Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren

The Walking Dead

News Details Reviews Trailer Galerie
"The Walking Dead" Staffel 8 Spoiler

Wars das? "The Walking Dead"-Star spricht über den Midseason-Schocker

Wars das? "The Walking Dead"-Star spricht über den Midseason-Schocker
0 Kommentare - Do, 14.12.2017 von S. Spichala
Das Midseasonfinale von "The Walking Dead" Staffel 8 bot einen besonderen Schocker, hier, was der betreffende Star dazu sagt und was es für die Zukunft der Serie bedeutet.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Wars das? "The Walking Dead"-Star spricht über den Midseason-Schocker

Große Spoilerwarnung, auch für Comicfans der Robert Kirkman-Vorlagen zu The Walking Dead, denn die TV-Serie von AMC bot mit dem Midseasonfinale von Staffel 8 eine große Abweichung. Zwar kennt man das schon, wenn man sich zum Beispiel an das Schicksal von Andrea erinnert, doch der Schocker übersteigt diesen noch ein bisschen - mit dennoch einer gewissen Ähnlichkeit:

Die TV-Version von Andrea musste viel Kritik einstecken, und auch mit Carl, Ricks (Andrew Lincoln) Sohn, wurden viele Fans bis heute nicht so recht warm. Und das, obwohl er neben Rick der einzige Charakter ist, der von Beginn an dabei war und aktuell noch dabei ist. Doch nun sind auch seine Tage gezählt, denn von einem Zombiebiss wurde bisher noch niemand wieder geheilt und das wird sich auch nicht ändern, bestätigte Carl-Darsteller Chandler Riggs. Carl spielt eine wichtige Rolle als Ricks Nachfolger in den Comics und das bis heute, hier weicht man mit diesem Schocker also tatsächlich weit von der Vorlage ab.

Aber noch ist Riggs nicht ganz raus, er verspricht, dass man noch viel von ihm in der Midseasonpremiere von The Walking Dead Staffel 8 sehen wird. Er werde versuchen, seinem Vater noch viel mit auf den Weg zu geben, er konnte immerhin acht Jahre beobachten, was er tut - und hat seine eigene Meinung, was er davon für richtig oder falsch hält, erklärte Riggs. Das merkte man schon im Midseasonfinale im Gespräch mit Rick, Carl versuchte, ihn an humanitäre Werte zu erinnern. Es gibt noch andere Wege, als die Saviors allesamt umzubringen, nicht alle sind schlechte Menschen.

Für Riggs waren es dennoch acht prägende Jahre mit The Walking Dead, er stieg mit elf Jahren ein und ist nun volljährig. Und freut sich durchaus auf ein neues Kapitel seines Lebens ohne The Walking Dead, auch wenn der Abschied nicht leicht fällt und er für die Zeit und Erfahrungen sehr dankbar ist. Es wird eine traurige Midseasonpremiere mit Carls Tod in Aussicht, das werde natürlich auch einen starken Einfluss auf Rick, Michonne (Danai Gurira) und die anderen von Ricks Community haben.

Damit gerechnet hatte Riggs nicht und war entsprechend schockiert, als The Walking Dead-Showrunner Scott M. Gimple ihm seinen Todesfall zum Zeitpunkt der Produktion von Episode 6 offenbarte. Genaue Gründe wurden Riggs auch nicht genannt, es sei aber storybedingt - man kann es sich denken, was damit gemeint ist. Ein solcher Schocker wirbelt emotional noch einmal viel auf, wir erinnern neben Ricks gewachsener Skrupellosigkeit auch an die von Daryl (Norman Reedus) oder auch Carol (Melissa McBride). Ob nun Tochter Judith die Rick-Nachfolger-Lücke füllen muss, ist fraglich, aber durchaus möglich.

Das wird auch Chandler Riggs dann im neuen Jahr vor dem TV-Schirm herausfinden müssen, wenn The Walking Dead mit Staffel 8 Episode 9 am 25. Februar 2018 in den USA bei AMC zurückkehrt. Wie üblich einen Tag später dann auch in Deutschland beim FOX Channel zu sehen, also am 26. Februar. Werdet ihr Carl vermissen?

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: THR
Erfahre mehr: #Zombies, #Comics, #Horror
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?