Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Studio greift durch

War doch klar: "Fantastic Four 2" ist seinen Starttermin los

War doch klar: "Fantastic Four 2" ist seinen Starttermin los
8 Kommentare - Di, 24.11.2015 von R. Lukas
Eigentlich wollte 20th Century Fox ja zum geplanten "Fantastic Four"-Sequel stehen. Dass es jetzt aus dem Startkalender geflogen ist, spricht aber eine andere Sprache.
War doch klar: "Fantastic Four 2" ist seinen Starttermin los

Von den Kritikern verrissen, bei den Kinozuschauern durchgefallen. Fantastic Four ist eine Ausnahme unter den heutigen Superheldenfilmen, einer der wenigen, die so richtig in den Sand gesetzt wurden. Die Zahlen sagen alles: Wenn bei einem 120 Mio. $-Produktionsbudget weltweit nur 168 Mio. $ eingespielt werden, muss einiges schiefgelaufen sein.

Dabei hatte 20th Century Fox (über-)euphorisch schon Fantastic Four 2 angekündigt, bevor der Reboot überhaupt angelaufen war. Am 9. Juni 2017 sollte die Fortsetzung ins Kino kommen. Und selbst als jeder sehen konnte, dass Fantastic Four den Bach runtergeht, hielt man noch konsequent an diesem Plan fest. Vielleicht aus echter Überzeugung heraus, vielleicht nur, um nicht so schnell einzuknicken.

Nun aber scheint 20th Century Fox doch die Konsequenzen aus dem Super-Flop zu ziehen. Das Studio hat Fantastic Four 2 offiziell aus seinem Startkalender genommen und den oben genannten Termin gestrichen. Was sicherlich nicht heißen muss, dass das Sequel ein für alle Mal begraben wurde, auch wenn es so sein könnte. Denkbar wäre, dass man es auf später verschiebt, um mehr Zeit zu haben, sich eine neue, Erfolg versprechende Strategie einfallen zu lassen.

Quelle: ComicBook.com
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
8 Kommentare
Avatar
jedimeister1977 : : Moviejones-Fan
24.11.2015 23:50 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.10 | Posts: 61 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich hab mich von den Echt miesen Kritiken auch abschrecken lassen...zuerst. Aber im Endeffekt fand ich den Film gar nicht so übel...klar das letzte Drittel war überhastet und mies aber der ganze erste Teil hat mir überraschend gut gefallen. Ein paar Einzelheiten im Mittelteil fand ich auch unglücklich...Ben als normaler junger Kerl tötet ohne mit der Wimper zu zucken für die Regierung? Und Johnny ist auch voll heiß drauf das gleiche zu tun? Gewissen Fehlanzeige? Fand ich blöd. Reed lässt seine Freunde allein und versucht im Untergrund eine Maschine zu bauen um die Transformation rückgängig zu machen obwohl er die besten Möglichkeiten da hatte wo er geflohen ist...alles etwas komisch. Aber wie gesagt im ganzen nicht übel und deutlich besser als die albernen ersten beiden Filme

Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
24.11.2015 15:14 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.049 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Na so eine ueberraschung aber auch...

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.11.2015 12:28 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.867 | Reviews: 4 | Hüte: 315

Fox sei nicht zu stolz und schließ eine packt mit Marvel... Mit F4 reboot hast verkackt. Wobei mir diese neu F4 deutlich besser gefällt, als die alten... Dennoch hat Fox alles verhunzt. Trank hat schon gute Arbeit geleistet, bis Mann hin die Regie Kontrolle entzieht und das war es auch

Avatar
TiiN : : Pirat
24.11.2015 11:18 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.484 | Reviews: 126 | Hüte: 275

Ich fand den Film nicht so schlecht wie er geredet wird. Die ersten zwei Drittel fand ich sogar richtig gut. Man hat sich etwas abgehoben von der üblichen Erzählweise bei Marvel und wagte was neues.

Aber wieso man Trank zum Ende hin die Kontrolle wegnahm und den Film so chaotisch beendet hat, das erschließt sich mir nicht.

Auf die Fortsetzung kann ich gern verzichten, vielleicht gibts irgendwann mal einen Directors Cut von diesem Film. Der würde mich interessieren. smile

Avatar
Firebird : : Moviejones-Fan
24.11.2015 10:55 Uhr
0
Dabei seit: 26.04.13 | Posts: 247 | Reviews: 0 | Hüte: 7

Kerusey
Nur zur Sicherstellung: Marvel Universum NICHT Marvel Cinematic Universe, right?

Ansonsten:
Die Fantastic Four-Familie hat momentan keine Kraft mehr, selbst zur Integration ins MCU fehlt der Marke das Unterfutter (im Gegenteil zu Spider-Man dazumals). Von daher: lasst Gras drüber wachsen, die Rechte sollen zurück gehen zu Marvel und in Phase 4 202X könnten sie dann zurückkehren auf den Silverscreen.

Avatar
kajovino : : Moviejones-Fan
24.11.2015 10:45 Uhr
0
Dabei seit: 22.10.13 | Posts: 497 | Reviews: 25 | Hüte: 16

Das ist die wohl beste Entscheidung. Der Film war an sich eigentlich gar nicht mal so schlecht bis zu einem gewissen Punkt. Der Schluss (oder die Einführung des Bösewichts) und vor allem der Kampf war viel zu schnell vorbei. Es kam keine richtige Bedrohung auf. Kaum dachte man sich "What the..." kam auch schon "...the End!". Vielleicht macht 20th Century Fox auch einen Plan zusammen mit Marvel, dass vielleicht doch endlich alles wieder unter einem Hut läuft. Dann würden nur noch die X-Men fehlen.

Ich bin Ironman!
Avatar
Oberlamer : : Moviejones-Fan
24.11.2015 10:43 Uhr
0
Dabei seit: 28.11.12 | Posts: 648 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Der Film war einfach nur schlecht.

Avatar
Kerusey : : Piratenfürst
24.11.2015 10:43 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.11 | Posts: 389 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Ich hoffe sooooooo sehr, dass es nie und nimmer ein Sequel zu diesem Müll geben wird. Electra, Daredevil, die "alten" Fantastic Four Filme... alle nicht wirklich das Non Plus Ultra, aber dieser Film ist wirklich der größte Dreck, der je im Marvel Universum gespielt hat!

Forum Neues Thema