündigt, vor seinen Augen die Kugel gibt, knallt in Frederik eine Sicherung durch. Er beschließt kurzfristig bei seinem alten Kumpel und Ex-Knacki Vince Holland (Jürgen Vogel) eine Ausbildung der besonderen Art zu absolvieren: zum Gangster. Zwar nicht staatlich anerkannt, aber mit einem großen Praxisanteil. Und tatsächlich: die zwei entwickeln sich zum unschlagbaren Team, dessen Geldbeschaffungsmaßnahmen innovativ, kreativ und gewalttätig sind. Irgendwo in Mitten der Gewalt scheint Frederik so etwas wie "sich selbst" wieder zu finden. Doch was als Spaß beginnt entwickelt sich zur Sucht und langsam zum bitteren Ernst. Beflügelt durch seine neue Karriere versucht er endlich auch seine alte Jugendliebe Nadine (Nora von Waldstätten) zurück zu gewinnen. Aber was sagt die zu seinem zweiten Bildungsweg?
 

Love Happens

 

Inhalt Love Happens:
Selbsthilfe-Guru Burke Ryan (Aaron Eckhart) ist eine Stütze für Millionen Amerikaner, die den Verlust eines geliebten Menschen verkraften müssen. Sein Buch ist ein Bestseller und seine Seminare zur Trauerbewältigung sind stets ausgebucht. Doch womit er Millionen neue Kraft zu geben vermag, scheint für ihn selbst nicht zu gelten. Hinter der Fassade des erfolgreichen Machers steckt eine mit Neurosen und Selbstzweifeln belastete Persönlichkeit. Als er eines Tages auf die unkonventionelle Floristin Eloise (Jennifer Aniston) trifft, die von Männern eigentlich die Nase voll hat, gerät sein Leben komplett aus den Fugen. Eloise und Burke merken schnell, dass sie erst mit ihrer Vergangenheit abschließen müssen, um wirklich einen Neuanfang wagen zu können...

Eine Woche vor Ostern, am 26. März, wurde die ergreifende Romantik-Komödie mit über 40 Minuten Bonusmaterial wie Interviews mit Cast & Crew, B-Roll, Deleted Scenes und dem Spezialeffekte Featurette auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

 

Wir danken Farbfilm Verleih und Colosseum sowie Tobis für das freundliche Sponsoring!

Quelle: Moviejones
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
18 Kommentare
Avatar
Blanka : : Drachenbuddy
01.04.2010 17:32 Uhr
0
Dabei seit: 18.03.10 | Posts: 12 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Kann mich recht grob dran erinnern, ist schon ne Weiler her. Da haben wir als Gruppe Kinder tagelang an unser Osterprojekt hart dran gearbeitet schön die Ostereier zu bemalen etc.
Und all die Eier auf einem Tablett sind alle runtergefallen wegen Unachtsamkeit und wir mussten uns was anderes einfallen lassen, lol.
Avatar
Faithen : : Moviejones-Fan
01.04.2010 17:00 Uhr
0
Dabei seit: 11.12.09 | Posts: 55 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Großartig erinnern kann ich mich daran gar nicht mehr, liegt wahrscheinlich daran, dass wir Ostern nie besonders groß gefeiert haben. Geklaut wurde mir nie was, da ich Einzelkind bin aber deswegen hab ich auch nich mehr bekommen als ein kleines Nest. Das einzige woran ich mich erinnern kann, ist ein platter Basketball, den ich irgendwann mal zu Ostern bekommen hab.. war irgendwie dumm laughing
Avatar
Freiwelt : : Moviejones-Fan
01.04.2010 13:46 Uhr
0
Dabei seit: 24.01.10 | Posts: 60 | Reviews: 0 | Hüte: 1
Ich bin mal als Kind in mein vollgefülltes Osternest gefallen. Da waren die Eier natürlich alle Matsch und Ostern für mich vorbei.
Avatar
ReCoo : : Insane Brainy
31.03.2010 20:41 Uhr
0
Dabei seit: 08.09.09 | Posts: 39 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Ich feier kein Ostern.
Aber das schlimmste was mir bei Ostern passiert ist , ist das ich einkaufen gehen wollte aber die Geschäfte zu hatten. ^^
Avatar
Kaneda86 : : Moviejones-Fan
31.03.2010 20:33 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.10 | Posts: 17 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Als ich ein kleiner Junge war hab ich mal im Garten nach versteckten Ostereiern gesucht, meine Eltern waren auch dabei, da ist ein Feldhase am Garten vorbei gelaufen und meine Eltern haben mir eingeredet dass es der Osterhase sei und ich ihm mal nachlaufen soll weil er ja die Eier versteckt. Also bin ich wie ein Bekloppter dem Hasen nachgelaufen, nicht wirklich lange, aber meine Eltern haben sehr darüber gelacht...
Avatar
Flobo : : Moviejones-Fan
31.03.2010 20:28 Uhr
0
Dabei seit: 21.01.10 | Posts: 84 | Reviews: 0 | Hüte: 0
vom verfaulten Ei bis zur nervigen Verwandtschaft, die mir 4 Tage auf den Senkel ging
Schrecklich oder ? xD
Avatar
Rotschi : : M. Myers
31.03.2010 19:24 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.09 | Posts: 1.428 | Reviews: 6 | Hüte: 35
Bei mir hat mal der Osterhase (mein schussliger Opa) die Ostersachen versteckt. Meine Schwester, meine Cousins etc. haben gesucht wie verrückt. Im Dabeisein meiner Mutti, meiner Oma etc, alle anwesend außer mein Opa.
Es vergingen an die 30 Minuten. Wir hatten noch kein einziges Osterei gefunden...
Nach einer weiteren Weile kam mein Opa in den Vorgarten und meinte was wir machen? "Hoffentlich doch nicht die Ostereier suchen? Der Osterhase war noch nicht da!", sagte er und krümmte sich vor lachen.
Ok, das war aus heutiger Sicht nicht unbedongt schrecklich. Aber verklicker das mal einen 5 Jährigen, dass der Osterhase noch nicht da war laughing
Avatar
DeluxeShizo : : Grinsekater
31.03.2010 17:22 Uhr
0
Dabei seit: 11.12.09 | Posts: 188 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Wirklich schreckliches habe ich nicht erlebt aber etwas peinliches,ich hatte vor 3 Jahren meinen Großeltern ein großes Ei aus Glas gekauft,dazu noch ein bisschen Tee und anderes Zeugs halt,nunja als ich ihnen das Ei überreichen wollte lies ich es fallen und krawumm Ei kaputt,Splitter am Boden und ich stand da und musste mir von links und rechts gelächter anhören - tolle Geschichte >.> ^^
Avatar
Lauren : : Moviejones-Fan
31.03.2010 15:05 Uhr
0
Dabei seit: 19.01.10 | Posts: 148 | Reviews: 17 | Hüte: 0
also bei uns war ostern eigentlich immer dasselbe.
es war meistens totlangweilig. bei uns ist das immer ein riesengroßes familiefest und ich bin die älteste. dann sind nur noch alle jünger als 5 und dementsprechend sehr nervig. das haus ist kitschig geschmückt. das beste war dann immer, dass meine oma die eier... immer im garten versteckte und bestimmte kleinere eier immer im gras. ich hatte dann das glück, dass jeder sein "nest" gefunden hatte und ich noch keins hatte. und irgentwann hat mein kleiner cousin dann gerufen er hat eins gefunden. und als ich dann dazu kam, rannte meine schwester vor und wollte meine eier wegnehmen und ist dabei einmal durchs nest gelaufen. also waren alle schokoeier matsch.
(das is aber schon 6 jahre her)
Avatar
Meng : : G.I. Meng
31.03.2010 13:33 Uhr
0
Dabei seit: 17.10.08 | Posts: 169 | Reviews: 0 | Hüte: 1
Als ich noch kleiner war haben ich un meine große Schwester immer Sachen im Garten versteckt bekommen.
Waren dann auch immer ganz fleißig und hecktisch beim Suchen.
Unser Garten lag hinter der Scheune und wurde von dieser mit einer riesen Eisentür von der Scheune getrennt die nicht eben mit dem Garten war, sondern eine Treppe in den Garten geführt hat.
Wenn diese Tür offen war, war unter ihr genau ein Busch.
Ich in meinem Eifer den Busch durchwühlt und die Eisentür über mir vergessen, was gefunden, schnell hochgefahren "Mama schau mal was ich.... " PENG Tür kollidiert mit Kopf --> Tür gewinnt --> Heulendes blutendes Kind --> Krankenhaus ---> Ostern versaut!
Jaja das waren noch Zeiten XD
Avatar
wars92 : : Moviejones-Fan
31.03.2010 12:43 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.10 | Posts: 51 | Reviews: 0 | Hüte: 0
also süsigkeiten wurden mir nicht geklaut sondern ich war eigentlich immer scneller als meine brüder^^
das schlimmste war aber als mein bruder schwer krank war und deswegen ins krankenhaus musste konnte deswegen gar nicht richtig ostern feiern
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
31.03.2010 12:39 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.526 | Reviews: 171 | Hüte: 576
Tja, also bei uns war Ostern eigentlich meistens schön. Allerdings hab ich mich mal ganz übel übergeben müssen, nachdem ich etwa 10 hartgekochte Ostereier gegessen hatte. Das war schon großer Mist.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Misato : : Moviejones-Fan
31.03.2010 12:30 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.09 | Posts: 276 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Mit einer großen Familie mussten wir uns nicht herumplagen. Aber mich hat es immer geärgert, wenn mein Bruder Geschenke in der Hecke gefunden hat, die eindeutig für mich waren! Leicht zu erkennen am rosa Bändchen - seins war blau!
Ich glaube, das hat mir einen Knacks versetzt... :-)
Avatar
McLovin : : Freddys rechte Hand
31.03.2010 11:09 Uhr
0
Dabei seit: 13.01.10 | Posts: 739 | Reviews: 32 | Hüte: 1
Ich bin hier der Jüngste in der ganzen familie, ich bins 20 und die nächste meine Schwester ist 30 Jahre alt.
Ich langweile mich immer zu tode, und wenn dann ostern ist, langweilt man sich immer noch mehr zu Tode.
Ich habe mal an ostern Live miterlebt, wie sich eine Oma bei uns in der irche vor versammelter kirchegemeinde in die Hose machte und zwar Groß.
Alles fiel auf den Boden.
Es ist in keinster Weise Lustig gewesen sondern einfach nur Traurig und Scheulich, aber das ist wohl mein Schlimmstes Oster Erlebnis....
Avatar
Werbwolf : : Moviejones-Fan
31.03.2010 10:57 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.10 | Posts: 76 | Reviews: 0 | Hüte: 7
Ich habe als Kind irgendwann aus dem Fenster geschaut und mein Blick fiel im Dunkeln auf ein schreckliches Monster, so eine Art übergroße Raupe die sich da im Nachbargarten langsam bewegte. (War zwar nur die Hecke, aber der Wind, gepaart mit meiner kindlichen Phantaise hat das ein wenig verfremdet)
Also bin ich sicherheitshalber Aufgestanden und in die sichere Küche gegangen, habe Frühstück für meine Eltern gemacht und hab ihnen das ans Bett gebracht mit der Frage ob ich nun Eier suchen dürfte. Meine Mum warf nur einen Blick auf den Wecker und schickte mich mit den Worten "Bist du verrückt? Es ist halb vier!!!" wieder in mein Bett, wo wieder die Killerraupe durch mein Fenster auf mein bett schauen konnte.
Nicht, dass ich auch nur eine Minute Schlaf bekommen habe und entsprechend nicht wirklich viel Spaß bei der Eiersuche am Morgen hatte...
Forum Neues Thema
AnzeigeY