Anzeige
Anzeige
Anzeige
Nach der SDCC 2022

Zur D23: Marvel-Beteiligung angekündigt, Mega-News in Aussicht?

Zur D23: Marvel-Beteiligung angekündigt, Mega-News in Aussicht?
6 Kommentare - Mi, 03.08.2022 von N. Sälzle
Marvel kehrt zur D23 zurück und es scheint, als könnten uns einige große Ankündigungen zu Filmen und Serien während Disneys hauseigener Messe erwarten.
Zur D23: Marvel-Beteiligung angekündigt, Mega-News in Aussicht?

Zur San Diego Comic-Con 2022 brachte Marvel ja doch die ein oder andere Meldung mit, wenngleich es sich hauptsächlich um Starttermine und die Einteilung der Phasen 4, 5 und 6 handelte. Deutlich mehr News aus dem Hause Marvel Studios könnten uns im September erreichen.

Vom 9. bis 10. September findet nämlich wieder die hauseigene Disney-Convention statt und für gewöhnlich lässt man es zur D23 ordentlich krachen. Angekündigt werden dort natürlich über das gesamte Angebot Disneys hinweg Neuigkeiten, doch, dass wir in Sachen Marvel großes erwarten können, verrät ein erster Blick auf das Programm.

Während die Marvel-Veranstaltung Marvel DRAW Live! zwar spannend sein mag, aber für Film- und Serienfans dann doch eher uninteressant, sollten wir unser Hauptaugenmerk auf das Panel in Hall D23 richten, das am Samstag, den 10. September um 10 Uhr Pacific Time stattfindet.

Filmemacher, Stars und Überraschungsgäste der Marvel Studios werden sich zu einem Panel mit Lucasfilm und weiteren einfinden, um ihr Programm für das Kino und Disney+ vorzustellen. In Aussicht wird ein Blick hinter die Kulissen der Filme, Serien und Specials gestellt und alle, die das Glück haben, vor Ort zugegen sein zu können, dürfen sich auf exklusives Material freuen, das zunächst nur dort gezeigt wird.

Gespannt darf man sein, ob die Verantwortlichen im Zuge der D23 auch bekanntgeben, welche Filme sie für die vor kurzem neu genannten Starttermine eingeplant haben. Kurz nach der SDCC 2022 wurde schließlich bekannt, dass sich Marvel sechs Kinostarts sicherte, aber noch keine Titel in Verbindung mit diesen ankündigte. Dabei handelt es sich um die folgenden (US-)Termine: 14. Februar 2025, 25. Juli 2025, 13. Februar 2026, 01. Mai 2026, 24. Juli 2026, 6. November 2026.

Spannend daran: Die beiden neuen Avengers-Filme wurden auf den 25. Juli 2025 und den 13. Februar 2026 datiert und fallen somit direkt in diesen Zeitraum.

Quelle: D23
Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
05.08.2022 16:16 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.847 | Reviews: 2 | Hüte: 316

@duck-anch-amun

Wie gesagt, ist nur Spekulation. Nerdfactory hat allerdings die Infos von der Seite, die Kangs Dynasty und secret Wars vor der offiziellen Verkündung schon geleakt haben.

Ich kann dir den Podcast nur ans Herz legen. Da waren viele interessante Dinge dabei.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
05.08.2022 14:01 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.333 | Reviews: 43 | Hüte: 661

@Kayin
Aber alles nur unbestätigte Leaks

Ich würde da eher von Spekulationen reden. Weder Nerdkultur noch Nerdfactory sind so nahe an Marvel dran, dass man von Leaks sprechen kann. Eher sind es Spekulationen, da vor allem Nerdfactory sich oft mit ihren Vermutungen an den Comics orientiert. Und ja, oftmals trafen die Gedankengänge zu. Manchmal lag man aber auch meilenweit daneben wie zuletzt mit Doctor Strange 2.

@zodiwil
Die Story um Black Knight wird wohl eher in Blade weitererzählt werden.

Weitere Ankündigungen beinhalten allerdings noch 2 Serien, die es bisher zu Gerüchten gebracht haben. Okoje und/oder eine Wakanda-Serie. Könnte aber sein, dass diese Ideen nach Bosewicks Ableben ebenfalls gecancelt wurden.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
04.08.2022 09:52 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.847 | Reviews: 2 | Hüte: 316

Ich habe noch von Avengers:Timeline (nach Secret Wars werden die Helden in verschiedenen Zeiten geschleudert, was in Captain America:New Word Order angeteast wird) und Avengers:Exclusion, was die vorhergehende Inclusion rückgängig machen soll und eine Art Reboot nach sich ziehen soll. (alles back to start)... Aber alles nur unbestätigte Leaks.

Mehr dazu im Podcast von Nerdkultur und Nerdfactory

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

MJ-Pat
Avatar
zodiwil : : Moviejones-Fan
03.08.2022 22:10 Uhr
0
Dabei seit: 11.12.10 | Posts: 122 | Reviews: 0 | Hüte: 5

@Duck:
"Eternals 2: hoffe mal Marvel macht da weiter, auch wenn es ruhig wurde nach der schlechten Kritik des Erstlings"

Die Storys um Black Knight und Eros/Starfox werden sie mit hoher Wahrscheinlichkeit fortsetzen, ich wäre mir allerdings nicht sicher, ob dies unter dem Titel Eternals läuft und ob beides noch während der Multiverse-Sage passiert...

Avatar
SpiderFan : : Moviejones-Fan
03.08.2022 11:15 Uhr
0
Dabei seit: 06.05.22 | Posts: 346 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Ab geht die wilde Fahrt.

"I am not fucking around here, I believe a well-rounded film lover oughta have something to say about Jean-Luc Godard and Jean-Claude Van Damme."

-Vern

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
03.08.2022 09:48 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.333 | Reviews: 43 | Hüte: 661

Also ich fand die zahlreichen News für dIe SDCC schon krass^^ Halte deshalb mal meine Erwartungen gering. Aber was noch angekündigt werden könnte:

  • Armor Wars: wurde ja schon mal angekündigt, fehlte nun aber bei der Ankündigung von Phase 4 und 5
  • Shang-Chi 2: soll ja schon in trockenen Tüchern sein
  • Doctor Strange 3: nach der Endszene eigentlich schon sicher - würde auch zur Multiverse Saga passen
  • Thor 5: idem, nach der Endszene eigentlich auch ein Muss
  • Eternals 2: hoffe mal Marvel macht da weiter, auch wenn es ruhig wurde nach der schlechten Kritik des Erstlings
  • Wonder Man: soll als Serie ja schon weit fortgeschritten sein
  • Nova: damit liegt man nie falsch, könnte auch zu einer neuen GotG-Reihe führen
  • Young Avengers: Thunderbolts waren offensichtlich, so sieht es hier mit Kate Bishop, Love, Cassie Lang, den Zwillingen und Co. ebenfalls danach aus
  • Mutants: mit den X-Men rechne ich eigentlich nun erst nach Avengers 6, aber wer weiß
Forum Neues Thema
AnzeigeY