Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Sing gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Sing (2016)

Ein Film von Garth Jennings mit Matthew McConaughey und Reese Witherspoon

Kinostart: 08. Dezember 2016110 Min.FSK0Animation, Drama, Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User (6)
Mein Filmtagebuch
Alle 7 Trailer

Sing Inhalt

Der Koala Buster Moon leitet ein einst ruhmreiches Theater, das harte Zeiten durchgemacht hat. Er ist ein ewiger Optimist - okay, vielleicht auch ein bisschen ein Halunke -, der sein Theater über alles liebt und alles tun würde, um es zu erhalten. Seine letzte Chance besteht darin, den größten Gesangswettbewerb der Welt zu veranstalten. Die fünf Hauptkandidaten: ein Mäuserich, der genauso sanft summt, wie er betrügt, eine ängstliche Teenie-Elefantin, die an enormem Lampenfieber leidet, eine gestresste Schweinemutter, die sich um 25 Ferkel kümmern muss, ein junger Gangster-Gorilla, der sich von den Verbrechen seiner Familie losreißen will, und ein Punkrock-Stachelschwein, das seinen arroganten Freund in den Wind zu schießen versucht und lieber solo weitermachen würde. Jeder von ihnen hofft bei Buster auf den Durchbruch, doch nur einer kann gewinnen...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Sing und wer spielt mit?

OV-Titel
Sing
Format
2D/3D
Box Office
634,09 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".
Zur Filmreihe Sing gehört ebenfalls Sing 2 (2021).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
12.07.2019 02:58 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.085 | Reviews: 212 | Hüte: 4

Die Geschichte von "Sing" hat mir sehr gut gefallen. Die Charaktere wurden alle zügig vorgestellt und man kommt sehr schnell in die Story hinein. Die Animation ist auf ein sehr hohes Niveau, aber als der Film in einer sehr hohen Geschwindigkeit erzählt wurde, da ist die Animation leider nicht so gut gelungen. Da gibt es noch Steigerungspotential. In den ersten zwanzig Minuten war ich recht enttäuscht von diesen Film, da ich mehr erwartet habe, aber nach und nach steigert sich der Streifen in eine positive Richtung. Dieser ist leider vorhersehbar und es gibt leider wenig Überraschungsmomente. Die Titel sind alle im Original geblieben, was ich sehr gut fand. Ich musste leider bei diesen Streifen gerade 2 x schmunzeln, für mehr hat es nicht gereicht, obwohl viel Potential da war.

Ich kann Ihnen "Sing" empfehlen, aber wenn Sie sich diesen anschauen, dann machen Sie ein paar Abstriche, denn er kann die Erwartungen nicht erfüllen.

Forum Neues Thema