Mein Filmtagebuch...
Toy Story gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Toy Story (1995)

Ein Film von John Lasseter mit Tom Hanks und Tim Allen

Meine Wertung
Ø MJ-User (16)
Mein Filmtagebuch
Toy Story Bewertung

Toy Story Inhalt

"Toy Story" war der erste vollständig computeranimierte Kinofilm und wurde von den Pixar Animotion Studios entwickelt. Dieser Film war so ein durchschlagender Erfolg, dass eine Welle an Computeranimationsfilmen einsetzte. Dies führte zum Untergang der klassische gezeichneten Trickfilme, welche ab Toy Story nur noch bescheidene Besucherzahlen verzeichnen konnten. Jedoch schafften es nur wenige Nachahmer an den Erfolg von Toy Story anzuknüpfen.

1999, vier Jahre nach dem Kinostart des ersten Teils, kam die Fortsetzung ins Kino. Ein weiterer Kinofilm ist in Planung.

Die Geschichten drehen sich um Abenteur der Spielzeuge in einem Kinderzimmer, allen voran der Cowboy Woody und Buzz Lightyear, ein moderner Space-Ranger.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Toy Story und wer spielt mit?

OV-Titel
Toy Story
Format
2D
Box Office
373,55 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
12.07.2020 22:38 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.738 | Reviews: 30 | Hüte: 287

Nun habe ich auch endlich mal Pixars ersten Animationsfilm gesehen. Er hat mir tatsächlich besser gefallen, als ich es erwartet hätte. Ganz netter Film, und manche Szenen sind echt richtig lustig. Aber im Großen und Ganzen hat er mich nicht vom Hocker gehauen. Ich denke, er wird mir nicht sehr lange im Gedächtnis bleiben. Dazu fehlt ihm einfach die "Tiefe" mit den ernsteren Momenten und den tiefergehenden Emotionen der heutigen Pixar-Filme. Man merkt Toy Story an, dass er mehr auf die Kleinen unter uns zielt.

7/10 Punkte - Geringer Wiederschauwert

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
18.05.2020 19:35 Uhr | Editiert am 18.05.2020 - 19:36 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.173 | Reviews: 22 | Hüte: 213

Da ich Toy Story 4 sehen will, hole ich die ersten 3 Teile endlich mal (komplett) nach. Keine Ahnung, wann ich die das letzte Mal gesehen habe. Sicher war ich da noch ein Kind. Grund ist, dass mich die Toy Story Filme nie wirklich interessiert haben. Finde eine Story um Spielzeug, was zum Leben erwacht eher uninteressant und zudem etwas creepy.

Toy Story ist der erste Pixar-Film und zudem der erste komplett am PC animierte Animationsfilm. Im Hinblick darauf ist er ziemlich gut gelungen. Die Story ist nett und klein, die Animationen unter den Bedingungen super, der Soundtrack teilweise einprägend (überwiegend aber nicht erinnerungswürdig) und die Charaktere ok.

Der Film ist allerdings spürbar für die Kleinen gemacht, im Gegensatz zu späteren Pixar-Filmen. Und die Story ist mir dann auch einfach zu klein und uninteressant, als dass ich den Film nun öfters schauen wollen würde. Das sind aber auch meine einzigen echten "Kritikpunkte", die ich als solche nicht mal wirklich ankreide, die aber letztendlich dafür sorgen, dass der Film bei mir nicht über 4 Hüte hinaus kommt.

Dennoch, als erster Pixar-Film ein sehr guter Start. Verglichen aber mit z.B. Studio Ghiblis erstem Film Das Schloss im Himmel, liegt Toy Story weit hinterher. Bleibt die Frage: Muss bzw. sollte man Pixar und Ghibli vergleichen? Nicht unbedingt.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
30.07.2019 18:51 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.258 | Reviews: 0 | Hüte: 22

Ich habe mir den Film am 30. Juli 2019 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Immer noch sehenswert und übertragbar auf die heute Zeit, einzig den Trickeffekten merkt man dem Film sein Alter an.

Meine Bewertung
Bewertung
Ein Ring, sie zu knechten...
Forum Neues Thema