AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Free Guy gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Free Guy (2021)

Ein Film von Shawn Levy mit Ryan Reynolds und Jodie Comer

Meine Wertung
Ø MJ-User (25)
Mein Filmtagebuch
Alle 6 Trailer

Free Guy Inhalt

Ein Bankangestellter entdeckt, dass er in Wirklichkeit ein Hintergrund-Charakter in einem Open-World-Videospiel ist, und beschließt, der Held seiner eigenen Geschichte zu werden - einer Geschichte, die er selbst neu schreibt. Jetzt in einer Welt, in der keine Grenzen gesetzt sind, will er der Typ sein, der seine Welt auf seine Weise rettet, bevor es zu spät ist.

Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Free Guy und wer spielt mit?

OV-Titel
Free Guy
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
12 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
01.04.2022 18:52 Uhr | Editiert am 01.04.2022 - 18:54 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.817 | Reviews: 44 | Hüte: 330

Ich habe mir den Film am 01. April 2022 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Zweitsichtung. Leider muss ich sagen, dass der Film keinen hohen Wiederschauwert hat. Gefallen hat er mir zwar noch, aber er war nicht mehr so unterhaltsam und spannend wie noch bei der Kinosichtung. Auch kann ich nun eindeutig sagen, dass der Film kein 2. Ready Player One für mich ist, also kein Film, den ich total liebe und zig Mal schauen könnte. Ich hab ihn jetzt 2 Mal gesehen und dabei wird es wohl auch bleiben. Höchstens schaue ich ihn mir nochmal an, kurz bevor Teil 2 erscheint.

Das ist schade, aber zumindest hab ich die Erinnerung an einen tollen Kinoabend.

Damit ist Free Guy für mich nun nur noch ein netter Feel-Good-Film mit ein paar Lachern und guten Momenten, aber mehr nicht.

Ich verringere meine Bewertung von 4,5 auf 4 Hüte.

Meine Bewertung
Bewertung

My dog stepped on a beeee

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
28.03.2022 01:21 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.336 | Reviews: 165 | Hüte: 544

Eine überraschend gute Reynolds-Actonkomödie mit einer süßen Liebesgeschichte, weniger wie seine sonstigen Filme, mehr wie "The LEGO Movie". Da funktioniert für mich am Ende sogar das Marvel-Star-Wars-Finale, ich musste laut lachen. Der Film spielt mit spannenden Gedanken zum Wesen von Künstlichen Intelligenzen und durchleuchtet das Konzept des NPC in der Hinsicht, dass er es auf unser realen Leben, Lebensbedingungen, Alltag anwendet. Da muss ich mir jetzt mal die Analyse vom Wolfgang Schmitt ansehen.

Meine Bewertung
Bewertung

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
12.01.2022 17:19 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.216 | Reviews: 42 | Hüte: 641

Feel Good Movie mit Ryan Reynolds, der durch seine Art von Humor für eine solche Art von Film wie geschaffen ist. Denn die zahlreichen Anspielungen, Easter Eggs und das "Bewusstsein", dass es sich um einen Film handelt (oder besser gesagt Videospiel), erinnern stellenweise an Deadpool, wo Reynold immer noch die Top-Besetzung ist.
Free Guy ist dabei aber sicherlich keine neue Idee, auch wenn es sich erfrischend anfühlt. Das Szenario hatten wir so ähnlich bereits bei Ralph reichts, die gesamte Handlung mit der Suche nach einem MacGuffins innerhalb einer Spielewelt existierte so auch schon in Ready Player One. Gerade mit letzterem kann der Film gut verglichen werden, da immer zwischen der realen und der fiktiven Welt gesprungen wird - wobei hier FG mich tatsächlich mehr überzeugen konnte. Auch wenn man bei RPO den Büchern nahe kommen wollte, so wirkt leider vieles zu künstlich. Zwar spielt auch FG in dieser künstlichen Welt, da man aber ähnlich wie bei den neuen Jumanjis diese Welt nicht mit CGI "verunstaltete", bleibt der Charme bestehen.

Überrascht war ich wie früh innerhalb der Handlung das eigentliche Mysterium aufgelöst wird. Da hätte ich tatsächlich etwas Anderes erwartet, weshalb der Film doch erfrischend wirkt. Ein toller Film für zwischendurch, wobei ich die bestimmt schon geplanten Fortsetzungen definitiv nicht brauchen würde.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Operator184 : : Moviejones-Fan
07.10.2021 21:30 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.12 | Posts: 373 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich habe mir den Film am 07. Oktober 2021 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Sehr unterhaltsamer Film. Hab mich prächtig amüsiert

Meine Bewertung
Bewertung

Und ob ich wandere im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück. Denn ich trage einen dicken Knüppel und bin die fieseste Mistsau, im ganzen Tal.

Avatar
Operator184 : : Moviejones-Fan
07.10.2021 21:26 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.12 | Posts: 373 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich fand ihn sehr unterhaltsam.

Meine Bewertung
Bewertung

Und ob ich wandere im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück. Denn ich trage einen dicken Knüppel und bin die fieseste Mistsau, im ganzen Tal.

Avatar
DuyLegend : : Moviejones-Fan
25.09.2021 22:20 Uhr
0
Dabei seit: 27.09.20 | Posts: 235 | Reviews: 1 | Hüte: 2

Ich habe mir den Film am 25. September 2021 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Hier ist meine Bewertung:

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
01.09.2021 23:13 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.517 | Reviews: 156 | Hüte: 465

Vorhin im Kino gesehen und sehr positiv überrascht. Zunächst fängt der Film an und man denkt man sieht die Truman Show, aber Free Guy wird relativ schnell zu einer besseren Version von Ready Player One. Vielleicht nicht ganz so viele Referenzen, aber besser platziert und eine bessere Nebenstory welche ein bisschen den aktuellen Zeitgeist eingefangen hat.

Wunderbar erfrischend inszeniert mit frischen und bekannten Gesichtern.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
avensis : : Moviejones-Fan
14.08.2021 21:32 Uhr
0
Dabei seit: 14.08.21 | Posts: 3 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Pure moderne Komödie in der sehr modernen Welt der Videospiele, ich habe es einfach geliebt!

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
14.08.2021 11:38 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 858 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Überraschend unterhaltsam, mit tollen easter eggs oder Cameo Auftritt.

Hat einfach Spaß gemacht.

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
13.08.2021 22:53 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.155 | Reviews: 60 | Hüte: 454

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "Free Guy" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
12.08.2021 18:33 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.155 | Reviews: 60 | Hüte: 454

@ FlyingKerbecs

Geile Sache! Morgen gehe ich ins Kino! Ich habe mich ohnehin schon drauf gefreut, aber du hast mir die Vorfreude noch weiter versüßt.

Ich habe auch schon darüber nachgedacht, wie er wohl im Vergleich zu Ready Player One abschneiden wird. Dass du ihn fast genauso geil findest wie RPO, gibt mir ein richtig gutes Gefühl.

Viel Spaß gleich in Jungle Cruise. Der wird dir mit Sicherheit auch gut gefallen!

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
12.08.2021 17:49 Uhr | Editiert am 12.08.2021 - 20:54 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.817 | Reviews: 44 | Hüte: 330

Kurze Rückmeldung zu Free Guy aus dem Kino, denn gleich geht es weiter mit Jungle Cruise.

Free Guy ist fantastisch! Einfach nur mega geil, super unterhaltsam, lustig, teils auch emotional. Hätte nie gedacht, dass er fast an Ready Player One rankommt.

Unbedingt im Kino anschauen! laughing

Edit:

So, bin nun zu Hause, daher nun meine ausführlichere Meinung.

Free Guy hat meine Erwartungen voll erfüllt. Der Film war sehr unterhaltsam, lustig, hatte einen tollen Cast, sympathische Charaktere, eine klasse Story, die gut und sehr spannend erzählt wurde (ich hab echt vor allem im letzten Viertel an der Sitzkante gesessen und mitgefiebert), super Effekte, einen tollen Soundtrack, ein paar Gänsehaut-Momente, geile Cameos und Anspielungen (die beste war mit Caps Schild und dann der Szenenwechsel zu Chris Evans, ich hab gebrüllt laughing) und ein sehr schönes Happy End.

Und das beste war, ich war der einzige im Kino, konnte also so laut lachen und den Film abfeiern, wie ich wollte. laughing

Nach dem Banger The Suicide Squad letzte Woche nun der nächste Banger, beides richtig geile Kinoerlebnisse. heart

@Raven13

Dir ganz viel Spaß morgen, wirst du sicher haben. smile

Ich habe mich ohnehin schon drauf gefreut, aber du hast mir die Vorfreude noch weiter versüßt.

Ich habe auch schon darüber nachgedacht, wie er wohl im Vergleich zu Ready Player One abschneiden wird. Dass du ihn fast genauso geil findest wie RPO, gibt mir ein richtig gutes Gefühl.

Ok aber ich hoffe, du übertreibst es nicht mit deinen Erwartungen. tongue-out Ready Player One war nicht nur im Kino geil, er konnte sich auch zu Hause super halten und ist zu meinen top Lieblingsfilmen geworden. Ob Free Guy das auch schafft, kann ich noch nicht sagen. Aber zumindest was das Kinoerlebnis angeht, kommt Free Guy fast an RPO ran. Dieses "fast" ist aber immer noch ein kleines Stück, weil RPO so ziemlich das ultimative Kinoerlebnis war (wie z.B. auch Aquaman) und es ist fast unmöglich, da ranzukommen.^^

Meine Bewertung
Bewertung

My dog stepped on a beeee

Forum Neues Thema
AnzeigeN