Tipps aus der Community

Hanjockels "Feuer und Eis" Kritik trifft auf sublim77s "The Beatles"-Review
sublim77 schwelgt in Erinnerungen und Hanjockel79 lebt in einer Fantasywelt. Hier ihre neuen Reviews!
Schon deinen heißen Tipp beim BOT eingereicht?
Im BOT stehen Deepwater HorizonMiss Peregrine und Masterminds an. Schon mitgemacht?
Wir trauern um
Update: Gottseidank war es nur ein Hoax -  Betty White, Rose von den Golden Girls, ist NICHT verstorben!
Dwayne "Indy" Johnson präsentiert seinen "Jumanji"-Charakter!

What the Rock is cooking

Dwayne "Indy" Johnson präsentiert seinen "Jumanji"-Charakter!

5 Kommentare - Fr, 02.09.2016 von R. Lukas - Zumindest optisch wandelt Dwayne Johnson in "Jumanji" auf den Spuren eines gewissen Archäologen und Abenteurers. Es könnte noch mehr dahinterstecken...

Dwayne "Indy" Johnson präsentiert seinen "Jumanji"-Charakter!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Tada, unser erster bildlicher Eindruck vom neuen Jumanji ist hier! Erst wurde mit Karen Gillan noch fix der Hauptcast komplettiert, und schon teilt Dwayne Johnson eine Konzeptzeichnung von sich als lässigem Dr. Bravestone, der doch sehr nach Indiana Jones aussieht. Wo seine Brustmuckis hin sind, weiß Johnson auch nicht, aber er freut sich darauf, mit Gillan, Jack Black, Kevin Hart und Popstar/Schauspieler Nick Jonas (Goat) das Spiel zu spielen, das mit dir spielt. Laura Jean Shannon (The Jungle Book) hat sein Kostüm designt.

Es wird allerdings noch interessanter. In der rechten oberen Ecke steht ja "Bravestone/Spencer", was ComingSoon neugierig gemacht und dazu verleitet hat, genauer nachzuforschen, was es mit "Spencer" auf sich hat. Dabei stieß man auf einige Casting-Videos für diese Jumanji-Rolle, in denen Schauspieler einen Dialog lesen, der ins Deutsche übersetzt ungefähr so klingt:

"Das ist Jumanji, sozusagen ein Mythos unter Gamern. Alle Exemplare sollen vernichtet worden sein, weil sich die Leute zu sehr reingesteigert haben."

"Zu sehr reingesteigert?"

"Sie dachten, es wäre gefährlich oder so. Aber das war vor langer Zeit, in den 90ern, als es noch diesen Quatsch mit elterlichen Warnungen gab. Die waren doch paranoid damals."

"Und was ist das?"

"Avatar-Namen. Du suchst dir einen Charakter aus, und der bist du dann im Spiel."

Könnte also sein, dass Johnsons Charakter in Jumanji der Avatar von "Spencer" ist. Und die gelesene Szene erweckt auch den Anschein, dass es nicht mehr um das alte Brettspiel geht, sondern eher um eine Videospiel-Version davon. Auf jeden Fall hätte Johnson nicht geschwindelt, als er schrieb, der Film sei eine Fortsetzung, kein Remake oder Reboot. Am 27. Juli 2017 startet er bei uns im Kino.

Quelle: Comingsoon
Galerie von Jumanji
Filmgalerie zu "Jumanji"

DVD & Blu-ray

Downton Abbey - Staffel 6 [4 DVDs]The First Avenger: Civil War [Blu-ray]Warcraft: The Beginning [3D Blu-ray]X-Men ApocalypseThe first Avenger - Civil War  3D: 3D+2D, Steelbook Edition [3D Blu-ray]

Horizont erweitern

Wenn die Fetzen fliegen: Darsteller, die sich nicht mögenDie besten Fantasyfilme aller ZeitenGroße Stars, die über 30 Gurken auf Rotten Tomatoes haben

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

5 Kommentar(e) - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
LastGunman
LastGunman | Moviejones-Fan | 03.09.2016 | 13:11 Uhr | 03.09.2016
Jonesi

Perfekt, kein Remake sondern Sequel. Johnson weiß schon, wie man es macht ohne die Fans gegen sich aufzubringen. Ganz im Gegenteil zu Sony (siehe Ghostbusters)

Dabei seit: 05.09.15 | Beiträge: 185 | Kritiken: 0 | Hüte: 2
WiNgZzz
WiNgZzz | Geschlecht | Moviejones-Fan | 02.09.2016 | 19:55 Uhr | 02.09.2016
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 02.09.2016 19:56 Uhr editiert.

@luhp: Im Text oben steht schon was von Konzeptzeichnung! Und keine besonders gute.

Ach komm...

Dabei seit: 14.01.11 | Beiträge: 669 | Kritiken: 0 | Hüte: 16
fre4k4zoid
fre4k4zoid | Geschlecht | Moviejones-Fan | 02.09.2016 | 17:39 Uhr | 02.09.2016
Jonesi

solange es kein stupides remake des alten stoffs wird, bin aufgeschlossen.

Dabei seit: 09.08.11 | Beiträge: 97 | Kritiken: 0 | Hüte: 2
luhp92
luhp92 | Geschlecht | BOTman Begins | 02.09.2016 | 17:08 Uhr | 02.09.2016
Jonesi

Also entweder hat The Rock seine Steroide und Proteinshakes abgesetzt oder das Bild ist gephotoshopped. Das ist doch niemals The Rock, so wie wir ihn in den letzten Jahren gesehen haben!

Fire and Blood - Conquer ´em all!

Dabei seit: 16.11.11 | Beiträge: 7.211 | Kritiken: 40 | Hüte: 185
Nicktator
Nicktator | Moviejones-Fan | 02.09.2016 | 12:49 Uhr | 02.09.2016
Jonesi

Vorab: Ich finde den Originalfilm einfach zeitlos und wundervoll. Für mich braucht der Film weder Remake noch Fortsetzung.

Aber, ich finde den Ansatz des neuen Films, wenn es denn wirklich so passiert, sehr interessant und äußerst gelungen. Gerade in der heutigen Zeit könnte der Film einige Parallelen ziehen und eine nette Hommage sein.

Er hat auf jeden Fall an Aufmerksamkeit gewonnen! smile

Dabei seit: 15.05.14 | Beiträge: 52 | Kritiken: 0 | Hüte: 5