Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Titelschurke relaxt am Set

Batman in spe: "Joker" castet Bruce Wayne & Alfred Pennyworth (Update)

Batman in spe: "Joker" castet Bruce Wayne & Alfred Pennyworth (Update)
3 Kommentare - Di, 06.11.2018 von R. Lukas
Einem ausgewachsenen Dunklen Ritter wird man im "Joker"-Film noch nicht begegnen, seiner kindlichen Version aber sehr wohl. Und wo Bruce Wayne ist, da muss natürlich auch sein treuer Butler sein.
Batman in spe: "Joker" castet Bruce Wayne & Alfred Pennyworth

Update vom 06.11.2018: Joker-Regisseur Todd Phillips schenkt uns einen neuen offiziellen Blick auf Joaquin Phoenix, der im vollen Make-up mal fünf Minuten die Füße hochlegt und eine pafft. So viel Zeit muss sein.

++++

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufen

Wie wir dank unzähliger Setfotos und -videos verfolgen können, dreht Todd Phillips gerade Joker, eine Origin-Story für Batmans Erzfeind. Die ist in den 1980er Jahren angesiedelt, also bevor Bruce Waynes Eltern heimtückisch in einer dunklen Gasse ermordet werden.

Brett Cullen (The Dark Knight Rises) hat Alec Baldwin in der Rolle seines Vaters, Thomas Wayne, ersetzt, und der kleine Bruce ist zu dieser Zeit auch schon auf der Welt. Gespielt wird er von Dante Pereira-Olsen (Happy!), der lustigerweise die junge Version von Joker-Hauptdarsteller Joaquin Phoenix im Thriller A Beautiful Day war. Einen Alfred Pennyworth gibt es ebenfalls, wir wussten nur noch nichts davon: Wie sich nun herausgestellt hat, verkörpert Douglas Hodge (Red Sparrow) den Butler der Waynes.

Diese Casting-Neuigkeiten erreichen uns, kurz nachdem Shea Whigham (Kong - Skull Island) erzählt hat, dass er und Bill Camp (The Night Of - Die Wahrheit einer Nacht) zwei Cops des Gotham Police Department mimen. Die weiteren bekannten Rollen: Zazie Beetz als Sophie Dumond, eine alleinerziehende Mutter, Robert De Niro als Talkshow-Moderator, Marc Maron (GLOW) als sein Booking Agent und Frances Conroy als Mutter des Jokers, der hier ja Arthur Fleck heißt.

Laut Phoenix lässt sich Joker schwer klassifizieren und einem Genre zuweisen, er würde es weder als Superhelden- noch als Studiofilm bezeichnen, da sich der Film für ihn einzigartig anfühlt. In einem Jahr sehen wir es dann mit eigenen Augen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

On set. Five minute break. ???? @nikotavernise

Ein Beitrag geteilt von Todd Phillips (@toddphillips1) am

Quelle: ComicBook.com
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
kajovino : : Moviejones-Fan
06.11.2018 10:05 Uhr
0
Dabei seit: 22.10.13 | Posts: 469 | Reviews: 22 | Hüte: 13

Es wirkt für mich immer noch sehr planlos, was WB/DC da veranstaltet.

Ich glaube den Film werde ich eher zuhause sichten, wenn überhaupt.

Ich bin Ironman!
Avatar
MrBond : : Moviejones-Fan
25.10.2018 15:27 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 2.596 | Reviews: 19 | Hüte: 350

"JOKER" CASTET BRUCE WAYNE & ALFRED PENNYWORTH

Jetzt darf der Gejagte seinen Jäger schon selbst aussuchen... verrückt...

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

Avatar
Joker1978 : : Moviejones-Fan
25.10.2018 15:13 Uhr
0
Dabei seit: 08.07.16 | Posts: 58 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Der MOST WANTED Comicfilm 2019!!

Forum Neues Thema