Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Das Kindermädchen

Kritik Details Trailer Galerie News
Das Kindermädchen

Das Kindermädchen Kritik

Das Kindermädchen Kritik
0 Kommentare - 26.07.2018 von StevenKoehler
In dieser Userkritik verrät euch StevenKoehler, wie gut "Das Kindermädchen" ist.

Bewertung: 3.5 / 5

"Das Kindermädchen - Nachts, während die Welt schläft... erwacht das Böse" ist ein kreativer Streifen geworden, dessen Idee gut ist. Es ist mal eine andere Art des Horrors, aber hier fehlt die Erklärung. Wir bekommen zwar etwas am Anfang spendiert, aber es reicht leider nicht aus. Des Weiteren ist er auch in seinen Möglichkeiten sehr eingeschränkt. So richtig Spannung wollte leider nicht aufkommen, kann aber auch sein, dass der Film schlecht gealtert ist.

Die schauspielerische Leistung ist gut, aber es wäre mehr drin gewesen. Nicht jede Szene wurde glaubhaft vermittelt. Die musikalische Begleitung ist leider sehr verräterisch, war aber wahrscheinlich ein typischer Stil gewesen, was sich heutzutage meist geändert hat. Die Kamera ist gut gelungen und sie fängt die Szenen ruhig ein. Die Blu-Ray-Fassung sieht vom Bild richtig gut aus. Man hat aus diesem alten Material sehr viel herausgeholt und man hat es bildlich aufgemotzt.

Man kann sich "Das Kindermädchen - Nachts, während die Welt schläft... erwacht das Böse" anschauen, aber man sollte seine Erwartungen senken. Es ist kein typischer Horrorfilm, wie man ihn von heute kennt, wenn er gut gemacht ist.

Das Kindermädchen Bewertung
Bewertung des Films
710
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

Frankenstein - Immer Ärger mit den Monstern Kritik

Glaube an deine Träume...

Poster Bild
Kritik vom 21.06.2019 von CINEAST - 1 Kommentar
Frankenstein & Me ist ein kanadischer Spielfilm aus dem Jahre 1996 und gleichzeitig das Schauspieldebüt von Ryan Gosling. Inhalt Earl ist ein elfjähriger Teenager der eine starke Passion für Monster und Gruselwesen aller Art hegt. Er verliert sich zudem, zum Leidwesen seiner Leh...
Kritik lesen »

X-Men - Dark Phoenix Kritik

Der Abschluss der X-Men-Saga

Poster Bild
Kritik vom 20.06.2019 von Duck-Anch-Amun - 3 Kommentare
Das war er nun, der Abschluss der X-Men-Reihe unter Fox. Was bereits 2000 mit X-Men begann und gemeinsam mit Spider-Man erst die heutige Comicwelle lostrat, endete für mich gestern mit X-Men: Dark Phoenix. Gut, New Mutants soll ja noch irgendwann kommen, dann aber bereits unter Disneys Obhut. D...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?