Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Marvels Daredevil

News Details Reviews Trailer Galerie
Alles nur Gerüchte zur Netflix-Serie?

"Daredevil": D’Onofrio über Fisk & mögliche "Daredevil"-Absetzung

"Daredevil": D’Onofrio über Fisk & mögliche "Daredevil"-Absetzung
2 Kommentare - Mo, 29.10.2018 von N. Sälzle
Was macht Wilson Fisk zu einem so hervorragenden "Daredevil"-Schurken? Vincent D´Onofrio hat vielleicht die Erklärung. Und zur möglichen Absetzung weiß er auch etwas.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Daredevil": D’Onofrio über Fisk & mögliche "Daredevil"-Absetzung

Marvels Luke Cage und Marvels Iron Fist sind abgesetzt und prompt wurden auch Marvels Daredevil und Marvels Jessica Jones kritisch beäugt. Gerade vor dem Hintergrund des bald endenden Vertrages zwischen Netflix und Disney wirkt ein Ende der restlichen Marvel-Serien beim Streamingdienst nahezu unausweichlich. Aber was sagen eigentlich die Beteiligten dazu? Zumindest von Wilson-Fisk-Darsteller Vincent D’Onofrio wissen wir das jetzt. Auf die Frage, ob an den Gerüchten zur Absetzung von Marvels Daredevil nach Staffel 3 etwas dran sei, hatte er nur ein Wort parat: "Nope."

Dies ergab sich aus einer Tweet-Abfolge, im Rahmen derer ein Fan vorschlug, den Kingpin gegen Tom Holland als Spider-Man antreten zu lassen. Daraufhin schrieb ein anderer, dass Marvels Daredevil ohnehin kurz vor der Absetzung stünde, woraufhin sich D’Onofrio mit besagter Antwort ins Spiel brachte.

Nun kann man natürlich darüber spekulieren, ob er bereits weiß, dass Marvels Daredevil in Staffel 4 geht, oder ob es sich sich lediglich um seine persönliche Einschätzung handelt. Wäre ja auch langweilig, wenn es nichts zu diskutieren gäbe.

Wenn Marvels Daredevil eine vierte Staffel erhält, stellt sich aber natürlich auch die Frage: Was macht die Serie so viel besser als Luke Cage und Iron Fist? Liegt es etwa am Schurken Fisk persönlich? Was den zu einem so großartigen Gegenspieler für Matt Murdock (Charlie Cox) macht, kann D’Onofrio jedenfalls beantworten.

Es liege vor allem an der Liebe zu Vanessa Marianna und der Tatsache, dass er diese beschützen und er irgendwann vielleicht auch wieder zu ihr zurückkehren will. Dieser Aspekt sei so wichtig, erklärt der Darsteller.

Die Art, wie er versuche, sie zurückzugewinnen, sei fantastisch. Er wolle sie wieder in seinem Leben wissen und er würde alles dafür tun, um das zu erreichen. Darum ginge es in Staffel 3 praktisch.

Und dann wäre da noch seine Bewunderung für Kollege Charlie Cox, die immens dazu beitrage, dass die Szenen zwischen Fisk und Daredevil Tiefe erhalten. Cox sei in ihren gemeinsamen Szenen so gut, dass er ihn schlichtweg so nervig als Daredevil finde, dass es leicht sei zu denken, dass es Fisk genauso geht.

Quelle: TV Line
Erfahre mehr: #Superhelden, #Comics, #Marvel
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
29.10.2018 17:40 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 42 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Kann ich nur bestättigen diese Serie verdient Staffel 4

Avatar
Mailak : : Raser 8
29.10.2018 17:36 Uhr
0
Dabei seit: 25.10.16 | Posts: 122 | Reviews: 5 | Hüte: 1

Wenn eine Marvel/Netflix Serie eine weitere Staffel verdient hat dann Daredevil! Bin gerade mit Staffel 3 durch und bin begeistert,also bitte Staffel 4

Die Wahrheit ist... Ich bin Iron man

Forum Neues Thema