Anzeige
Anzeige
Anzeige

Teenage Mutant Ninja Turtles - Out of the Shadows

News Details Kritik Trailer Galerie
Super Bowl Turtles

Cowabunga: Super Bowl-Spot von "Teenage Mutant Ninja Turtles 2"

Cowabunga: Super Bowl-Spot von "Teenage Mutant Ninja Turtles 2"
7 Kommentare - Mo, 08.02.2016 von Moviejones
Beim diesjährigen Super Bowl ging es wieder einmal in den Pausen nicht um das Spiel, sondern um die Werbespots. "Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows" war auch mit einem Spot dabei.

Am Freitag wurde er bereits angeteasert, worauf wir aber nur kurz eingegangen sind. Megan Fox als April O'Neill für 3 Sekunden in die Kamera schauen lassen, war uns dann doch keine Extra-Meldung wert. Zum Glück mussten wir alle nicht so lange auf den richtigen Spot vom Super Bowl zu Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows warten, denn die Wartezeit war ja schön kurz.

Wie vor zwei Jahren beim ersten Film präsentierte Paramount Pictures auch in diesem Jahr den Film beim Spiel und hofft so an den Überraschungserfolg des Vorgängers anzuknüpfen. Das Ergebnis ist ein kurzer und actiongeladener Spot.

"Teenage Mutant Ninja Turtles - Out of the Shadows" Super Bowl-Spot (dt.)

Wie üblich muss man von so einem Spot nicht viel Story erwarten und da macht natürlich auch Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows keine Ausnahme. Da der erste Teil ebenfalls kein Storyschwergewicht war und sich vor allem über die Action definierte, deren Ähnlichkeiten zu Michael Bays Transformers-Reihe unübersehbar waren, war Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows geradezu prädestiniert, beim diesjährigen Super Bowl für Stimmung zu sorgen. Paramount Pictures hat sich nicht lumpen lassen und schickte Leonardo, Donatello, Raphael und Michelangelo ins Rennen.

In der Fortsetzung bekommen es die vier Turtles und ihr Meister Splinter nicht nur mit Erzfeind Shredder sondern auch mit Bebop, Rocksteady und Krang zu tun. Fans wird das sicherlich freuen, ein paar ihrer Favoriten auf der Leinwand zu erleben. Wem der Spot nicht reicht und nicht bis zum nächsten Trailer warten will, dem empfehlen wir, sich noch einmal den ersten Trailer anzuschauen.

Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows kommt am 18. August in unsere Kinos.

"Teenage Mutant Ninja Turtles - Out of the Shadows" Super Bowl-Spot

Quelle: Paramount Pictures
Erfahre mehr: #SuperBowl, #Trailer
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
09.02.2016 21:29 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.603 | Reviews: 0 | Hüte: 50

Teil 1 war nett, mehr aber auch nicht, für mich die Kategorie "Einmal gesehen, passabel unterhalten wurden, schnell wieder vergessen". Ob die Fortsetzung daran etwas ändern wird, wage ich sehr zu bezweifeln. Aber seine Fans wird der Film definitiv haben und denen wünsche ich viel Spaß im Kino. wink

Avatar
Janosch : : Sentinel
09.02.2016 09:00 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.13 | Posts: 369 | Reviews: 13 | Hüte: 3

Ich bin zu jung, um die erste Turtles-Serie gesehen zu haben, finde die aktuelle Serie bei Nickelodeon jedoch nicht schlecht. Auf Bay Filme verzichte ich inzwischen sowieso.

Nobody exists on purpose, nobody belongs anywhere, everybody’s gonna die. Come watch TV.

Avatar
e4syyy : : Moviejones-Fan
09.02.2016 08:44 Uhr
0
Dabei seit: 28.11.14 | Posts: 21 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Zum Fremdschämen!

Der letzte Film war schon wirklich richtig schlecht und dieser hier kann es scheinbar noch toppen. Gucke ich nicht!

Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
08.02.2016 11:43 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237

Kraang schaut hammermäßig aus. Wie früher! Für mich könnte Turtles 2 die positive Blockbuster Kino Überraschung 2016 werden. Bin da auf jeden Fall im Kino. :-D

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
08.02.2016 07:44 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.970 | Reviews: 142 | Hüte: 430

Gut auf den Punkt gebracht, GabrielVerlaine smile Dafür nen Hut

Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
08.02.2016 06:14 Uhr
1
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.049 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Ja stimmt auch ich erkenne rocksteady, bipop und sogar krang wieder und hab die Zeichentrickserie in den 90ern gesehen. Und schlecht umgesetzt sehen die da auch nicht aus. Gut der film hat sicher kein Prädikat wertvoll verdient, aber zum hirnausschalten und popcorn knabbern reicht und mehr erwarte ich auch nicht wenn ich sowas im kino schaue. Großes wenn. Denke wenn andere Filme nicht zuviel Publikum abgraben dann sollte ein Dritter Teil garantiert sein.

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Avatar
ferdyf : : Alienator
08.02.2016 03:32 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.470 | Reviews: 6 | Hüte: 88

Kann es sein dass der zweite sehr vorlagen orientiert ist? Einige der antagonisten kenne ich noch aus meiner Kindheit aus den zeichentrickserien

Forum Neues Thema
AnzeigeN