Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Joker

News Details Kritik Trailer Galerie
Am Set ständig umgeschrieben

Box Office: Zieht "Joker" an "Aquaman" und "Shazam!" vorbei? (Update)

Box Office: Zieht "Joker" an "Aquaman" und "Shazam!" vorbei? (Update)
16 Kommentare - Do, 15.08.2019 von R. Lukas
"Joker" hat wohl wirklich gut lachen. Das nordamerikanische Startergebnis könnte noch besser ausfallen als bei den beiden letzten DC-Filmen, wenn die ersten Prognosen denn zutreffen.
Box Office: Zieht "Joker" an "Aquaman" und "Shazam!" vorbei?

++ Update vom 15.08.2019: Noch Clown oder schon Joker? Via Instagram zeigt Todd Phillips seinen Hauptdarsteller Joaquin Phoenix groß auf dem Cover eines italienischen Magazins. Näher werden wir ihm kaum kommen.

Im selben Magazin erzählt Phoenix über seine Herangehensweise an die ikonische Rolle, er habe mit dem Lachen angefangen - eines der wichtigsten Markenzeichen des Jokers. Dazu habe er sich Videos von Leuten angesehen, die unter krankhaftem Gelächter leiden, einer neurologischen Störung, die die Betroffenen unkontrolliert lachen lasse.

++ News vom 12.08.2019: Der Termin ist fix: Am 31. August feiert Joker im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Venedig seine Weltpremiere, wie von Alberto Barbera, dem künstlerischen Leiter des Festivals, auf Twitter bestätigt wurde. Und bis zum Kinostart am 17. Oktober dauert es auch nicht mehr allzu lange, was bedeutet, dass jederzeit mit einem neuen Trailer zu rechnen ist. Es wäre der zweite.

Theoretisch könnte Warner Bros. ihn sich vielleicht sogar schenken, denn das Interesse an dem Film scheint auch so schon groß genug zu sein. Box Office Pro gibt eine erste Prognose fürs nordamerikanische Startwochenende ab: zwischen 60 und 90 Mio. $ bzw. 77 Mio. $ am gesamten dreitägigen Wochenende. Damit läge Joker vor Aquaman (67,8 Mio. $) und Shazam! (53,5 Mio. $), die auch nicht gerade schlecht gestartet sind.

Collider-Reporter Jeff Sneider berichtet zudem, "eine sehr gut platzierte Quelle" habe ihm verraten, dass das Drehbuch (von Regisseur Todd Phillips und Scott Silver) beinahe jeden Morgen am Set umgeschrieben wurde. Man solle da aber nicht zu viel hineinlesen, es passiere öfter, als man denken würde. Und es sei auch nicht so,  als sei Joker dadurch ein ganz anderer Film geworden. Es seien lediglich Änderungen vorgenommen worden, und zwar jede Menge.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Worldwide. Oct. 4th 2019 #joker

Ein Beitrag geteilt von Todd Phillips (@toddphillips1) am

Unterstütze MJ
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
16 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
16.08.2019 20:34 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.697 | Reviews: 38 | Hüte: 395

@Sully:

Mich würde es freuen wenn mal wieder im Fokus stünde ob ein Film wirklich gut ist oder nicht...und nicht, ob er schon wieder den nächsten Rekord knackt oder an der Kasse hinter Film xy zurückbleibt.

Da muss ich dir mal voll und ganz zustimmen. Gerade diese Erwartungen der Macher, führen immer wieder dazu, dass ein Film, so denn er nicht voll und ganz den finanziellen Erwartungen entspricht, sofort wieder fallengelassen wird. Darum kommt es in den letzten Jahren auch (gefühlt) sehr verstärkt vor, dass Filme mit fiesen Cliffhängern enden, die nie aufgeklärt werden und den geneigten Zuschauer unzufrieden zurücklassen. Bei Serien empfinde ich diesen Effekt zurzeit sogar noch schlimmer. Einfach nur schade, diese Entwicklung.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
16.08.2019 09:17 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.138 | Reviews: 5 | Hüte: 67

@DerDoctor

Sehe ich auch so. Zuviel Einspiel könnte dem Film meiner Ansicht nach sogar schaden, da WB dann wieder die falschen Schlüsse ziehen würde (Teil 2 soll dann mit mehr Effekten die Milliarde knacken).

Wird aber wohl in dem Fall sowieso nicht passieren da ich von keinem riesigen Einspielergebnis ausgehe und ein zweiter Teil eh nicht in Frage käme, da es sich um eine in sich abgeschlossene Geschichte handelt und Phoenix gerade deswegen ja den Film gemacht hat. Er ist kein Fan von Franchises und hat auch deswegen ja Doctor Strange abgelehnt

Avatar
DerDoctor : : Moviejones-Fan
16.08.2019 09:10 Uhr
0
Dabei seit: 07.02.18 | Posts: 22 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Sehe ich auch so. Zuviel Einspiel könnte dem Film meiner Ansicht nach sogar schaden, da WB dann wieder die falschen Schlüsse ziehen würde (Teil 2 soll dann mit mehr Effekten die Milliarde knacken). Hier sind die Chancen endlich mal wieder richtig gut, dass da ein starker Film in den Startlöchern steht. Das ist doch schon super.

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
16.08.2019 02:14 Uhr
1
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.362 | Reviews: 30 | Hüte: 484

Mich würde es freuen wenn mal wieder im Fokus stünde ob ein Film wirklich gut ist oder nicht...und nicht, ob er schon wieder den nächsten Rekord knackt oder an der Kasse hinter Film xy zurückbleibt. Diese ewige Hetzjagd...höher, schneller, weiter, mehr...mehr...mehr, geht mir so unsagbar auf die Nerven. Es kann einfach nicht immer nur Aufschwung geben und das ist auch kein Drama. Dinge müssen sich auch mal wieder auf ein realistisches Maß einpendeln um nicht Standards zu suggerieren die über Superlative weit hinausgehen. Das betrifft alle Bereiche der Wirtschaft und somit auch das Filmgeschäft.

Der Joker interessiert sogar mich und ich hoffe wir bekommen ein tolles Stück Kino geboten. Phoenix ist in jedem Fall schon mal eine sichere Bank, was das Schauspiel betrifft. Der Rest wird sich zeigen.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

MJ-Pat
Avatar
sid : : Storyteller
15.08.2019 11:44 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.410 | Reviews: 16 | Hüte: 34

Ich glaube auch, der Film wird sehr interessant und hochklassig, folgt aber ganz sicher nicht dem üblichen Schema. Was mein Interesse geweckt hat und sicher auch andere Leute anspricht, die sonst keine riesigen Comic-Nerds sind. Aber ich fürchte, dass er dafür einen nicht ganz kleinen Teil des Publikums verlieren wird, das Aquaman angelockt hat.
Was wird größer sein, die Gruppe der neuen Fans oder die Freunde klassischer Comicverfilmungen, die abspringen? Ich denke im Moment auch, dass die zweite Gruppe die größere sein wird, aber wer weiß und es wäre schön, wenn er Shazam! packen könnte. Evtl. spricht der zweite Trailer auch ein breiteres Publikum an, die sogenannte general audience, sozusagen gegenteilig wie bei Ad Astra.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
15.08.2019 09:39 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.873 | Reviews: 0 | Hüte: 57

Wird so oder so gesichtet, die Trailer haben mich schon gepackt!

www.reissnecker.com / www.crevest.de / www.primus-concept.com

Avatar
And1 : : Moviejones-Fan
12.08.2019 11:54 Uhr
0
Dabei seit: 24.03.16 | Posts: 294 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Ich bin mir sicher der Film wird richtig gut was schauspielerische Leistung angeht und Drehbuch usw aber wie gesagt glaub ich leider nicht das er für die breite Masse tauglich ist. Da geb ich meinen Vorrednern recht aber hoffe trozdem auf einen Erfolg villt bei den oskars.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
12.08.2019 11:09 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.580 | Reviews: 35 | Hüte: 158

Selbst, wenn Joker bei den Kritikern gefeiert wird und der Film einen guten Start haben sollte, glaube ich aber kaum, dass der Hold gut sein wird. Mehr als 500 Mio. Dollar weltweit wird er ganz sicher nicht schaffen, zumindest glaube ich das nicht.

Aber gespannt bin ich trotzdem auf den Film, wenn auch nicht euphorisch, da mich der Charakter eigentlich nie sonderlich interessiert hat und mittlerweile zu oft und von zu vielen Schauspielern gespielt wurde. Nichtsdestotrotz könnte das eine echte Filmperle und ein richtig gutes Drama werden, vielleicht sogar mit Chancen bei den Oscars & Co.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
12.08.2019 10:15 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.060 | Reviews: 3 | Hüte: 288

@ Kayin:

Bei R rated ist immer so ne Sachen. Das stimmt. Der Film/DC soll hier auf seinen starken Drehbuch ( hoffe ich zumindest ) und den starken Leistung von pheonix als Schauspieler Punkten. Dann könnte er es auch schaffen. Wie Flying schön unten geschrieben hat, mit DP .. aber wiederum ist der Joker eher Drama Film als Massen Filme a á la Mister Pool xD

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
12.08.2019 10:09 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.298 | Reviews: 19 | Hüte: 102

@Kayin

Mit fantastischen Kritiken wäre Aquaman vielleicht noch drin, aber mehr? Ich denke auch nicht. Wobei bei Deadpool vor 3 Jahren lagen die Prognosen auch nur bei 60 Mio ca. und wir haben ja gesehen, was dann passiert ist.allerdings ist Deadpool eher was für die Massen als Joker...

Öffne deinen Verstand und entdecke ungeahnte Möglichkeiten.

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
12.08.2019 10:08 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.138 | Reviews: 5 | Hüte: 67

Selbst wenn der Start so glanzvoll wird wie behauptet, (was ich wie die anderen hier auch bezweifle), wird der Absturz spätestens in der zweiten Woche dann umso heftiger sein, weil sich schnell rumsprechen wird das man hier nicht den typischen Comic Blockbuster vor sich hat.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
12.08.2019 10:04 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.123 | Reviews: 2 | Hüte: 209

@chrisgenienolan

Bedenke, dass er R rated ist! Er könnte es zwar schaffen, ich glaube aber leider nicht dran

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
12.08.2019 09:58 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.060 | Reviews: 3 | Hüte: 288

Alles andere wäre eine Sensation.

@ Kayin:

Beten wir das es auch so kommt.

Avatar
mor : : Moviejones-Fan
12.08.2019 09:57 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 87 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Obwohl ich schon gespannt bin auf Phoenix ,spüre ich eine leichted Ermüdung bezüglich des Jokers ,ging mir bei Harley Quinn und Deadpool schon so .

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
12.08.2019 09:42 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.123 | Reviews: 2 | Hüte: 209

@flyingkerbecs

Ja er ist R rated und er wird an Aquaman nicht ran kommen. Ich denke auch, dass er so zwischen den beiden Filmen sich etablieren wird. Alles andere wäre eine Sensation.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Forum Neues Thema