Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wonder Man

News Details Reviews Trailer Galerie
Von DC zu Marvel

"Wonder Man" gefunden: Marvel castet Hauptdarsteller für Disney+-Serie!

"Wonder Man" gefunden: Marvel castet Hauptdarsteller für Disney+-Serie!
6 Kommentare - Mo, 31.10.2022 von F. Bastuck
Ausgerechnet beim Konkurrenten DC hat Marvel jetzt seinen Hauptdarsteller für ihre geplante "Wonder Man"-Serie gefunden.

Yahya Abdul-Mateen II ist Fans von Comicverfilmungen bereits ein Begriff. Sowohl in Aquaman als auch im kommenden Aquaman and the Lost Kingdom hat er die Rolle von Black Manta inne. Im letzten Matrix Resurrections übernahm er zudem die Rolle von Morpheus. Jetzt hat er sich die nächste prestigeträchtige Rolle geschnappt.

Für die geplante Disney+-Serie wird er die titelgebende Hauptrolle in Wonder Man übernehmen.

Wonder Man gehört zu den ältesten Figuren aus dem Marvel-Kosmos. In den 60ern trat er zunächst als Bösewicht auf, erst in den späten 70ern wurde er als Held und sogar Avenger etabliert. Bei Wonder Man handelt es sich um Simon Williams, einem Stuntman und Schauspieler aus Los Angeles, der aufgrund seiner Arbeit zu einer Berühmtheit wurde und zudem Gründungsmitglied der West Coast Avengers ist.

Gerade dies dürfte auch erklären, wie der von Ben Kingsley gespielte Trevor in diese Serie passt, ist er doch schließlich auch Schauspieler und durch seine Performance als falscher Mandarin in Iron Man 3 der ganzen Welt im MCU bekannt. Zuletzt sahen wir Trevor in Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings in der Gefangenschaft des echten Mandarins.

Bei dieser Verbindung passt es zudem, dass Shang-Chi-Regisseur Destin Daniel Cretton hier als einer der Showrunner fungiert.

Wonder Man könnte für noch weitere Verknüpfungen im MCU sorgen. Einen Blick aufs Hollywood innerhalb des MCU bekamen wir kürzlich bereits in She-Hulk - Die Anwältin, eventuell schaut ja Jennifer Walters vorbei. Auch wurde gerade erst bekannt, dass uns mit Vision Quest eine weitere neue Serie erwartet, in welcher wir neben Vision auch erneut auf Wanda treffen könnten. In den Comics ist Wonder Man eng mit diesen beiden Figuren verknüpft, vor allem mit Vision. Ein Crossover scheint da nicht ausgeschlossen.

AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
01.11.2022 20:25 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.496 | Reviews: 33 | Hüte: 82

Also kein Nathan Fillion heißt für mich... meine Begeisterung hält sich hierbei erstmal in Grenzen. Ich will dem guten Mann weder sein Können noch Qualität absprechen, aber Fillion hätte gepasst wie die Faust auf das berühmte Auge. Mein Interesse an Wonder Man ist nun aber bedeutend abgesunken.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
01.11.2022 14:27 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 7.036 | Reviews: 213 | Hüte: 558

Ach ja, in Watchmen durfte er auch mitmischen (auch DC), insofern tatsächlich ein umtriebiger Typ in Sachen Comic-Verfilmung

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Moerkel : : Moviejones-Fan
01.11.2022 14:06 Uhr
0
Dabei seit: 02.02.18 | Posts: 83 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Mir wird das langsam echt zu viel, zumal für mein Teil auch die Qualität schon darunter leidet. Die teils schlechte CGI noch außen vor.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
01.11.2022 12:23 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 7.036 | Reviews: 213 | Hüte: 558

Hmm, also nichts mit nathan Fillion wink Ehrlich gesagt ist das bisher das projekt das mich am wenigsten anspricht.

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Boro : : Moviejones-Fan
01.11.2022 10:00 Uhr
0
Dabei seit: 09.12.19 | Posts: 194 | Reviews: 1 | Hüte: 6

Ich sehe da auch kein Problem. Im DC(E)U hat er ja keine Möglichkeit mehr, einen Superhelden zu spielen.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
01.11.2022 01:49 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.631 | Reviews: 17 | Hüte: 381

Ausgerechnet beim Konkurrenten DC hat Marvel jetzt seinen Hauptdarsteller für ihre geplante "Wonder Man"-Serie gefunden.

Und was spricht dagegen? Wenn James Gunn, als Regisseur zwischen Marvel Studios v DC Studios hin und her schwenken kann.. wieso sollte das mit den Schauspielern nicht anders sein ? In dcu ist er ein Schurke. In mcu übernimmt er ein Held Rolle ... ich hingegen macht das ...

Forum Neues Thema
AnzeigeY