Anzeige
Anzeige
Anzeige

Thanksgiving

News Details Kritik Trailer
Mörderische Rückkehr für 2025 angekündigt

Vom Truthahn zum "Grindhouse": Poster & Teaser zu "Thanksgiving" + Teil 2! (Update)

Vom Truthahn zum "Grindhouse": Poster & Teaser zu "Thanksgiving" + Teil 2! (Update)
7 Kommentare - Fr, 01.12.2023 von A. Seifferth
"Thanksgiving" wird dieses Jahr besonders blutig, denn Eli Roth bittet zu Tisch um seinen neuen Horrorstreich anzupreisen. Als Aperitif gewährt er uns per Poster einen ersten Blick und morgen folgt dann mit dem Trailer die Vorspeise.

++ Update vom 01.12.2023: Da hat wohl jemand doch etwas vom Mahl übriggelassen! Eli Roth hat nun bekanntgegeben, dass Thanksgiving 2 schon gegreenlighted wurde. Bereits für 2025 darf man mit der Rückkehr des Killers rechnen.

Habt ihr diesen Braten bereits gerochen oder seid ihr auch verwundert, dass man ein neues Slasher-Franchise auf die Leute loslässt?

++ Update vom 14.11.2023: Erinnert ihr euch noch an die Art-Designs zu kultigen 90s-Teeny-Slashern wie Scream - Schrei!, Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast oder Düstere Legenden? Wenn ja, dürfte euch das neue Poster-Artwork zu Thanksgiving ein paar wohlige Nostalgieschübe verpassen! ;-)

Thanksgiving; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:540px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">
ThanksgivingThanksgiving; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">
ThanksgivingThanksgiving; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Eli Roth (@realeliroth)

++ Update vom 07.09.2023: Es ist bald angerichtet! Was die kalte Jahreszeit anbelangt, müsst ihr euch nicht zwischen Brust oder Keule entscheiden, denn Eli Roth liefert mit Thanksgiving die gesamte Schlachtplatte frei Haus:

"Thanksgiving" Teaser 1 (dt.)

"Thanksgiving" Teaser 1

++ News vom 06.09.2023:Genau wie Machete war Thanksgiving im Jahr 2007 nur ein weiterer schauriger Fake-Trailer zum Grindhouse-Double-Feature Planet Terror/Death Proof - Todsicher von Robert Rodriguez und Quentin Tarantino. Jetzt lädt Eli Roth aber zum Festmahl, denn er hat ein blutiges Menü in Form eines Spielfilms vorzuweisen. Der Trailer kommt bereits morgen, doch damit ihr euch Appetit holen könnt, kredenzt Sony Pictures schon einmal das zugehröige Poster:

Roths Kumpel aus Schulzeiten und gleichzeitiger Fake-Trailer-Originaldarsteller Jeff Rendell wird auch für die Spielfilmversion von Thanksgiving den mörderischen Pilger spielen, der eine Kleinstadt in Massachusetts heimsucht, um die Leute am gleichnamigen Tag mit einer blutigen Mordserie zu verstören.

Für die Finanzierung des Gemetzels zeichnete sich Spyglass Media aus, die mit Roth nicht nur einen der Grindhouse-Darsteller, sondern auch den Regisseur des Thanksgiving-Fake-Trailers gewinnen konnten.

Bislang wurden mit Machete und Hobo with a Shotgun zwei Langfilme zu den Fake-Trailern aus dem berühmten Tarantino/Rodriguez-Doppel umgesetzt. Demnach fehlen noch die Filme zu Werewolf Women of the SS mit Nicolas Cage und Udo Kier sowie Don’t von Edgar Wright. Fraglich bleibt natürlich, ob diese Werke jemals das Licht der Welt erblicken.

Während Thanksgiving in den USA mit dem 17. November passenderweise vor dem weltberühmten Feiertagswochenende veröffentlicht wird, müssen wir uns bis zum 04. Dezember gedulden.

Quelle: Sony Pictures
Galerie
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
Cairbre : : Moviejones-Fan
01.12.2023 13:34 Uhr
0
Dabei seit: 23.11.11 | Posts: 348 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Tatsächlich hab ich den Braten schon gerochen, angesichts des Endes liegts ja auch nahe. Genau genommen hat mich sogar der Kino Mitarbeiter nach dem Film angesprochen wie ich ihn fand und er meinte da auch schon, es kommt bestimmt ne Fortsetzung. Also warum nicht, ich frag mich nur wie sie das Truthahnessen nochmal als zentrales Element verwursten wollen. Oder man löst sich davon und rückt andere Thanksgiving Rituale in den Fokus. Und falls es doch nichts wird, bleibt ja trotzdem ein guter Genre Beitrag erhalten.

Avatar
Cairbre : : Moviejones-Fan
21.11.2023 22:21 Uhr
0
Dabei seit: 23.11.11 | Posts: 348 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Also mir hat Thanksgiving gut gefallen, in bester Scream/ich weiss was Du letzten Sommer etc. Tradition mit einigem Augenzwinkern und viel Spass dabei. Die Härte eines Hostel brauche ich nicht, im Vergleich mit der Vorlage (Faketrailer) fällt höchstens der offensichtliche Verzicht auf nudity auf. Von den nun schon 3 Echtfilmen der Faketrailer reicht es trotzdem nur für eine gute Bronzemedallie, das liegt aber daran, dass Machete-schreibt-keine-SMS und Hobo-delivers-justice-one-shell-at-a-time einfach zwei so bemerkenswert aussergewöhnliche Werke geworden sind - was nicht zuletzt auch den jeweiligen charismatischen Hauptdarstellern zu verdanken ist, die hier leider etwas fehlen.

Avatar
Bibo : : Moviejones-Fan
18.11.2023 15:11 Uhr
0
Dabei seit: 30.04.19 | Posts: 335 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Tja, ist ein tierischer Bockmist. Bescheuerte Story, extrem dämlich agierende Figuren nebst Dialogen, mies umgesetzte Kills (Roth hat mal mit den besten der Branche gearbeitet), null Spannung, kein Horror oder Grusel. Wie einer dieser lahmen Slasherfilmchen aus den späten 90ern, die im Fahrwasser von Scream umherdümpelten. Wo ist die Härte eines Hostel? Sowas würde ich gerne sehen. Das hier könnte auch eine Direct-To-DVD Produktion sein. Ist halt eher was für 15jährige, die während einer Pyjamaparty in ihre Bürste singen.

"Zitierst Du da jemanden oder ist das auf dein Steißbein tätowiert?"

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
14.11.2023 18:14 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.246 | Reviews: 179 | Hüte: 629

Ich habe bei der Überschrift gerade "Der Truthahn von Panem" gelesen...

Vielen Dank, Gehirn, dabei hattest du doch gerade noch einen Kaffee^^

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
07.09.2023 23:18 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.677 | Reviews: 28 | Hüte: 299

Sieht echt gut aus. Ich freu mich.

Nach Machete und Hobo with a Shotgun ist Thanksgiving nun die dritte Realisierung der 5 Faketrailer.

Jetzt fehlt nur noch Dont und Werewolf Woman of the SS mit Nic Cage als Fu-Manchu.

Wäre das cool wenn alle 5 Grindhouse Trailer realisiert werden

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
07.09.2023 11:24 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 2.300 | Reviews: 17 | Hüte: 258

Eh, dann doch lieber Rob Zombies "Werewolf Women of the SS" mit Nicolas Cage als Fu Manchu...

Avatar
UnlimitedPower96 : : Moviejones-Fan
07.09.2023 11:00 Uhr
0
Dabei seit: 02.01.20 | Posts: 126 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Dass ich den Tag nochmal erleben kann... egal ob der Film gut oder schlecht wird, ich freue mich tierisch darauf.

War damals zusammen mit "Dont" mein Lieblings-Fake-Trailer aus dem Grindhouse Double Feauture.

Forum Neues Thema
AnzeigeY